Getriebestil

Beatles-Fans: Sie können sich im nächsten Frühjahr wie Sir Paul McCartney kleiden

Welcher Film Zu Sehen?
 
Die Beatles

Die Beatles | John Pratt / Keystone / Getty Images

Golden Tate macht Amerika wieder großartig

Die Beatles sorgten nicht nur mit ihrer Musik für Flutwellen, sondern lösten zweifellos auch eine Moderevolution aus. Ihre schöne neue Welt des 60er-Jahre-Stils umfasste alles von blumigen Hemden und kragenlosen Anzügen bis hin zu John Lennon-Brillen, Chelsea-Stiefeln und vielem mehr.

Wenn Sie einer der vielen sind, die immer und für immer dem folgen werden Abbey Road Dann werden Sie interessiert sein zu wissen, dass Ihre Garderobe für den nächsten Frühling eine McCartney-Krawatte haben könnte - eine, bei der es nicht um Schlaghosen geht.

Stella McCartney , der in London ansässige Designer und Tochter des Beatles-Stars Sir Paul McCartney, kürzlich bestätigte langjährige Gerüchte der Markenexpansion in den Bereich der Herrenmode. Ihr Pinsel mit der maskulinen Seite beginnt mit der Frühjahrskollektion 2017, die während der Herrenmode-Woche im Juni ihr Debüt geben wird.

Dies ist eine große Neuigkeit für das Label, da McCartney sich seit der Einführung ihres Modehauses im Jahr 2001 in erster Linie darauf konzentriert hat, den Frauenmarkt mit ihren charakteristischen Looks zu erobern. Seitdem wurden ihre Kollektionen um Konfektionsware, Accessoires, Dessous, Brillen usw. erweitert. Duft und eine Kinderkleidungslinie, die sie 2010 einführte.

Stella McCartney ist vor allem für eine Ästhetik bekannt, die klassische, aber trendorientierte Separate, lässige Schnitte, bequeme Strickwaren und eine insgesamt mühelose Ästhetik hervorhebt, die sich leicht auf das Aussehen von Männern übertragen lässt. Ihre Erfahrung mit Herrenbekleidung reicht bis in die frühen Tage ihrer Designkarriere zurück, als sie in der Savile Row für den Schneider ihres Vaters, Edward Sexton, in die Lehre ging.

Welche Teams hat Pete Carroll trainiert?

Als lebenslange Vegetarierin verwendet sie kein Leder oder Fell in ihren Designs. Erwarten Sie daher in den kommenden Kollektionen keine schwarzen Leder-Moto-Jacken oder Mäntel mit Lammfellfutter. Wir gehen jedoch davon aus, dass es noch viele andere attraktive Optionen geben wird, um ihren Platz einzunehmen.

Es besteht kein Zweifel, dass Sir Paul einer der ersten sein wird, der beim Debüt die Herrenmode seiner Tochter trägt. Mit der Zeit können Sie also den neuen Look, den er trägt, buchstäblich wiederholen. Das heißt, wenn Sie nicht bis zum nächsten Frühjahr warten müssen, um Ihren Beatles-Mann-Schwarm zu kanalisieren, dann haben wir ein paar Sir Paul-artige Mode-Cheats, die Sie bis dahin überraschen werden.

Paul McCartney

Paul McCartney | Anne-Christine Poujoulat / AFP / Getty Images

Paul McCartneys Stil hat die Entwicklung der Jahre miterlebt. Seine Mop-Top-Popstar-Tage, in denen er eine Vorliebe für Röhrenhosen und psychedelische Drucke hatte, könnten vorbei sein, da diese wilderen Modemomente einen zurückhaltenderen Rockstar-über-Stadt-Look in den Hintergrund gerückt haben, der stromlinienförmig und mühelos ist .

Sie können seinen aktuellen Stil stehlen, indem Sie zunächst die Dinge einfach halten. Eine maßgeschneiderte Jacke - vorzugsweise ein hübscher Marine-Farbton oder ein Tweed-Blazer in einem dunkleren Farbton - und eine Hose reichen aus. Tragen Sie den Sportmantel über einem weißen Hemd oder, um einen zusätzlichen coolen Faktor zu erzielen, über dem T-Shirt, um nur einen Hauch von rebellischem Rockstar zu erhalten.

Ebenen sind auch für eine gute, von McCartney inspirierte Aussage unerlässlich. Es ist so einfach, wie ein Button-Down-Shirt unter einer Anzugjacke zu tragen und es mit einem Schal abzurunden oder ein T-Shirt unter einer Strickjacke mit V-Ausschnitt zu kombinieren.

Wie viel ist Reggie Bush Nettowert?

Um Ihre Sir Paul-Aussage wirklich zu vervollständigen, überspringen Sie die polierten Abendschuhe und schnüren Sie sich ein paar Turnschuhe - „Turnschuhe“, wie er sie in seinem britischen Jargon nennen würde. Das Tragen eines Anzugs mit beispielsweise zwei Converse-Tritten ist möglich, und Sie sehen dadurch nur umso lässiger cool aus.

Und schließlich, wenn Sie den McCartney M.O. wirklich verkörpern möchten, denken Sie daran, immer grausamkeitsfreie Kleidung zu tragen. Kein Leder und kein Fell - es sei denn, es ist natürlich Faux. Mit Ledergürteln und Schuhen in Hülle und Fülle, ganz zu schweigen von Jacken, könnte dies die schwierigste Regel sein, die es zu befolgen gilt.

Folgen Sie Rachel auf Twitter @rachellw und Instagram @rachellwatkins

Mehr von Gear & Style Cheat Sheet:
  • Herrenmode 101: 10 Marken, die Sie kennen müssen
  • Wie man die Looks der New York Fashion Week trägt: Herren
  • Die besten Looks der New York Fashion Week: Herren