Athlet

Barry Foster Bio: Familie, Karriere, NFL & Vermögen

Einerseits sind viele NFL-Stars berühmt, die aus ihrer langen, erfolgreichen Karriere ein riesiges Vermögen gemacht haben. Auf der anderen Seite gibt es einige, deren Karriere aufgrund verschiedener Umstände abgebrochen wurde.

Dennoch sind sie bescheiden und dankbar für das, was sie vor langer Zeit hatten. Barry Forster ist ein großartiges Beispiel für solche NFL-Spieler, die seine kurze NFL-Karriere auch heute noch schätzen.

Trotz seiner unglücklichen Verletzungen und seiner kurzen Karriere erinnert sich Barry immer noch an seine Zeit in der NFL, als wäre es erst gestern gewesen. Der ehemalige NFL-Star hatte vielleicht keine erfolgreiche lange Karriere, aber was er hatte, war kurz und außergewöhnlich.



Barry Foster ist ein ehemaliger American-Football-Spieler. Von 1990 bis 1995 war er aktiver Spieler in der NFL.

Barry Foster, ein ehemaliger amerikanischer NFL-Runningback

Barry Foster, ein ehemaliger amerikanischer NFL-Runningback

Außerdem diente der bodenständige Spieler Foster als Runningback für die Pittsburgh Steelers und das Carolina Panthers . Er hat einen Rekord von 3.943 Yards und einen Rushing-Durchschnitt von 4,3.

Außerdem spielte er im College für die Arkansas Razorbacks.

Nach seiner Pensionierung im Jahr 1995 war Barry eine Zeit lang als Coach an der DeLay Middle School tätig und arbeitet jetzt als stellvertretender Schulleiter an der Grand Prairie High School in Texas.

Bevor wir uns mit Details zu diesem bescheidenen Star Foster befassen, lassen Sie uns einige Fakten über ihn überprüfen.

Kurzinfo: Barry Foster

Vollständiger Name Barry Foster
Geburtsdatum 8. Dezember 1968
Geburtsort Hurst, Texas, USA
Spitzname Nicht verfügbar
Religion Christian
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Schwarz
Bildung Duncanville High School, University of Arkansas
Horoskop Schütze
Name des Vaters Nicht verfügbar
Name der Mutter Nicht verfügbar
Geschwister Nicht verfügbar
Alter 52 Jahre
Gewicht 101 kg (223lb)
Höhe 5 Fuß 10 Zoll (1,78 m)
Augenfarbe Schwarz
Haarfarbe Schwarz
Verheiratet Jawohl
Ehefrau Teray M Foster
Beruf Ehemaliger Profi-Fußballspieler
Liga Nationale Fußballliga (NFL)
Team Pittsburgh Steelers
Position Zurück Rennen
Kinder Janea Foster, Barry Foster Jr., Tamara M. Foster, Shayne Foster
Vermögen (2021) 1 Million bis 5 Millionen US-Dollar
Ruhestand 1995
Sozialen Medien Nicht verfügbar
Mädchen Anfängerkarteie , Pittsburgh Steelers Hüte
Letztes Update 2021

Barry Foster | Alter | Körpermaße | Horoskop

Der talentierte Fußballer Foster ist jetzt 52 Jahre alt. Obwohl er sich vor fast 26 Jahren von seiner Fußballkarriere zurückgezogen hat, ist er immer noch in guter Form.

Jetzt betreibt er Golf in seiner Freizeit und ermutigt andere, aktiv zu bleiben.

Apropos Körperbau: Foster ist 1,70 m groß, was für einen Fußballspieler vielleicht nicht ideal ist.

Was ist Seth Rollins richtiger Name?

Seine Größe hinderte ihn jedoch nicht daran, als Runningback zu spielen. Foster gibt zu, dass er, anstatt sich wegen seiner Statur schlecht zu fühlen, immer sein Bestes gegeben hat.

Darüber hinaus fällt Barry in der westlichen Astrologie unter das Sternzeichen Schütze. Schützen sind einer der optimistischsten Menschen da draußen. Sie sind energische Leute, die ihre Freiheit über alles andere lieben.

Barry Foster | Frühes Leben & Kindheit

Der bescheidene Star Foster hatte keine ideale Kindheit. Er wurde von einem alleinerziehenden Elternteil geboren und aufgewachsen. Über seine Eltern und seine Kindheit ist leider nicht viel zu finden.

Nachdem wir einige seiner Interviews und öffentlichen Auftritte beobachtet haben, können wir sagen, dass er zu einem guten Mann erzogen wurde. Barry begann schon in jungen Jahren, seine Familie finanziell zu unterstützen.

Trotz finanzieller Instabilität träumte Barry in jungen Jahren davon, Footballspieler zu werden, was sich erfüllte, als er 1990 in die NFL eingezogen wurde.

Darüber hinaus besuchte Barry die Duncanville High School in Texas, die andere großartige Athleten hervorgebracht hat. Wie Barry, Donald Ray Crockett , ein NFL Cornerback, ging auch zur Duncanville High School.

Persönliches Leben: Frau & Kinder

Im Gegensatz zu seiner Kindheit und Erziehung war Foster ein idealer Vater für seine Kinder und Ehemann für seine Frau. Ja, dieser 52-jährige ehemalige NFL-Star ist verheiratet.

Ebenso ist Foster mit Teray M. Foster verheiratet. Die beiden haben 1992 den Bund fürs Leben geschlossen. Und wie alles in seinem Leben ist die gesamte Liebesbeziehung des Paares immer noch nicht bekannt.

Trotzdem haben sie zusammen drei Kinder, Barry Foster Jr, Janea Foster und Tamara M. Foster. Die ganze Familie lebt in Dallas, Texas.

Außerdem hat Barry einen Sohn, Shayne Foster, aus einer anderen Beziehung. Und ja, auch dazu keine Informationen. Auch die anderen Fakten über seine anderen persönlichen Angelegenheiten sind nicht verfügbar.

Barry Foster | Kurzlebige Fußballkarriere

Der Traum aller Fußballspieler, in der NFL zu spielen, wird wahr. Obwohl Foster eine kurze NFL-Karriere hatte, ist er dankbar, dass er miterlebt hat, wie sein Traum wahr wurde.

Hochschulkarriere

Der fußballbegeisterte Foster ging an die University of Arkansas, wo er als Außenverteidiger für die Razorbacks spielte. Darüber hinaus trug Barry während seiner College-Karriere von 1987 bis 1989 die #18.

Während seiner Zeit bei den Razorbacks half er den Razorbacks 1988 und 1989, die Southwest Conference Championships zu gewinnen.

Nach drei Jahren College beschloss Barry, sein Abschlussjahr zu überspringen. Als er später nach dieser Entscheidung gefragt wurde, sagte Foster, dass Hatfield, der damalige Trainer, gegangen sei, und er sei nicht so positiv über die Zusammenarbeit mit einem anderen Trainer Clemson.

Darüber hinaus gab Barry auch zu, dass er aufgrund finanzieller Probleme das College schwänzen musste. Foster war jedoch bezüglich des NFL-Entwurfs von 1990 optimistisch.

wie viel ist jason witten wert

Foster, die temperamentvolle Person, war sich sicher, von den Cleveland Browns eingezogen zu werden, aber er sah sich einer größeren Enttäuschung gegenüber. Er wurde nicht von den Browns eingezogen.

Stattdessen wählten die Pittsburgh Steelers Barry mit dem 19. Pick der 5. Runde im NFL Draft 1990.

Lesen Sie auch LaVar Arrington Bio: Familie, Karriere, NFL & Vermögen >>

Barry mit Pittsburgh Steelers

Der damalige Außenverteidiger Barry wurde ausgewählt von Chuck Noll , einer der besten Cheftrainer der Steelers. Barry sagte, dass Chuck Noll einer der strengsten und diszipliniertesten Trainer war, der das Team jeden Tag härter arbeiten lassen würde.

Laut Barry waren die echten Spiele einfacher als das Üben mit Noll.

Barry begann seine erste NFL-Saison (1990) mit einem katastrophalen Fehler gegen die 49ers, als er nicht den Kick sicherte, den er hätte erzielen sollen. Ganz zu schweigen davon, dass derselbe Fehler dazu führte, dass die Steelers das Spiel verloren.

Allerdings verbesserte Barry seine Leistung in den folgenden Spielzeiten. In der Saison 1991 erzielte Barry ein 121-Yard-Rushing-Spiel und einen 56-Yard-Touchdown gegen die Buffalo Bills, aber kurz darauf verletzte er sich und konnte fünf Spiele nicht spielen.

Im Anschluss daran, im Jahr 1992, erzielte Foster 1690 Yards und brach viele Rekorde. Barry wurde im selben Jahr zum Pro-Bowl gewählt erzielte 11 Touchdowns.

1993 war wieder ein gutes Jahr für Barry. Er hatte 711 Yards in 9 Spielen und schaffte es auch in den Pro-Bowl. Das Jahr 1993 verlief für Barry jedoch nicht verletzungsfrei.

Verletzung

Das Jahr 1994 war auch für Barry ein begrenzendes Jahr. Er spielte 11 Spiele und erzielte dabei 851 Yards. Im September 1994, als die Steelers gegen die Indianapolis Colts spielten, erzielte er 179 Yards, 31 Carry und einen Touchdown.

Barry verletzte sich in dieser Saison auch, was einem neuen Running Back Platz machte. Bam Morris .
In der vierten Saison, in der AFC-Meisterschaft 1994, bestritt Barry sein letztes NFL-Spiel in einem Steeler-Trikot gegen die San Diego Chargers.

Schauen Sie sich einen Insta-Post von einem Steelers-Fan an.

Barry Foster

Barry Foster

1995 tauschten die Steelers Barry an die Carolina Panthers. Foster, der Runningback, gab in einem seiner Interviews zu, dass er schockiert und enttäuscht war, als er von den Steelers entlassen wurde.

Nach einer solchen Enttäuschung ereignete sich ein weiteres schlimmes Ereignis, als Barry eine physische Prüfung nicht bestand und nicht für die Panthers spielen konnte. Daher beschloss Barry, sich zurückzuziehen.

„Foster steht vor einem der schlimmsten Verluste der Steelers im Jahr 1994.“

Es war die AFC-Meisterschaft 1994, als die Pittsburgh Steelers gegen die Los Angeles Chargers spielten. Die Steelers verloren das Spiel mit 17-13.

Bill Cowher, ein Footballspieler, Trainer und Analyst, erinnert sich genau daran. Cowher beschrieb, wie die ganze Menge verstummte, als Dennis Gipson den Pass umwarf, Neil O’Donnell zu Barry Foster.

Außerdem sagte Bill, dass er sich an dieses Spiel erinnert, weil sie ein Defensivteam waren.

Wie viele Kinder haben Flüsse?

Er fügte hinzu, als er später seine Tochter traf; sie erzählte ihm, warum sie den Ball nicht an Barry Foster weiterspielten, der ihnen mehr Meter hätte bringen können.

Bill fand auch, dass seine 8-jährige Tochter Recht hatte.

Überprüfen Sie den Link für detaillierte Neuigkeiten: Einer der schlimmsten Verluste für Steelers >>

Barry Foster | Ruhestand

Nachdem er 1995 einmal in den Ruhestand gegangen war, kehrte Barry zurück und unterzeichnete einen Vertrag im Wert von 1 Million US-Dollar mit dem Cincinnati Bengalen . Doch schon nach zwei Tagen kündigte er seinen Vertrag bei den Bengals.

Später wurde Barry von den Cincinnati Bengals entlassen, aber er gab die Unterzeichnungssumme von 300.000 US-Dollar zurück. Schließlich ging Barry im selben Jahr in den Ruhestand und gab bekannt, dass es ihm finanziell gut geht.

Überprüfen Sie einen Tweet von einem seiner Fans.

Obwohl Foster eine kurze NFL-Karriere hatte, erinnern sich seine Fans und Anhänger immer noch an ihn.

Wer ist Chuck Noll?

Charles Henry Noll, bekannt als Chuck Noll, war ein ehemaliger American-Football-Spieler und Cheftrainer.

Darüber hinaus ist Chuck als einer der größten Cheftrainer bekannt, der 23 Jahre lang als Cheftrainer bei den Pittsburgh Steelers gearbeitet hat.

Chuck Noll, ein American-Football-Spieler und -Trainer, der 1990 Barry Foster im NFL-Entwurf ausgewählt hat

Chuck Noll, ein American-Football-Spieler und -Trainer, der 1990 Barry Foster im NFL-Entwurf ausgewählt hat

Außerdem spielte Chuck sieben Spielzeiten für die Cleveland Browns. Er diente dem Team als Linebacker.

Nach dem Ausscheiden aus seiner aktiven Karriere begann Noll von 1960 bis 1965 als Assistenztrainer für die San Diego Chargers zu arbeiten.

Dann assistierte er dem Cheftrainer der Baltimore Colts von 1965 bis 1968. Und schließlich wurde Chuck als Cheftrainer für die Steelers ausgewählt.

Leben nach der Pensionierung

Trotz vier Jahren NFL bekam Barry nach seiner Pensionierung nicht so viele Möglichkeiten. Daher beschloss Barry, als Runningback-Trainer mit jüngeren Kindern an der DeLay Middle School zu arbeiten.

Derzeit arbeitet Foster als Assistant Principal in Grand Prairie. Und wenn er Zeit für sich hat, spielt er Golf.

Vielleicht möchten Sie auch lesen: Jamal Agnew Bio: Familie, Hochschule, Gehalt, Position & Social Media >>

Reinvermögen

Der Runningback der Steelers, Foster, hatte vier Jahre NFL-Karriere hinter sich. Den größten Teil seines Vermögens verdiente er mit Fußball.

Später wertete Barry sein Vermögen auf, indem er als Trainer arbeitete und an einer Schule assistierte.

Barry Foster hat einen geschätzten Wert von 1 bis 5 Millionen US-Dollar.

Häufige Fragen (FAQs)

Wann wurde Barry in der NFL gedraftet?

Barry wurde 1990 in die NFL gedraftet. Ursprünglich hatte er erwartet, von den Cleveland Browns gedraftet zu werden, aber die Pittsburgh Steelers entwarfen ihn.

Wo ist Foster jetzt?

Foster lebt derzeit in Dallas, Texas. Er ist stellvertretender Schulleiter an der Grand Prairie High School.

Welche Nummer trug Barry bei den Pittsburgh Steelers?

Barry trug die Nummer 29, als er von 1990 bis 1994 für die Steelers spielte. Derzeit ist Kam Kelly die Nummer 29 der Steelers.

In welchem ​​Alter ging Barry in den Ruhestand?

Barry war erst 26 Jahre alt, als er in den Ruhestand ging.