Unterhaltung

'Avatar: The Last Airbender': Die vier Arten des Biegens basieren auf verschiedenen Kampfkünsten

Avatar: Der letzte Airbender hat in letzter Zeit eine Wiederbelebung der Popularität erlebt, obwohl das Debüt vor über 15 Jahren stattgefunden hat. Die Ankunft der beliebten Zeichentrickserie auf Netflix (zusammen mit der Fortsetzung der Serie) Die Legende von Korra ) hat unzählige neue Fans einer der zeitlosesten Fernsehsendungen hervorgebracht und die vielen Menschen begeistert, die sie als Kinder gesehen haben und jetzt erwachsen sind. Die Themen der Überwindung von Ungerechtigkeit, Krieg und korrupten und unterdrückenden Regierungen finden heute noch mehr Anklang beim Publikum auf der ganzen Welt als zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung.

Die Welt von Avatar: Der letzte Airbender ist unglaublich reichhaltig und voller unzähliger realer Referenzen, die sich auf verschiedene Elemente aus verschiedenen ostasiatischen Kulturen stützen. Dazu gehört auch das Biegen selbst: Die vier in der Show dargestellten Arten des Biegens basieren auf unterschiedlichen Kampfkünsten und sollen jeweils die Eigenschaften jedes Elements vermitteln.

Avatar Der letzte Airbender

‘Avatar: The Last Airbender’ | Mit freundlicher Genehmigung von Nickelodeon



Wasser biegen

Die Kunst des Wasserbiegens in der Benutzerbild Das Universum basiert auf den fließenden Bewegungen von Tai Chi. Waterbending konzentriert sich wie Tai Chi auf die Kontrolle der Energie im eigenen Körper. 'Tai Chi' bedeutet nicht überraschend 'unglaubliche Energie'. Wie das Wasserbiegen ist Tai Chi sanft und fließend, kann aber nach dem Beherrschen immense Kraft haben. Tai Chi betont, dass er nur sehr wenig Kraft einsetzt, um sich zu verteidigen, und stattdessen anmutige kreisende Bewegungen einsetzt, um Angriffe zu vermeiden und Energie zurück auf den Angreifer zu lenken.

Erdbiegen

Die niedrigen Standpunkte und starken Handtechniken, die mit dem Erdbiegen verbunden sind, leiten sich aus der südchinesischen Kampfkunst des Hung Ga ab, die aus den Stilen des Shaolin Kung Fu stammt. Im Gegensatz zu Tai Chi und Wasserbiegen ist Hung Ga eine eher äußere Form des Kampfes, bei der es darum geht, feste, solide Standpunkte zu haben („aufgehängt“ bedeutet „fest und hoch mit Integrität stehen“). Genau wie beim Erdbiegen gilt: Je mehr mit dem Erdbiegen verbunden ist ist, je besser ihre Kämpfe sein werden.

Aufgrund ihres einzigartigen Erdbiegungsstils, der gleichzeitig ihre Art zu „sehen“ ist, Toph Die Kampfmuster nutzen die chinesische Kampfkunst der südlichen Gottesanbeterin. Southern Praying Mantis ist ein Nahbereichsstil, der sich mehr auf die Arme konzentriert und gleichzeitig die Beinbewegungen auf Tritte mit geringer und kurzer Reichweite beschränkt.

Was ist mit Kristine Leahy auf einem amerikanischen Ninja-Krieger passiert?
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wähle mit Bedacht… #ATLA #Avatar

Ein Beitrag von geteilt Avatar: Der letzte Airbender (@avatarthelastairbender) am 2. August 2020 um 9:34 Uhr PDT

VERBUNDEN : Diese Charaktere in 'Avatar: The Last Airbender' verkörperten die 7 Todsünden

Feuerbiegen

Firebending basiert auf dem Kampfstil des nördlichen Shaolin, der 1500 Jahre in Nordchina zurückreicht und der Ursprung vieler Kampfkünste ist, die danach entstanden sind. Northern Shaolin ist wie Firebending ein aggressiver Kampfstil, bei dem lange und extravagante Streckungen der Arme und Beine verwendet werden, um Ihre Energie zu nutzen, um die Abwehrkräfte Ihres Gegners zu durchdringen.

Luftbiegen

Airbending basiert ähnlich wie die Tai Chi-Wurzeln von Waterbending auf einer Kampfkunst, die kleine Bewegungen nach außen betont und auf den richtigen Moment wartet, um zuzuschlagen. Baguazhang verwendet die Idee des „Kreislaufens“ als Grundlage für seine Haltung und Bewegung, die es dem Kämpfer ermöglicht, sich zu bewegen und die Richtung zu ändern, ohne anzuhalten oder an Schwung zu verlieren, sowie hinter dem Rücken des Gegners zu bleiben. Genau wie Aangs Fähigkeit, aggressive Feuerbändiger mit seinen schnellen, agilen Bewegungen zu frustrieren, dreht sich bei Baguazhang alles um Ausweichen und Ausmanövrieren, um eine Öffnung zu schaffen, in der Sie Ihren Gegner schlagen können.