Technologie

Apples Besessenheit von Perfektion umfasst die Verpackung

Welcher Film Zu Sehen?
 

MacBook Pro RetinaViele Menschen kennen sich aus Äpfel (NASDAQ: AAPL) Besessenheit, hochwertige Premiumprodukte zu entwickeln. Apple CEO Tim Cook erzählte Bloomberg Businessweek dass Apple 'nicht im Junk-Geschäft' ist. Ebenso renommierter Apple Produktdesigner Jony Ive hat es erzählt Vanity Fair dass er 'fanatisch in Bezug auf Sorgfalt und Aufmerksamkeit für Dinge ist, die Menschen nicht sofort sehen'.

Allerdings da kürzlich notiert durch Das Wächter Die Besessenheit von Apple von Qualität und Detail erstreckt sich auch auf Bereiche, die nicht direkt mit der Entwicklung seiner gut gefertigten Produkte zusammenhängen. Gemäß Adam Lashinsky In Apple buchen Sie weg Das Wächter Apple verbringt fast genauso viel Zeit mit der Gestaltung seiner Produktverpackung wie mit seinen Produkten.

In seinem Buch beschrieb Lashinsky einen geheimen Verpackungsraum in Apples Cupertino-Hauptquartier, in dem Verpackungsdesigner daran arbeiten, den perfekten Produktbehälter zu entwickeln. „Nacheinander hat der Designer eine endlose Reihe von Pfeilen und Farben erstellt und getestet [ sic ] und Bänder für eine winzige Lasche, die dem Verbraucher zeigen soll, wo er den unsichtbaren, voll ausgebluteten Aufkleber auf der Oberseite der durchsichtigen iPod-Box zurückziehen kann. “ schrieb Lashinsky über Das Wächter . 'Es genau richtig zu machen, war die Besessenheit dieses Designers.'

Die Verpackung ist nicht das einzige produktbezogene Peripheriegerät, von dem Apple besessen ist, es zu perfektionieren. Wie von Das Wächter Apple ist auch besessen davon, die perfekten Produktfotos zu erstellen. Auf der Apple-Website finden Sie unglaublich glänzende hochauflösende Fotos seiner Produkte. wie diese Bilder seines MacBook Pro. Obwohl diese Bilder computergeneriert zu sein scheinen, werden sie tatsächlich aus echten Fotos hergestellt. Gemäß Das Wächter , die Bilder 'sind eine sorgfältige Mischung aus Hunderten von hochauflösenden Super-Nahaufnahmen, alle mit engen Schärfentiefen.'

Obwohl Apples Besessenheit von scheinbar kleinen Details wie Verpackungen und Produktfotos manche Menschen als zu weit gehend erscheinen lässt, scheint sich die Strategie auszuzahlen. Die Liebe zum Detail des in Kalifornien ansässigen Unternehmens hat dazu beigetragen, den High-End-Smartphone-Markt zu dominieren und den Großteil der Gewinne des Smartphone-Marktes konsequent zu sichern. Wie ich vor kurzem erzählt Der Journalist Charlie Rose: „Ich denke, ein Teil der menschlichen Verfassung besteht darin, dass wir uns um uns kümmern. Manchmal ist es einfacher, Nachlässigkeit zu spüren. Wir sind umgeben - unsere hergestellte Umgebung - so viel davon zeugt von einem völligen Mangel an Sorgfalt. '

Folgen Sie Nathanael auf Twitter (( @ArnoldEtan_WSCS )

Mehr von Wall St. Spickzettel:

  • Tim Cook von Apple weist im Memo an die Mitarbeiter auf „Große Pläne“ hin
  • Apple Supply Chain liefert mehr Gerüchte über iPad und iPhone mit großem Bildschirm
  • Eine Apple iWatch könnte bis Weihnachten 2014 erscheinen