Technologie

Das iForgot-Sicherheitsloch von Apple macht auf sich aufmerksam

Welcher Film Zu Sehen?
 

Apple LadenNur einen Tag später Apfel (NASDAQ: AAPL) stellte einen neuen zweistufigen Überprüfungsprozess für digitale Einkäufe und das Zurücksetzen von Passwörtern vor. Aufgrund einer Sicherheitslücke musste die Seite zum Zurücksetzen von iForgot-Passwörtern vorübergehend geschlossen werden. Die größte Sicherheitslücke wurde erstmals von gemeldet Der Rand am 22. März.

Bevor die Sicherheitslücke behoben wurde, konnte ein Hacker das Geburtsdatum und die Apple-ID eines Opfers verwenden, um alle von Apple benötigten Sicherheitsfragen zu umgehen. ich mehr meldet, dass dies durch das Senden einer 'speziell gestalteten URL' direkt an Apple geschehen ist, die Apple auffordert, das Kennwort zu ändern, ohne weitere Informationen zu benötigen.

Ist Apple jetzt eine einmalige Kaufgelegenheit? Klicken Sie hier, um Ihr 24-seitiges Ultimate Cheat Sheet jetzt bei Apple zu kaufen!

Nachdem zunächst einfach der Zugriff auf die iForgot-Seite blockiert wurde, wurde festgestellt, dass es eine weitere Sicherheitslücke gab, die denselben Angriff noch zuließ. Zu diesem Zeitpunkt hat Apple vorsichtshalber die gesamte iForgot-Seite entfernt. Am Abend des 22. März war die iForgot-Seite jedoch betriebsbereit und Apple hatte den Fehler behoben.

Leider als ich mehr berichtet: 'Einige Benutzer hatten eine dreitägige Wartezeit, um die Bestätigung in zwei Schritten zu ermöglichen, während andere in Ländern leben, in denen die Bestätigung in zwei Schritten derzeit nicht verfügbar ist.'

Der Rand empfiehlt Benutzern, die sich in der dreitägigen Wartezeit für die Bestätigung in zwei Schritten befinden, ihr Geburtsdatum einfach über die Seite mit den Kontoeinstellungen von Apple zu ändern.

Ist John Madden in der Hall of Fame
Die Börse befindet sich auf einem 5-Jahres-Hoch! Entdecken Sie die besten Aktien, die Sie auf dem heutigen Markt kaufen können. KLICKEN SIE HIER für Ihren Aktieninvestor-Spickzettel JETZT!

Die Apple-Aktie schloss am Freitag, den 22. März, um 2,03 Prozent bei 461,91 US-Dollar.

AAPL Freitag

Nicht verpassen : Hier ist die Pole Position von Apple in der Cloud.