Technologie

Apple Designer: Wir sind ein Haufen Maniacs!

Welcher Film Zu Sehen?
 

Äpfel Das Designteam (NASDAQ: AAPL) besteht aus „manischen“ Menschen, die am meisten sind komfortabel An einem Küchentisch sagte der Design-Veteran des Unternehmens, Christopher Stringer, dem Gericht während seines Patentverletzungsverfahrens gegen Samsung .

Verpassen Sie nicht: ESSEN Apple den Marktanteil von Android?

Die beiden globalen Marktführer für Smartphones haben sich in mehreren Ländern wegen Patent- und Design-Urheberrechtsproblemen verklagt und behauptet, dass die Produkte des anderen von sich aus gegen sie verstoßen. In diesem speziellen Fall hofft Apple, das Samsung wegen 2,5 Milliarden US-Dollar verklagt hat, zu beweisen, dass das koreanische Unternehmen wissentlich seine Rechte an geistigem Eigentum verletzt hat. Samsung behauptet, Apple versuche, den Wettbewerb zu unterdrücken, um seinen „exorbitanten“ Gewinn aufrechtzuerhalten.

Stringer, der von Apple als erster Zeuge in diesem Fall hinzugezogen wurde, gab einen Einblick in den Designprozess des Unternehmens, der von dem in Großbritannien geborenen Designer Jonathan Ive geleitet wird. Die Gruppe von 15 bis 16 Industriedesignern, so Stringer, arbeite an allen Produkten des Unternehmens und diskutiere sie jede Woche.

'Unsere Aufgabe ist es, sich Produkte vorzustellen, die es nicht gibt, und sie zum Leben zu erwecken', sagte Stringer der Jury Reuters .

Sobald der Brainstorming-Prozess abgeschlossen ist, skizziert das Team Ideen und modelliert sie dann durch einen Computer Aided Design-Prozess. Sie verschrotten oft vollständig entwickelte Konzepte, wenn eine bessere Idee entsteht. 'Wir zweifeln immer', sagte Stringer. 'Wir fragen immer.'

Der Designer fügte hinzu, dass die meisten Mitglieder des Teams 15 bis 20 Jahre zusammengearbeitet hätten. 'Wir sind schon sehr lange zusammen', sagte er. „Wir sind eine ziemlich verrückte Gruppe von Menschen. Wir sind besessen von Details. “

Verpassen Sie nicht: Apple ist bereit anzugreifen.