Athlet

Andriy Pushkar Bio: Karriere, Tod und Vermögen

Andriy Pushkar war ein berühmter ukrainischer Armwrestler. Er wurde von den Einheimischen wegen seiner herzlichen Persönlichkeit geliebt und geschätzt.

ekaterina gordeeva und sergei grinkov tochter

Der professionelle Wrestler hat in seiner glorreichen Karriere viele Ehrungen und Meisterschaften gewonnen. Außerdem werden sich die Fans immer an ihn erinnern, weil er der Community etwas zurück gegeben hat.

Darüber hinaus hat er eine inspirierende Reise an die Spitze hinter sich und dominierte das gesamte Jahrzehnt in den Kategorien über 110 kg+.



Ebenso hatte der verstorbene Pushkar denkwürdige Siege gegen einige der größten Namen der Szene.

Andriy Pushkar mit seinem Meisterschaftsgürtel

Der verstorbene ukrainische Armdrücker Andriy Pushkar.

In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Player. Lassen Sie uns also tiefer in Pushkars frühes Leben und andere Informationen eintauchen.

Hier sind auch einige kurze Fakten über den Spieler, bevor wir uns weiter mit den Details befassen.

Schnelle Fakten

NameAndriy Pushkar
Geburtsdatum6. August 1985
GeburtsortKremenez, Ukraine
Alt33
Gestorben an14. November 2018
SterbeortRadyvyliw Rajon, Ukraine
SternzeichenLöwe
Chinesisches TierkreiszeichenOchse
Staatsangehörigkeitukrainisch
KörpertypSportlich
HaarfarbeBraun
HautMesse
Höhe6’4″ (192cm)
Gewicht275 Pfund (125 kg)
Bizeps19,7 Zoll
Unterarm17,7 Zoll
Bevorzugte HandRechts und links
Alma MaterFakulʹtet Obliku & Audit Ternopil
BerufBodybuilder
SpezialisierungArm drücken
ElternAnatoly Pushkar (Vater)
BeziehungsstatusVerheiratet
EhepartnerSwetlana Pushkar
Kinder Lev Pushkar
Sozialen Medien Instagram
Reinvermögen3 Millionen US-Dollar
Letztes UpdateJuli 2021

Andriy Pushkar| Frühes Leben und Hintergrund

Am 6. August 1985 wurde Andriy Pushkar in der ukrainischen Stadt Kremenez geboren. Er war der Sohn von Anatoliy Pushkar, einem gebürtigen Ukrainer.

Es gibt jedoch nicht viele Informationen über sein persönliches Leben und seine Kindheit. Pushkar erinnerte sich jedoch daran, dass sein Hintergrund seine Interessen natürlich trieb.

Seine Leidenschaft für diesen Sport geht jedoch auf seinen Vater zurück.

Pushkar wuchs in einem sportlichen Haushalt auf, wie er es beschrieb. Der Vater des verstorbenen Sportlers nahm an einer Vielzahl von Kampfsportveranstaltungen teil.

Ganz zu schweigen davon, dass sein Vater der Armwrestling-Champion seiner Heimatstadt war.

Daher interessierte sich Pushkar schon früh für Sport. Ebenso widmete er sich im Alter von 11 Jahren der Leichtathletik.

Er hatte zugesehen Arnold Schwarzenegger im Film Kommando , was ihn sehr geprägt hat.

Vom Vater zu Pushkar

Pushkar sah sich oft mit seinen Familienmitgliedern das Spiel seines Vaters an. Und er saß auf den Bänken und beobachtete die Spiele, von denen er hoffte, dass sie eines Tages dominieren.

Da sein Vater ein Champion war, trainierte das Duo oft miteinander. Somit diente ihm dieses Hobby indirekt als Ausbildung.

Folglich wurde er mit 12 Jahren immer schwerer zu schlagen. Außerdem stellte der Armdrücker fest, dass er gut darin war und hatte viel Spaß dabei.

Vielleicht möchten Sie etwas darüber lesen Mariusz Pudzianowski Bio: Frühes Leben, Ehefrau, Karriere & Vermögen >>

Andriy Pushkar | Karriere

Frühe Schritte

Pushkars erster Sport war Gewichtheben, auch bekannt als Powerlifting. Außerdem glaubte sein Vater, dass es der richtige Sport sei, mit dem Armdrücken anzufangen.

Sein Vater sah in Andrey Pushkar Anzeichen eines dominanten Armwrestlers. Er riet ihm jedoch, vorerst beim Gewichtheben zu bleiben.

So begann Pushkar, an lokalen Wettbewerben teilzunehmen, bei denen er seinen ersten Wettbewerb in seiner Heimatstadt gewann.

Dort hob er das Deck 52 Mal im Cossack Fun-Wettbewerb. Sein Vater war es während seiner gesamten Karriere, der ihn inspirierte und trainierte.

Ebenso würde sein Vater selbstbewusst sagen, dass dieser Sohn der Stärkste war. Der Glaube seines Vaters an ihn entwickelte eine brennende Leidenschaft für Pushkar.

Frühe berufliche Karriere

Obwohl Pushkar seine Karriere mit dem Gewichtheben begann, passte er sich leicht an das Armdrücken an. Schließlich besiegte er seinen Vater im Alter von nur 14 Jahren.

Im Alter von 17 Jahren nahm er an Europameisterschaften teil. 2003 wurde Pushkar Zweiter im Schwergewicht der EAF-Meisterschaft.

Dieser Sieg war seine allererste Meisterschaftsmedaille. Es gibt jedoch keine Aufzeichnungen über seine Teilnahme an den Weltmeisterschaften 2003.

Die Weiterentwicklung seiner Mechanik war im nächsten Jahr seine Hauptpriorität. Er hatte große Hoffnungen auf die EAF-Europameisterschaft 2004.

Folglich belegte er den ersten Platz in der Kategorie Herren Senior Left Hand 110+ Kg.

Außerdem sicherte er sich den zweiten Platz in der Weltmeisterschaften 2004 sowohl in der Kategorie Men Right als auch Left 110+ KG.

Andriy Pushkar nimmt an der Vendetta teil

Andriy Pushkar nimmt an einem Armdrücken teil.

2005 sicherte sich Pushkar den dritten Platz in beiden Kategorien von categories Herren Masters 100 kg in Europa.

Dann sicherte er sich zuerst im in Weltmeisterschaften 2006 in der rechten Kategorie. Und der Armdrücker belegte sogar den dritten Platz in der Kategorie der Herren über 100 kg für die linke Hand.

Konsistente Schritte

Pushkar startete mit einem Paukenschlag in die EAF-Europameisterschaft 2007. Er belegte in beiden Handkategorien den ersten Platz bei den Herren Senioren 110 kg. Darüber hinaus hat Pushkar auch bei der Weltmeisterschaft eine beeindruckende Leistung gezeigt.

Er wurde Zweiter in der Kategorie Senior Men Left +110 Kg. Aber er sicherte sich das Gold in der Kategorie Senior Men Hand +110 Kg.

Sehen Sie sich einige der Highlights von Andrey Pushkar in seiner Pracht an >>

Ebenso dominierte er auch die Weltmeisterschaften. Er gewann 2008 und 2009 nacheinander beide Hand-Kategorien für Herren 110 kg.

Er dominierte jedoch die Weltmeisterschaft 2010 und 2011 und eroberte die Spitzenposition. Er belegte in beiden Jahren den ersten Platz in der Kategorie der linken und rechten Männer über 110 kg.

Abschluss (2013)

Pushkar dominierte die EAF-Europameisterschaft 2013 und sicherte sich den ersten Platz. Er holte sich die Goldmedaille in beiden Kategorien der Senior Men Left +110 Kg.

Es gibt jedoch keine Aufzeichnungen über Europa- und WM-Teilnahmen nach 2013.

Die einzigen aufgezeichneten Auftritte waren die Absolute-Klasse der A1 Russian Open. Im Finale besiegte Pushkar Denis Cyplenkov mit 3:0 und sicherte sich den Spitzenplatz.

Ebenso besiegte Pushkar seine Rivalen der höchsten Klasse, John Brzenk und Farid Osmanli.

Ebenso wurden die ukrainische Meisterschaft 2015 und das Golden-Tour-Turnier von ihm gewonnen.

Dann wurde er 2016 zum Weltmeister im Schwergewicht gekrönt. Er besiegte sogar den Kasachstans Dmitry Trubin.

Andriy Pushkar | Idole und Inspiration

Pushkar erinnert sich, dass sein Vater ihn zum Training ins Fitnessstudio gebracht hat. Sein Vater war 50 Jahre alt, während Pushkar damals erst 11 Jahre alt war.

Pushkar hat ihm alle seine Siege gewidmet. Ebenso bewunderte er John Brzenk als Armwrestler-Athlet. John war der absolute Weltmeister, obwohl er nur 100 kg wiegte. Seine sportliche Art war beeindruckend.

Außerdem trat er im Alter von 50 Jahren noch gegen die weltbesten Armdrücker an. Seit mehr als 30 Jahren steht er an der Spitze der Weltrangliste. Sein Arbeitstempo erinnerte Pushkar oft an seinen Vater.

Darüber hinaus gilt John als der größte Armwrestler aller Zeiten. Und Pushkar glaubt, dass es darüber keine Debatte gibt.

Andriy Pushkar | Unfall und Tod

Andrey Pushkar kam am 14. November 2018 bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Er fuhr mit Oleg Zhokh und Olegs Vater in der Region Rivne.

Der Fahrer des Citroen-Autos verlor die Kontrolle. Anschließend fuhr er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte nach vorläufigen Angaben mit einem Lkw.

Andriy Pushkar Unfalltod

Andriy Pushkar starb bei einem Unfall.

Der Fahrer des Transporters wurde aufgrund des Unfalls in kritischem Zustand in eine medizinische Einrichtung gebracht. In der Kabine befanden sich der 50-jährige Vater des Fahrers und der 33-jährige Andrey Pushkar.

Beide starben und Oleg Zhokh fiel für zehn Tage ins Koma.

Andriy Pushkar | Ehrung seiner Leistungen

Der Tod von Andriy Pushkar hat seine Heimatstadt Kremenez in der Ukraine traurig gemacht. Jeder in der Stadt liebte ihn jedoch. Obwohl Pushkar mehrere Wettbewerbe gewann, blieb er immer bescheiden.

So bewunderte Kremenez Andrei Pushkar, schätzte ihn, verlor ihn aber schließlich. Daher wollten die Einwohner von Kremenez das Erbe von Pushkar unsterblich machen.

Daher wollten die Einheimischen von Kremenez eine der Straßen nach ihm umbenennen.

Diese Bewegung hat viel Unterstützung bekommen. Folglich schlugen die Regierungsvertreter auch vor, eine der Stadtstraßen umzubenennen. Die Idee wurde im Abgeordneten des Stadtrates von Kremenez vorgestellt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels wurde die Petition auf der Website der Stadtverwaltung veröffentlicht.

Dementsprechend haben alle aus der Stadt die Bewegung unterstützt. Dennoch hat die Regierungsbehörde beschlossen, die Einheimischen geduldig zu befragen.

Wir hoffen, dass sein Vermächtnis zu Ehren des großen Champions auf die eine oder andere Weise gefestigt wird.

Vielleicht möchten Sie auch etwas darüber lesen Eric Bugenhagen Bio: Karriere, Vermögen, YouTube & Familie >>

Ist Andriy Pushkar verheiratet? | Informieren Sie sich über seinen Familienstand

Ja, die ukrainische Athletin war mit Svetlana Pushkar verheiratet. Er betrachtete seine Frau zeitlebens als Lichtquelle. Das Paar bekam ein paar Jahre nach der Ehe einen kleinen Jungen.

Laut mehreren Quellen war Svetlana auch eine Athletin in ihren besten Jahren. Ebenso hat er viele öffentliche Auftritte mit seiner Frau gemacht.

Ebenso postete das Paar viele gemeinsame Fotos auf Instagram.

Trotzdem hielt Pushkar immer die Distanz zwischen seinem Berufs- und Privatleben.

Wir wissen jedoch, dass Svetlana im sozialen Bereich tätig war. Sie und Pushkar führten eine aktive Bewegung namens Pushkar Team School.

Die Idee war, einkommensschwachen und geflüchteten Menschen ein kostenloses Fitness- und Selbstverteidigungstraining zu ermöglichen. Außerdem motivierten sie Menschen mit Behinderungen, kostenlos in ihrem Fitnessstudio zu trainieren.

Außerdem war sie auch nach dem Unfall damit beschäftigt, Gelder für die Überlebenden des Absturzes zu sammeln. Oleg Zhokh war für ihre Geste immer dankbar.

Svetlana war schon immer für ihre selbstlose Natur bekannt. Sie hat immer an den Menschen als Ganzes gedacht.

Wir können nur hoffen, dass sie diesen Weg zum Wohle der Menschheit fortsetzt.

Andriy Pushkar | Alter, Größe und Ausbildung

Andriy Pushkar erzielte große Erfolge in der lokalen und internationalen Armwrestling-Szene. Es ist ein Sport, der Ausdauer, Kraft und Kraft erfordert.

Somit hat Pushkar den Körper, um es zu beweisen. Er hat einen athletischen Körper mit bemerkenswerter Flexibilität und Kraft in seinen Händen.

Nach seinem Verfahren fand Pushkars Training dreimal pro Woche für 1,5-2 Stunden statt. Außerdem versuchte der Athlet, in seiner Ernährung mehr pflanzliches Protein als tierisches Protein zu sich zu nehmen.

Pushkar starb jedoch im Alter von 33 Jahren. Er war Teil eines tödlichen Unfalls.

Ebenso ist der Athlet groß, hat eine erstaunliche Höhe von 1,92 m und wiegt etwa 125 kg (276 lbs).

Außerdem hat er seine große Eigenschaft zu einem Vorteil erlernt. Im Laufe der Zeit hat er verschiedene Techniken gesammelt, um seine Hände stärker zu machen.

Außerdem musste er sein Gewicht in der Nähe der 120er halten, um fit zu bleiben. Dementsprechend musste Andriy sein Gewicht in der Nähe der Kategorie halten, in der er antreten wollte.

Aus seinen Bildern war klar, dass er sich fit gehalten hatte, um ständig zu spielen. Als Ergebnis hatte Pushkar Bizeps und Unterarme, die 19,7 Zoll und 17,7 Zoll maßen.

Andriy Pushkar | Vermögen und Einkommen Ear

Andriy Pushkar macht einen Großteil seines Vermögens als professioneller Armwrestler aus. Der Ukrainer war jedoch sportlich erfolgreich und zählt zu den Besten.

Er dominierte ein Jahrzehnt lang die EAF European Competitions in der 100 kg Kategorie. Ebenso belegte er zwischen 2004-2012 bei den Weltmeisterschaften durchweg den ersten Platz.

Zu seinem Vermögen und seinem Gehalt gibt es jedoch keine genauen Angaben. Die Forschung sagt, dass der durchschnittliche Preispool für Armdrücken pro Jahr variiert hat.

Es lag in den 2000er Jahren bei rund 5000 US-Dollar und wurde 2014 auf 100.000 US-Dollar erhöht. Sein Nettovermögen wird also auf 3 Millionen US-Dollar geschätzt.

Andriy Pushkar | Sozialen Medien

Pushkar wurde häufig auf Social-Media-Plattformen gesehen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat er jedoch keine sozialen Medien außer Instagram.

Trotzdem hoffen wir, dass der verstorbene Athlet weiterhin über einen aktiven Social-Media-Account verfügt. So konnten sich seine Fans an ihn wenden und ihnen ihre Liebe und Unterstützung zeigen.

Vielleicht möchten Sie auch etwas darüber lesen Oscar Figueroa Bio: Ehefrau, Verletzung & Vermögen >>

Anfragen zu Andriy Pushkar

Wer hat als Letzter gegen Andriy Pushkar gewonnen?

Dmitry Trubin war der letzte, der einen Turniersieg gegen Andriy Pushkar verzeichnete.

War Andriy Pushkar ein Teilzeittrainer?

Ja, er hat früher in seinem Fitnessstudio im ersten Stock kleine Kinder trainiert.