Unterhaltung

Anderson Cooper ist trotz seines massiven Vermögens sehr billig

Der CNN-Nachrichtensprecher Anderson Cooper ist eines der bekanntesten Gesichter in den Medien und im Journalismus. Der aus New York stammende Sohn der verstorbenen Erbin Gloria Vanderbilt und des Schriftstellers / Schauspielers Wyatt Emory Cooper war schon immer in der Öffentlichkeit bekannt, trat als kleiner Junge mit seiner Mutter in der Öffentlichkeit auf und hatte schließlich sogar seine eigene Modelkarriere in seinen Teenagerjahren .

Der Absolvent der Yale University wurde interessiert an Journalismus 1988 starb sein älterer Bruder Carter Vanderbilt Cooper durch Selbstmord, als er aus dem Penthouse der Familie in Manhattan sprang.

ist bol bol verwandt mit manute bol

Cooper begann seine Karriere Praktikum bei der CIA, bevor Sie zu Netzwerken wie Channel One, ABC wechseln und schließlich bei CNN landen. Obwohl Cooper einen reichen Hintergrund hat und sein eigenes massives Vermögen hat. Er hat sich als ziemlich billig beschrieben.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich möchte Ihnen einige freudige Neuigkeiten mitteilen. Am Montag wurde ich Vater. Das ist Wyatt Cooper. Er ist drei Tage alt. Er ist nach meinem Vater benannt, der starb, als ich zehn Jahre alt war. Ich hoffe, ich kann so gut sein wie er. Der zweite Vorname meines Sohnes ist Morgan. Es ist ein Familienname auf der Seite meiner Mutter. Ich weiß, dass meine Eltern den Namen Morgan mochten, weil ich kürzlich eine Liste gefunden habe, die sie vor 52 Jahren erstellt haben, als sie versuchten, Namen für mich zu finden. Wyatt Morgan Cooper. Mein Sohn. Er war 7,2 Pfund bei der Geburt, und er ist süß und weich und gesund und ich bin überglücklich. Als schwules Kind hätte ich nie gedacht, dass es möglich sein würde, ein Kind zu bekommen, und ich bin dankbar für alle, die den Weg geebnet haben, sowie für die Ärzte und Krankenschwestern und alle, die an der Geburt meines Sohnes beteiligt sind. Vor allem bin ich einem bemerkenswerten Ersatzmann dankbar, der Wyatt trug und ihn liebevoll und zärtlich überwachte und ihn zur Welt brachte. Es ist ein außerordentlicher Segen - was sie und alle Leihmütter Familien geben, die keine Kinder haben können. Meine Leihmutter hat eine wunderschöne eigene Familie, einen wunderbar unterstützenden Ehemann und Kinder, und ich bin unglaublich dankbar für die Unterstützung, die sie Wyatt und mir gegeben haben. Meine Familie ist gesegnet, diese Familie in unserem Leben zu haben. Ich wünschte, meine Eltern und mein Bruder Carter wären am Leben, um Wyatt kennenzulernen, aber ich glaube gern, dass sie ihn sehen können. Ich stelle sie mir alle zusammen vor, Arme umeinander, lächelnd und lachend, glücklich zu wissen, dass ihre Liebe in mir und in Wyatt lebt und dass unsere Familie weiterlebt.

Ein Beitrag von geteilt andersoncooper (@andersoncooper) am 30. April 2020 um 18:51 Uhr PDT

VERBUNDEN: Anderson Cooper enthüllt, was der Nachlass seiner Mutter Gloria Vanderbilt wirklich wert ist

Anderson Coopers Vermögen

Aus seiner CNN-Show, Anderson Cooper 360 Der offen schwule Journalist verdient 12 Millionen US-Dollar pro Jahr und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Gemäß Promi-Vermögen Cooper ist erstaunliche 200 Millionen Dollar wert.

Neben seinem mit dem Emmy-Preis ausgezeichneten Journalismus hat Cooper durch das Verfassen von zwei Büchern Geld verdient. Seine 20o6 Memoiren, Sendungen vom Rand und das Buch 2017, das er gemeinsam mit seiner verstorbenen Mutter verfasst hat Der Regenbogen kommt und geht: Eine Mutter und ein Sohn über Leben, Liebe und Verlust .

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich habe langsam Kisten mit Fotos und Dateien durchgesehen. Meine Mutter behielt jede Notiz, jeden Brief, den sie jemals erhalten hatte. Es ist traurig, alles durchzugehen, bringt aber auch viele erstaunliche Erinnerungen zurück. Alles Gute zum Geburtstag Mama, du wirst immer in meinem Herzen sein. @gloriavanderbilt @gloriavanderbiltstudio

Ein Beitrag von geteilt andersoncooper (@andersoncooper) am 20. Februar 2020 um 16:10 Uhr PST

VERBINDUNG: Anderson Cooper kündigt die Geburt seines kleinen Jungen Wyatt Morgan Cooper an

Anderson Cooper hat nicht viel Geld von seiner Mutter Gloria Vanderbilt geerbt

Als Vanderbilt am 17. Juni 2019 verstarb, wurde berichtet, dass sie den größten Teil ihres Nachlasses Cooper überlassen hatte. Zu dieser Zeit wurde berichtet, dass der Nachlass des verstorbenen Prominenten einen Wert von über 200 Millionen US-Dollar hatte.

'Ich weiß nicht, wie hoch der Betrag sein wird, aber es ist kein riesiger Nachlass', erklärte Cooper weiter Die Howard Stern Show . „Ich denke, die New York Post hat schon früh 200 Millionen Dollar herausgebracht [und] ich war wie wow. Meine Mutter lebte ein großes Leben und verdiente viel Geld, gab viel Geld aus und ließ die Leute Geld unterschlagen. Sie interessierte sich nicht für Geld. Ich weiß, die Leute würden sich vorstellen, dass sie daran interessiert ist. Sie hatte keinen Sinn dafür. Sie kümmerte sich darum, ihren Freunden gegenüber großzügig zu sein, eine schöne physische Umgebung zu haben und Kunst zu schaffen. “

Cooper fuhr fort zu enthüllen, dass er seine Mutter für die Bezahlung seiner College-Ausgaben und vieles mehr zurückgezahlt habe. Am Ende sagte er Stern, dass er deutlich weniger als 200 Millionen Dollar erben würde. 'Ich denke, der endgültige Stand ist noch nicht fertig', enthüllte er. 'Ich vermute, es werden vielleicht eineinhalb Millionen, zwei Millionen Dollar sein.'

mit wem ist Jessica Mendoza verheiratet?

VERBINDUNG: Anderson Cooper teilt mit, dass Sohn Wyatt Hand-Me-Downs von Andy Cohens Sohn trägt

Anderson Cooper nennt sich billig

Während Coopers Mutter mit ihrem Geld freier war, hat sich der neue Vater als sehr sparsam bezeichnet. Tatsächlich hat er kürzlich bekannt gegeben, dass sein neugeborener Sohn Wyatt Hand-me-down-Kleidung getragen hat. Baby Wyatt trägt die alte Kleidung von Andy Cohens Sohn.

'Mein Sohn trägt Hand-Me-Downs von Andy Cohens Sohn', erklärte Cooper Die Late Show mit Stephen Colbert . 'Ich bin von Natur aus billig, ich mag ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Erstens ist es eine Pandemie, ich hatte vor, einkaufen zu gehen, was ich nicht gerne tue. Und so, ja, er hat mir einfach alle Klamotten gegeben. Ich wollte, dass mein Sohn ein Kind aus der Zeit der Depression ist, das in heruntergekommenen Kleidern aufwächst. “

Wir geben Cooper überhaupt keine Schuld, Babys wachsen mit Lichtgeschwindigkeit.