Athlet

Alexander Volkov Bio: Karriere, Familie, Vermögen & Statistik

Während einige Athleten um spirituelle Befriedigung spielen, ohne an das Ergebnis zu denken, spielen andere für das Ergebnis. Denn egal, was Sie durchmachen, zählt nicht das Endprodukt auf der Welt? Ebenso sucht Alexander Volkov hungrig nach seiner Karriere, seinem Rang oder seinem Platz.

Der russische Profi-Mixed-Martial-Arts-Künstler Alexander Volkov spielt im Schwergewicht der UFC eine Hauptrolle. Seit seinem Debüt im Kampfbereich ist Volkov ein Allrounder, der jeden Weg sucht, um Schritt für Schritt aufzustehen.

für wen hat chris collingsworth gespielt?

Darüber hinaus ist Volkov ein ehemaliger Schwergewichts-Champion sowohl in der M-1 Global-Promotion als auch in Bellator MMA. So hatte er bei vielen Spielen auf dem Spiel nur wenige Stürze, bei denen er sich die Wunde leckte, über die Arbeit nachdachte und aufstand, um loszulegen.



Alexander Volkov

Alexander Volkov (Quelle: Instagram)

Insgesamt ist Volkov #6 in der UFC-Schwergewichtsrangliste, die als Bodenrealität spricht.

Du bist entweder ein Champion oder nicht; der Rest sind nur Zahlen und Statistiken. Unter den Top 10 der Schwergewichte der Welt zu werden, ist jedenfalls gar nicht so einfach.
-Alexander Volkov

Schnelle Fakten

Vollständiger NameAlexander Yevgenievich Volkov
Geburtsdatum24. Oktober 1988
GeburtsortMoskau, Russische SFSR, Sowjetunion
SpitznameDrago
ReligionChristentum
StaatsangehörigkeitRussisch
EthnizitätWeiß
SternzeichenSkorpion
Alter32 Jahre alt
Höhe6 Fuß 7 Zoll (201 cm)
Gewicht265 lb (120 kg)
HaarfarbeHellbraun
AugenfarbeHellblau
BauenSportlich
Name des VatersYevgeniy Volkov
Name der MutterNicht verfügbar
GeschwisterUnbekannt
BildungBauman Staatliche Technische Universität Moskau (Ingenieurdiplom)
FamilienstandVerheiratet
EhefrauVita Volkov
KinderEin kleiner Junge (Name unbekannt)
BerufGemischter Kampfsportler
EinteilungSchwergewicht
MitgliedschaftenStrela-Team
Aktive Jahre2009-heute
Reinvermögen$ 750.000
Sozialen Medien Instagram , Twitter
Letztes UpdateJuli 2021

Körpermaße

Alexander Volkov ist weder massiv gebaut noch schlank und dünn. Daher ist er nur ein mittelgroßer Mann mit einer Körpergröße von 201 cm und einem Gewicht von 120 kg. Außerdem ist er ein hellhäutiger Typ mit einem rechteckigen Gesicht, der verträumte blaue Augen hat.

Was sein Haar betrifft, so hat er es hellbraun mit einem schwachen Gelbton. Ganz zu schweigen davon, dass Volkov ein riesiges Tattoo auf seinem Rücken trägt. Zur Veranschaulichung bekam er vor seiner Vorbereitung auf UFC 254 dieses riesige Stammes-Mantarochen-Tattoo.

Alles in allem hat er zwei Wochen gebraucht, um das Tattoo fertigzustellen, das aus dem täglichen Tätowieren und den Schmerzen besteht, die es überflutet.

Jeden Tag machte er sich ein Tattoo, und es war so schmerzhaft. Erstens war es für fünf Tage in Ordnung, weil es den ganzen Tag dauert. Aber die nächste Woche war es wirklich schrecklich. Ich habe gejammert und geweint, aber ich wollte das hier beenden. Ich wollte mit einem ausgearbeiteten Tattoo zu meinem nächsten Kampf gehen. Aber es war eine harte Herausforderung in meinem Leben. Ich möchte kein Tattoo mehr machen.
-Alexander Volkov

Alexander Volkov | Frühes Leben und Ausbildung

Volkov wurde am 24. Oktober 1988 im Sonnenzeichen Skorpion als Sohn seines Elternteils Yevgeniy Volkov geboren und wuchs in Moskau, Russische SFSR, Sowjetunion auf. Obwohl über Volkovs Kindheit nicht viel bekannt ist, ist bekannt, dass er früh auf dem Gebiet begann.

Den Quellen zufolge hatte Alexander bereits im Alter von neun Jahren seinen ersten Karate-Gürtel erworben, was ihm den Einstieg in dieses Gebiet ermöglichte.

Darüber hinaus hat Volkov während seiner Amateurzeit den Titel des Moskauer Ashihara-Karate-Champions errungen. Außerdem war er auch der dreimalige Pankration-Champion von Moskau.

Als wir zu seinem akademischen Bereich springen, schloss Volkov 2011 sein Ingenieurdiplom an der Bauman Moskauer Staatlichen Technischen Universität ab. Vor dem MMA war Volkov jedoch ein Vollzeitstudent ohne Job.

Kompetenzen

Derzeit gilt Volkov als einer der Top-Kämpfer in der UFC und das alles dank seines Trainings und seiner Fähigkeiten. Berichten zufolge sieht Volkovs Trainingsplan morgens Cardio-Training und Sparring vor, gefolgt von Gewichts- oder Krafttrainings am Abend.

Insgesamt begann er seine Ausbildung in Tsu Shin Gen (aktueller Gürtel – schwarzer Gürtel), Kyokushin Karate (aktueller Gürtel – brauner Gürtel) und Brazilian Jiu-Jitsu (aktueller Gürtel – lila Gürtel).

Als wir zu seinem Lieblingsteil kommen, ist Volkovs Triangle Choke seine beste Grappling-Technik. Gleichzeitig liebt er den High Kick als Schlagtechnik.

wie viel ist oscar dela hoya wert

Alexander Volkov | Gemischte Kampfkunstkarriere

M-1 Global

Volkov begann seine professionelle MMA-Karriere mit M-1 Global, das im April 2009 sein Debüt gab. Glücklicherweise war sein erstes Debüt nur innerhalb von 80 Sekunden im Achteck ein Erfolg, da er Nikolay Pleshakov durch TKO (Schläge) besiegt hatte.

Danach wurde seine Niederlagenzeit kürzer, da er den Sieg über Adam Alikhanov in nur 20 Sekunden holte. Nach einigen guten Spielen kam es zu seiner größten Niederlage in seiner Karriere. Volkov verlor in der zweiten Runde gegen Akhmed Sultanov, nachdem er auf eine Armbar getippt hatte.

Egal! Immerhin war er in nur wenigen Malen oben, leckte Wunden und strebte über TKO weitere Siege an. Um über seinen Durchbruch zu sprechen, errang Volkov den Titel des M-1 Global Rings, da er als Belohnung für außergewöhnliche Leistung bezeichnet wurde.

M-1 Global

M-1 Global (Quelle: Instagram)

Um das Spiel zu veranschaulichen, gewann Volkov einstimmig gegen Ibragim Magomedov bei den M-1 Challenge 20 – 2009 Finals. Nach seinen Siegen gegen Denis Smoldarev (über Triangle Choke Submission) und den ehemaligen Bellator-Weltmeister im Halbschwergewicht Attila Végh (über Knockout in der ersten Runde).

M-1 Osteuropa-Turnier

Mit nur einem Jahr in seiner Karriere war Volkov von M-1 Global zum M-1 Eastern European Tournament gewechselt, während er weiter zur M-1 Selection 2010 – Eastern Europe Finals aufstieg.

Volkov holte sich viele Siege auf der Straße und stand am Rande des M-1 Global Heavyweight-Titels. Leider eliminierte ihn seine Niederlage gegen Maxim Grishin bei den Events der M-1 Challenge Season 2010 in der frühen Runde.

Als das M-1 Eastern European Tournament endete, kämpfte er gegen Eldar Yagudin und gab Eldars Debütniederlage über TKO (Schläge). Außerdem nahm Volkov an der Liga-70 Russland gegen Brasilien teil, die in Sotschi, Russland, stattfand. Während dieser Veranstaltung hatte Volkov seinen großen Sieg, als er in der ersten Runde den Bulgaren Nedyalko Karadzhov durch KO gewann.

Bellator MMA

Nach der Ankündigung im Jahr 2012, am Bellator-Schwergewichtsturnier der siebten Saison teilzunehmen, debütierte Volkov mit Brett Rogers bei Bellator 75. Das allererste Spiel kam als Sieg durch eine einstimmige Entscheidung.

Danach holte Volkov einen weiteren Sieg bei Bellator 80 gegen Vinicius Queiroz via TKO in der zweiten Runde. Alles in allem gewann Volkov das Finale des Bellator Season 7 Heavyweight Tournament und die Bellator Heavyweight Championship. Dafür gewann er Richard Hale in einem 5-Runden-Kampf durch einstimmigen Beschluss.

Im nächsten Jahr, im November 2013, verlor Volkov seinen Titel im Co-Main Event bei Bellator 108 durch TKO an Vitaly Minakov.

Vor der Niederlage von Volkov gegen Tony Johnson bei Bellator 136 vis Split Decision hatte er im Laufe der Zeit nur wenige Siege. Zuerst hatte Volkov den Sieg über Mark Holata bei Bellator 111 im Schwergewichtsturnier (über TKO in der ersten Runde).

Bellator MMA

Bellator MMA / Instagram

Zweitens übernahm er Mighty Mo im Halbfinale bei Bellator 116 (per KO in der ersten Runde). Dann kam sein Kampf gegen Blagoy Ivanov im Finale bei Bellator 120 (durch Einreichung in der zweiten Runde).

Am 26. Juni 2015 war Volkov aus dem Bellator MMA raus, nachdem er den Kampf gegen Cheick Kongo durch eine einstimmige Entscheidung verloren hatte.

Ultimative Kampfmeisterschaft (UFC)

Im September 2016 unterschrieb Volkov bei UFC und gab im November bei der UFC Fight Night 99 sein Debüt gegen Timothy Johnson. Sein wichtigstes Debüt war ein erfolgreicher Sieg durch die geteilte Entscheidung.

Unten sind organisierte Spiele von Volkov während seiner Reise in der UFC.

  • UFC bei Fox 24 gegen Roy Nelson: Sieg durch einstimmigen Beschluss.
  • UFC Fight Night: Alexander Volkov vs. Stefan Struve: Sieg über TKO in der dritten Runde. (Kampf der Nacht-Bonusprämie)
  • UFC Fight Night 127 gegen Fabrício Werdum: Sieg durch KO in der vierten Runde. (Leistung der Nachtbonusprämie)
  • UFC auf ESPN+ 21 über Junior Dos Santos (ersetzt durch Greg Hardy): Sieg durch einstimmigen Beschluss.
  • UFC auf ESPN: Curtis Blaydes vs. Alexander Volkov: Verlust durch einstimmigen Beschluss.
  • UFC 254 gegen Walt Harris: Sieg durch technischen Ko in der zweiten Runde.

Während der gesamten Zeit musste Volkov am 20. April 2019 bei der UFC Fight Night 149 einmal gegen Alistair Overeem wegen nicht bekannt gegebener Dinge ausscheiden.

Was seinen jüngsten Kampf betrifft, so traf Volkov am 6. Februar 2021 bei der UFC Fight Night 187 auf Alistair Overeem in Las Vegas.

Darüber hinaus ist dieser Kampf auch als einer seiner besten Kämpfe in der UFC bekannt und er holte sich den einseitigen Sieg perfekt. In der ersten Runde übernahm Alistair die Dominanz, in der nächsten Runde dominierte jedoch Volkov.

Darüber hinaus war es der erste Kampf in den Vereinigten Staaten nach der Pandemie, der unter Protokolle genommen wurde.

in welchem ​​alter ist joe montana in den ruhestand gegangen?

Außerdem trifft Alexander Volkov bald auf Jon Jones. Anscheinend stehen die Termine jedoch nicht fest, Volkov kann einfach nicht anders, als aufgeregt zu sein.

Jon Jones ist ein legendärer Kämpfer, er ist einer der besten Kämpfer der UFC. Die Sache ist, dass Jones zum Schwergewicht kommt und unsere Sparte viel interessanter macht. Wir alle können ihn in Zukunft herausfordern, natürlich freue ich mich, ihn auch in Zukunft herauszufordern.
-Alexander Volkov

Alexander Volkov | Meisterschaften und Statistiken

Bellator-Kampfmeisterschaften

    • (Einmalig) Bellator-Schwergewichts-Weltmeisterschaft
    • Bellator Season 10 Heavyweight Tournament Championship
    • Schwergewichtsturnier-Meisterschaft der siebten Saison

Volkov mit seinen Auszeichnungen

Volkov mit seinen Auszeichnungen (Quelle: Instagram)

M-1 Global

    • (Einmalig) M-1 Global Heavyweight Championship
    • Vizemeister des M-1 Osteuropa-Turniers

Ultimative Kampfmeisterschaft

    • Kampf der Nacht (einmalig)
    • Aufführung der Nacht (einmalig)
Spiele insgesamtSiege (33)Verlust (8)
SchlagenVorlageEntscheidungSchlagenVorlageEntscheidung
412238224

Reinvermögen

Derzeit soll Volkov ein Nettovermögen von 750.000 US-Dollar haben, wobei in jedem Kampf, den er zeigt, 85.000 US-Dollar hinzukommen. Darüber hinaus erhält er mit der Bonusprämie während des Spiels zusätzliche Boni.

Im weiteren Verlauf hat Volkov ein Grundgehalt von 832.500 US-Dollar mit einem Unterzeichnungsbonus von 92.500 US-Dollar. Ab 2021 hat er ein Gesamtkarriereeinkommen von 1.045.500 USD.

Sie könnten an Zubaira Tukhugov Bio: Wife, UFC, McGregor & Next Fight interessiert sein >>>

Alexander Volkov | Liebesleben und soziale Medien

Volkov ist ein Familienvater, der mit Vita Volkov verheiratet ist. Obwohl es keine detaillierten Informationen über das Duo gibt, deutet Volkovs Instagram darauf hin, dass sie 2013 zusammen waren und im August 2016 den Bund fürs Leben geschlossen haben.

Alexander Volkov mit Vita Volkov

Alexander Volkov mit Vita Volkov / Instagram

Außerdem arbeitete Vita Volkov für den humanitären Konvoi der Güte und ist Mitbegründerin der Marke Dental VOLK Technologies dentalvolk.com. Insgesamt bleibt sie, nachdem das Duo ihr Kind bekommen hat, zu Hause, um sich um das Baby zu kümmern.

Soweit die Informationen gehen, führt das Duo ein glückliches Leben und ist mit einem kleinen Jungen gesegnet. Die Details und der Name des Babys sind jedoch unbekannt. Alles in allem, obwohl die Informationen nicht verfügbar sind, liebt Volkov es, die Fotos seiner süßen Familie auf Social-Media-Plattformen zu teilen.

Instagram-Handle @volkov_alex
Twitter Griff @AlexDragoVolkov

Wolkow mit seiner Familie

Volkov mit seiner Familie / Instagram

Alexander Volkov | Häufige Fragen

Was bedeutet der Familienname Volkov in Alexander Volkov?

Volkov in Alexander Volkov leitet sich von einem russischen Wort волк (Volk) ab, was Wolf bedeutet. Darüber hinaus bedeutet Volkov insgesamt weiblich (Volkova), was in Russland ein gebräuchlicher Nachname ist.

Wie groß ist die Reichweite von Alexander Volkov?

Die Reichweite von Alexander Volkov beträgt 203,2 cm.