Unterhaltung

Eine 'Twilight' -Theorie legt nahe, dass die Cullens für Jacob Black verantwortlich sind, der Renesmee in 'Breaking Dawn' aufgedruckt hat.

Welcher Film Zu Sehen?
 

ZU Menge geht rein Tagesanbruch , das Buch und beide Filmkollegen. Es ist das Finale des Dämmerung Saga und handelt als solche; Bella Swan wird schließlich nicht nur durch Heirat ein Cullen, sondern auch ein Vampir. Sie und Edward nähern sich ihrem glücklichen Leben, aber dann wird sie schwanger, was sie nicht einmal für möglich gehalten hatten.

Dann, im zweiten Teil des Buches (und im zweiten Film), atmen die Volturi ihren Hals runter, weil sie gehört haben, dass Renesmee ein unsterbliches Vampirkind ist, nicht die Hybride, die sie ist. Ein großer Aspekt ist aber auch Jacob Blacks Prägung auf Renesmee. Es ist sicherlich ein Grund für viele Internetdebatten. Aber wie funktioniert die Logistik mit dem Drucken? Besonders als Jacob sagte, es sei 'selten' für ihre Art? Es gibt eine Theorie darüber, da in den Büchern keine wirklichen Antworten gegeben werden.

Der Abdruck der Wölfe wurde als selten, aber mächtig beschrieben

TAYLOR LAUTNER und KRISTEN STEWART in

TAYLOR LAUTNER und KRISTEN STEWART in „THE TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN-PART 2“ | Andrew Cooper, SMPSP 2011 Summit Entertainment, LLC

VERBINDUNG: Edward Cullen ist nicht die Hauptfigur von 'Twilight', aber er hat aufgrund von 1 Fehler die meiste Entwicklung

in welchem ​​Jahr wurde Larry Bird geboren?

Als Bella Sam und Emily trifft Neumond Jacob macht es sich zur Aufgabe, über das Prägen zu sprechen. Und dann geht er tiefer hinein Finsternis wenn Leah Clearwater beteiligt ist, da sie verletzt war, als Sam sie abrupt für Emily verließ.

Er sagte, es sei ziemlich selten für ihre Art, aber es sei mächtig. Sobald sich ein Wolf einprägt, ist es ein Leben lang und sie werden 'was auch immer sie sein müssen' für ihren Abdruck sein. Egal, ob es sich um eine Pflegekraft, einen Bruder oder mehr handelt, sie sind lebenslang verbunden.

Zu der Zeit Tagesanbruch kommt mit, Sam Uley, Paul Lahote, Jared Cameron und Quil Ateara haben sich eingeprägt. Es gibt einen langen Teil in dem Buch, in dem Jacob versucht, sich selbst zu prägen, damit er seine Besessenheit von Bella überwinden kann, wenn sie schwanger ist. Aber auch hier gibt es keine Garantie dafür, dass er sich jemals einprägt und er kann sich nicht entscheiden. Er prägt natürlich Renesmee Cullen, Edward und Bellas Neugeborenes ein.

Eine Theorie besagt, dass sich ihre Prägung ähnlich verhält, wie sich neue Wölfe verschieben: die Vampire

Also, wenn es für die Gestaltwandler so selten ist, oder zumindest denken sie das, warum prägen so viele von ihnen? Reddit Benutzer u / onefortyam hat eine Theorie.

Meine Theorie ist, dass genau wie das Wolfsgen durch die Anwesenheit von Vampiren ausgelöst wird, möglicherweise auch das Abdruckmerkmal verbessert wird, zumal die Cullens länger dort sind als jeder Vampir zuvor.

Jacob macht die Cullens irgendwann dafür verantwortlich, dass die Wölfe da sind. Im Film Neumond, Jacob sagt Bella, dass sie diese 'schmutzigen Blutsauger' beschuldigen soll, die sie so sehr liebt, weil er sich so feindselig verhält, bevor sie herausfindet, dass er ein Wolf ist. Und als dann all diese nomadischen Vampire in der letzten Folge nach Forks kamen, um gegen die Volturi Zeugnis zu geben, begannen sich so viele jüngere Teenager im Reservat zu verschieben.

Der Grund, warum bestimmte Quileute-Mitglieder wechseln können, ist, dass die Bedrohung durch Vampire sie von Anfang an dazu veranlasst hat. Und dann würde das Gen aussterben, wenn es keine Vampire in der Gegend gäbe. Deshalb gab es eine so lange Zeit ohne Gestaltwandler, bevor Sam und die anderen folgten.

Nutzer u / simdethird20 stimmte dieser Theorie zu und schrieb: 'Es ist, als ob der Instinkt zum Prägen stärker wird, abhängig von der Nähe der Vampire und der Anzahl der Vampire in einem bestimmten Gebiet.'

Hat Urban Meyer College-Football gespielt?

Sie wiesen darauf hin, dass die Cullens dazu führten, dass Sam und einige zum ersten Mal wechselten, bevor sie abreisten Neumond . Sam hatte bereits eingeprägt. Niemand anderes schloss sich dem Rudel an, bis Laurent und Victoria anfingen, herumzuschnüffeln. Dann drehte Jacob sein erstes Mal. Dann, als die Cullens zurückkamen Finsternis , fast die Hälfte von ihnen aufgedruckt, und mehr wurden zu ihrer Packung hinzugefügt.

Der Sinn des Prägens besteht darin, stärkere Wölfe zu erschaffen, daher ist diese Theorie sinnvoll

NIKKI REED und TAYLOR LAUTNER in

NIKKI REED und TAYLOR LAUTNER in „THE TWILIGHT SAGA: BREAKING DAWN-PART 1“ | Andrew Cooper, SMPSP 2011 Summit Entertainment, LLC.

Ihr Abdruck geht Hand in Hand mit dem, was dazu führt, dass sich mehr von ihnen verschieben und sich dem Rudel anschließen.

Das ultimative Ziel des Abdrucks für die Wölfe des Stammes ist es, dass der Abdruck und der Gestaltwandler romantische Partner werden und dann die Familienlinie der Gestaltwandler weiterführen. Warum machen sie das? Ihre 'Gene' oder 'Wolfssinne' prägen die Person ein, mit der sie die stärksten Kinder erschaffen werden. Und später die stärksten möglichen Wölfe.

Deshalb können sie nicht wählen, wen sie lieben werden. Es kommt später in Tagesanbruch dass Leah tatsächlich unfruchtbar ist, was erklären würde, warum Sams Gene sie nicht geprägt haben. Stattdessen prägte er ihre Cousine Emily ein. Was natürlich ein herzzerreißendes Szenario ist.

Wenn also mehr Vampire in der Nähe sind und sich mehr Stammesangehörige in Wölfe verwandeln, um sich dem Kampf gegen Vampire anzuschließen, wäre es für die bestehenden Mitglieder sinnvoll, sich fortzupflanzen. Deshalb würden sie mehr prägen, wenn mehr Vampire in der Nähe sind.

Überlass es Dämmerung Edward Cullen zum ganzen Grund zu machen, warum Jacob Black seine Tochter prägt.

VERBUNDEN: Die 'Twilight' -Theorie legt nahe, dass Bella Vampire in ihrer Blutlinie hat, und 'Midnight Sun' fügt etwas Treibstoff hinzu