Geld Karriere

Ein Penny gerettet? Wie man 1.000 Dollar verdient, indem man Pennies einsammelt

Pennies

Handvoll Pennys JIM WATSON / AFP / Getty Images

Ein Penny mag heutzutage nicht sehr weit gehen, aber Amerikaner sind noch an den kupferfarbenen Münzen befestigt. Drei Viertel von uns werden sich bücken, um einen Penny aufzuheben, wenn wir einen auf dem Boden liegen sehen, a Gallup Umfrage gefunden. Die meisten Menschen erwarten nicht, dass sie viel Geld verdienen, wenn sie nach Kleingeld suchen. Wenn Sie jedoch das Glück haben, die richtige Münze zu finden, können Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um sich diese Pfennige zu schnappen.

In welchem ​​Jahr wurde Kyrie Irving geboren?

Ally, eine Online-Bank, hat 100 glückliche Pfennige in 10 Städten im ganzen Land platziert. Jeder Cent ist dem glücklichen Finder 1.000 Dollar wert. Die preisgekrönten Münzen sind etwas größer als die offizielle US-Währung und haben auf einer Seite das Ally-Logo und auf der Rückseite die Nummer 100.000.



Schatzsucher können in Austin, Charlotte, Chicago, Denver, Los Angeles, Detroit, Miami, New York, San Diego und Washington, DC nach den glücklichen Pfennigen suchen. Sie können es online unter einlösen AllyLuckyPenny.com um Ihren Preis zu beanspruchen. Hinweise dazu, wo Sie die Pennys finden, finden Sie im Hashtag #AllyLuckyPenny auf Twitter oder Facebook.

Die Bank hofft, dass die Ermutigung der Menschen, nach Pennys zu suchen, sie auch dazu inspirieren wird, über ihre eigenen Spargewohnheiten nachzudenken.

'Wir glauben, dass jeder Cent zählt, wenn es ums Sparen geht, und es ist wichtig, dass jeder versteht, dass das routinemäßige Sparen, selbst die kleinsten Beträge, wichtig ist, um im Laufe der Zeit Wohlstand zu schaffen', so Diane Morais, Geschäftsführerin und Präsidentin der Ally Bank. sagte in einer Erklärung .

Die Kraft des Kleingeldes

Stapel von Münzen

Stapel von Münzen | iStock.com

Wie viel ist John Elway wert?

Auch wenn Sie nicht zu den wenigen Glücklichen gehören, die einen glücklichen Penny in die Hände bekommen, können Sie Ihr Kleingeld in eine ernsthafte Münze verwandeln. Ein Haufen Pennys, Nickels, Groschen und Viertel sieht vielleicht nicht nach viel aus, wenn sich Staub im Getränkehalter Ihres Autos ansammelt. Sie können jedoch schnell 1.000 USD oder mehr verdienen, wenn Sie Ihr Wechselgeld sorgfältig in Ihr Sparschwein einspeisen.

Wenn Sie in der Lage sind, jeden Monat 83 US-Dollar an Kleingeld oder etwa 21 US-Dollar pro Woche zu sparen, haben Sie am Jahresende 1.000 US-Dollar, was einem dieser glücklichen Pfennige von Ally Bank entspricht. Das sind viele Quartale, aber noch kleinere Beiträge bringen Sie auf vier Zahlen, obwohl Sie geduldiger sein müssen. Die Zahl summiert sich schneller, wenn Sie die ganze Familie auf die Bühne bringen können. so viele Familien , oder wenn Sie zusätzlich zu Ihrem Kleingeld alle Ihre 1-Dollar- oder 5-Dollar-Scheine sparen.

Danny Iny, ein Marketingexperte, konnte in sieben Monaten 723 US-Dollar einsparen, indem er nur Kleingeld sammelte, erklärte er in einem Blogbeitrag für Langsam reich werden . Wann immer er etwas in bar bezahlte, fügte er das Wechselgeld, das er erhalten hatte, seinem Münzglas hinzu. Im Laufe der Zeit war er so aufgeregt über seinen wachsenden Haufen an Veränderungen, dass er anfing, für mehr Gegenstände in bar zu bezahlen, nur um das Kätzchen aufzustocken. Eines ist nichts wert: Iny lebt in Kanada. Zu seinen Ersparnissen gehörten 1-Dollar-Münzen, die in den USA nicht weit verbreitet sind. Dennoch zeigt die Übung, wie einfach es ist, relativ kleine Geldbeträge in ein beträchtliches Notgroschen umzuwandeln.

Speichern Sie Ihre Pennies mit einer App

Eicheln App

Eicheln App | Eicheln

Natürlich verwenden heutzutage nur wenige Menschen Bargeld für den Großteil ihrer Transaktionen, was es schwierig macht, eine erhebliche Menge an Kleingeld anzusammeln. Mehrere geldsparende und investierende Apps automatisieren den Prozess, sodass Sie Ihre Einsparungen problemlos steigern können.

Ziffer macht das Sparen schmerzlos, indem Sie die Aktivität Ihres Bankkontos analysieren und dann kleine Abhebungen auf ein FDIC-versichertes Sparkonto vornehmen. An manchen Tagen beträgt die Auszahlung möglicherweise nur 25 Cent (oder nichts, wenn Digit feststellt, dass Ihr Kontostand niedrig ist). Wenn Sie jedoch bargeldlos sind, kann die Auszahlung bis zu 50 US-Dollar betragen. Der Service ist kostenlos, aber Sie verdienen keine Zinsen für Ihre Ersparnisse. (Digit zahlt manchmal kleine Sparboni.)

Eicheln ist eine Investitions-App, die alle Ihre Einkäufe auf einer verknüpften Karte auf den nächsten Dollar aufrundet. Das „Kleingeld“ wird dann in eines von mehreren Portfolios investiert. Der Service kostet 1 USD pro Monat oder 0,25% pro Jahr, wenn Ihr Guthaben über 5.000 USD liegt.

Bank of America Stimmt so Das Programm rundet auch Ihre Debitkartenkäufe auf den nächsten Dollar auf und überträgt die Differenz auf ein Sparkonto. Um teilnehmen zu können, benötigen Sie ein Bankkonto der Bank of America, ein Girokonto und eine Debitkarte.

hat michael oher ein kind?

Qapital ist eine robustere Spar-App, mit der Sie Ziele und Regeln für Einsparungen festlegen können (z. B. eine Regel für „Schuldgefühle“, bei der ein bestimmter Dollarbetrag automatisch auf Ihre Ersparnisse übertragen wird, wenn Sie bestimmte Arten von Einkäufen tätigen). Eine der beliebtesten Optionen von Qapital ist die Aufrundungsregel. Wie bei ähnlichen Apps werden Einkäufe auf den nächsten Dollar aufgerundet. Der typische Benutzer kann auf diese Weise 44 US-Dollar pro Monat sparen. Bei dieser Geschwindigkeit würde es etwas weniger als zwei Jahre dauern, um 1.000 Dollar wegzuwerfen.

Was sollten Sie damit tun, wenn Sie Ihr Kleingeld gespeichert haben? Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, werden Sie es für einen Kurzurlaub verwenden. Zweiundzwanzig Prozent verwenden ihre gesammelten Münzen, um einen Urlaub zu bezahlen, a MyBankTracker-Umfrage gefunden. Elf Prozent verwendeten Kleingeld, um die täglichen Rechnungen zu bezahlen, insbesondere wenn sie ein geringeres Einkommen hatten, und ungefähr 8 Prozent verwendeten ihre Pennies, Groschen und Nickel, um Schulden abzubezahlen.

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:
  • 5 verrückte Wege College-Kinder geben ihr Studentendarlehen aus
  • 10 Dinge, die Kreditkartenunternehmen nicht wissen möchten
  • 3 Tipps, um in der geldsparenden Denkweise zu bleiben