Technologie

5 Milliarden-Dollar-Unternehmen, die in einem Schlafsaal begannen

Welcher Film Zu Sehen?
 
Quelle: Thinkstock

Quelle: Thinkstock

Hochschulen und Universitäten waren schon immer ein Ort, an dem Einzelpersonen ihre Ausbildung fortsetzen, neue Fähigkeiten erlernen und sich bemühen, rundere Einzelpersonen zu werden. Sie sind auch Hot Spots für Innovation, Erfindung und tiefes Nachdenken. Eine Möglichkeit, sich Universitätsgelände vorzustellen, ist der Konvergenzpunkt zwischen Alt und Neu, an dem jede Generation in die Ungeheuerlichkeit der Welt eingeführt wird und die Gelegenheit bietet, herauszufinden, wo jeder Einzelne einen Platz darin finden kann.

Einige Studenten nutzen ihre College-Zeit, um wild zu werden, verschiedene Lebensstile zu erkunden und sogar einen potenziellen Partner zu finden. Andere machen sich nicht die Mühe, geistig oder manchmal körperlich aufzutauchen, und machen eine beeindruckende Menge an Schulden, während sie mit sehr wenig davonkommen. Dann gibt es diejenigen, die nicht darauf warten müssen, dass ihre Ausbildung abgeschlossen ist, bevor sie versuchen, eines der Probleme der Welt zu lösen. Es gab viele Schüler, die bereits in der Schule alle Arten von Unternehmen gegründet haben, aber nur sehr wenige sind in der Lage, Unternehmen mit gigantischem Einfluss und Durchhaltevermögen zu gründen.

Mit dem Aufkommen des Home Computing in den 1980er Jahren, gefolgt vom Aufkommen des Internets in den 1990er Jahren, eröffnete sich für Unternehmen eine völlig neue Welt der Möglichkeiten. Viele dieser Unternehmen wurden direkt auf dem College-Campus geboren, manchmal in Schlafsälen oder Garagen. Studenten bauen oft auf dem Erfolg des anderen auf und konnten unter der Aufsicht von Informatikern und Professoren sehr erfolgreiche Projekte zusammenstellen. Wenn ein Unternehmen auf dem freien Markt triumphiert, hängt sein Erfolg von anderen Studenten ab, die sich oft den Staffelstab schnappen und ihre eigenen Innovationen entwickeln, um den Rahmen noch weiter zu erweitern als ihre Nachfolger. An der Spitze der technologischen Innovation zu stehen und in unmittelbarer Nähe zu anderen Gleichgesinnten zu sein, macht die Universitäten zu einem erstklassigen Nährboden für Technologieunternehmen.

Es gab unzählige Versuche, aber nur wenige haben es geschafft, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen, und noch weniger, während sie in die Bücher gingen. Hier ein Blick auf fünf Technologieunternehmen, die von Studenten gegründet wurden und zu Milliarden-Dollar-Unternehmen wurden.

Neil Hand spricht auf der Dell Pressekonferenz - Quelle: Mike Coppola / Getty Images für DELL

Neil Hand spricht auf der Dell Pressekonferenz - Quelle: Mike Coppola / Getty Images für DELL

1. Dell

Einer der ersten Menschen, der die Zukunft des Rechnens erkannt hat, Michael Dell gründete sein Computergeschäft aus seinem Schlafsaal an der University of Texas in Austin. Er prägte seine Firma mit seinem eigenen Namen, Dell, nachdem er zuvor die Venture Limited seines Venture-PCs angerufen hatte. Dell war zu diesem Zeitpunkt nicht nur erst 19 Jahre alt, sondern hatte auch ein Kapital von 1.000 US-Dollar. Wenig wusste er oder jemand anderes, dass er diese 1.000 Dollar nehmen und damit ein Unternehmen aufbauen würde, das Milliarden verdienen würde.

Nach der Gründung seiner Firma im Jahr 1984, Dell entwarf seinen eigenen Computer , der Turbo PC ein Jahr später. Von dort aus wuchs sein Unternehmen schnell und entwickelte den schnellsten PC auf dem Markt, der 1986 vorgestellt wurde. Als das Geschäft an Fahrt gewann, baute Dell Produktionsstätten im ganzen Land und nutzte Amerikas neu entdeckte Liebe zum Computer. Als Home Computing in den 90er Jahren an Fahrt gewann, war Dell perfekt positioniert.

In 1996, Das Unternehmen startete Dell.com Dies ermöglichte es ihnen, Bestellungen online anzunehmen und auf noch mehr Märkte auf der ganzen Welt zu expandieren. Es war spät in den 90er Jahren, als das Internet wirklich an Fahrt gewann und alle möglichen neuen Unternehmen den Online-Marktplatz nutzten. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Dell Millionen von PCs ausgeliefert, um sicherzustellen, dass ein guter Prozentsatz der Bevölkerung online gehen konnte, und damit den Weg für zukünftige Technologieunternehmen geebnet, das Internet zu nutzen.

Ist Sidney Crosby aufs College gegangen?
Yahoo! Inc. feiert 20 Jahre bei Nasdaq - Quelle: Slaven Vlasic / Getty Images

Yahoo! Inc. feiert 20 Jahre bei Nasdaq - Quelle: Slaven Vlasic / Getty Images

2. Yahoo!

Mitte der neunziger Jahre war das Internet für die meisten Bürger brandneu. Computer waren in den meisten Haushalten noch nicht zu festen Bestandteilen geworden, aber dank Unternehmen wie Dell wurden sie immer häufiger. 1994 gründeten die Yahoo-Mitbegründer Jerry Yang und David Filo, während Studenten an der Stanford University zusammensetzen Was zu einer der ersten und beliebtesten Suchmaschinen der Welt werden würde, war zu dieser Zeit eine einfache Liste der Lieblingswebsites des Paares mit dem Namen 'Jerry und Davids Leitfaden für das World Wide Web'. Als ihre Website an Bedeutung gewann, erkannten Yang und Filo das Potenzial, ihre Seite in ein legitimes Unternehmen zu verwandeln, das den Umsatz steigert.

Sie tauften ihre neue Firma mit dem Namen 'Yahoo!', da sie angeblich den Namen 'unhöflich, ungekünstelt, unhöflich' mochten, aber andere sagen immer noch, der Name sei ein Akronym für 'Noch ein hierarchisches offizielles Orakel'. Am Ende wurde ein Ausrufezeichen hinzugefügt, da der Name „Yahoo“ bereits von einem anderen Unternehmen als Marke eingetragen wurde. Sie stellten Mitarbeiter ein, sicherten sich die Finanzierung und nahmen das Unternehmen an die Börse.

Die Bedeutung von Yahoo! in den frühen Tagen des Internets kann nicht unterschätzt werden. Yang und Filo haben eine Methode entwickelt, um Webseiten zu kategorisieren und Benutzern das Aufspüren von Informationen zu erleichtern. Da das frühe Internet relativ schwer zu navigieren war, wurde Yahoo zum perfekten Ausgangspunkt, um Webseiten und relevante Informationen aufzuspüren, nach denen Benutzer suchten. Mit dem Wachstum des Internets wuchs auch die Popularität von Yahoo. Das Unternehmen war in der Lage, von einem einfachen Verzeichnis zu einem Webportal zu wechseln und andere Unternehmen, einschließlich anderer Suchmaschinen, zu akquirieren, um seine Reichweite zu erhöhen.

Um das Jahr 2000 hat Yahoo beschlossen, auf die Entwicklung eigener Suchalgorithmen zu verzichten und stattdessen die einer anderen Suchmaschine lizenziert. Der immense Datenverkehr von Yahoo! zu dieser Zeit trug dazu bei, dass diese andere Suchmaschine im Internet bekannt wurde, und die Nutzer gingen schließlich direkt zu ihrer Seite anstatt zu Yahoo! Der Name dieser Suchmaschine war Google.

Wo ist Cory Joseph aufs College gegangen?
Das Google-Logo wird während des angezeigt

Das Google-Logo wird während der „Google Impact Challenge - Quelle: Toshifumi Kitamura“ angezeigt

3. Google

Nachdem Google einen Lizenzvertrag mit Yahoo! abgeschlossen hatte, war Google einem hohen Anteil an Internetverkehr ausgesetzt. Dies war natürlich nur der Anfang von Googles Erfolg, der das Unternehmen in ein Gebiet führen würde, in das niemand jemals gedacht hätte, dass eine Suchmaschine den Weg finden würde. Google hat sich zu dem vielleicht wichtigsten Internetunternehmen der Welt entwickelt und Innovationen aller Art vorangetrieben, von Suchalgorithmen bis hin zu selbstfahrende Autos .

Wie ist aus einer einfachen Suchmaschine ein Unternehmen geworden, das viele haben? nannte ein angehendes Skynet ? Alles begann wie so viele andere Technologieunternehmen - auf dem Campus der Stanford University. Die Mitbegründer Larry Page und Sergey Brin trafen sich während einer Campus-Tour und klickten sofort, wenn auch nicht auf sehr angenehme Weise. Die beiden gingen fast von Anfang an darauf ein und gerieten in hitzige Debatten und Auseinandersetzungen, die ihre ähnlichen Ideen enthüllten und sie schließlich zusammenbrachten. Wie verkabelt drückt es aus 'Page und Brin haben sich vielleicht gestritten, aber sie waren klar zusammengezogen - zwei Schwerter, die sich gegenseitig schärfen.'

Page und Brin haben zusammen die Suchmaschine aufgebaut Rückenmassage 1996 ein Vorläufer dessen, was kommen sollte. Anfangs intern auf einem Stanford-Server ausgeführt, aber es ist schnell aus der Krippe herausgewachsen. Der Name 'Google' wurde als Marke eingetragen Dies bedeutet ein Spiel mit dem Wort „googol“, ein Begriff in der Mathematik, der eine fast unvorstellbare Zahl beschreibt - eine Eins, gefolgt von 100 Nullen. Das Unternehmen wurde in die Wildnis entlassen und in eine Garage in Menlo Park, Kalifornien, verlegt. Als es an Fahrt gewann, wurde bekannt, dass Google äußerst relevante Suchergebnisse liefert, mehr als jede andere Suchmaschine zu dieser Zeit.

In den frühen 2000er Jahren hat Google Produkte in sein Sortiment aufgenommen, darunter Google AdWords, Google Toolbar, Google Shopping und mehr. Das Unternehmen begann, andere Unternehmen zu akquirieren und seine Fähigkeiten schnell zu diversifizieren, um das Web wachsen zu lassen und anderen Technologieunternehmern unzählige neue Möglichkeiten zu eröffnen. Google war ein wichtiger Katalysator für die Benutzerfreundlichkeit des Internets und ein fester Bestandteil der heutigen Gesellschaft. Als Google einen Weg fand, Menschen auf hocheffiziente Weise mit Informationen zu verbinden, fanden andere junge Köpfe heraus, wie sie Menschen online mit ihren sozialen Netzwerken verbinden können. Einer dieser Köpfe war ein junger Mark Zuckerberg.

ZU

Am Eingang des Facebook-Hauptquartiers steht ein 'Gefällt mir' -Schild - Quelle: Stephen Lam / Getty Images

Hat Eli Manning eine Frau?

4. Facebook

Wie im Film T dargestellt Das soziale Netzwerk Mark Zuckerberg huckepack von dem, was Unternehmen wie Myspace taten, und schuf sein eigenes soziales Netzwerk auf dem Campus in Harvard. Sein Projekt würde sich schließlich in Facebook verwandeln und sich in jeden Spalt unseres Lebens hineinarbeiten, vom Online-Shopping bis zum Kommentieren von Nachrichtenartikeln.

Facebooks kometenhafter Aufstieg an die Spitze der Internetwelt starrte aus Zuckerbergs Schlafsaal. wo er geschaffen hat eine einfache Social-Networking-Plattform, auf der nach nur einem Monat die Hälfte der Studenten in Harvard an Bord war. Seine Popularität inspirierte Zuckerberg, das Netzwerk auf andere Universitäten auszudehnen, darunter Yale und Stanford. Facebook zu der Zeit, ein Maß an Exklusivität beibehalten Um teilnehmen zu können, musste man Student an einer teilnehmenden Universität sein. Es breitete sich schließlich auf mehr als 30.000 anerkannte Schulen im gesamten englischsprachigen Raum aus und ermöglichte es schließlich jedem, Mitglied zu werden, was die Nutzerbasis erheblich vergrößerte.

Das Unternehmen bog um die Ecke und beschloss, die Website zu monetarisieren, um sie werbefinanziert zu machen, aber die Erfahrung für seine Benutzer frei zu halten. Der Zufluss von Einnahmen ermöglichte eine rasche Expansion des Standorts auf der ganzen Welt und bestätigte gleichzeitig Zuckerbergs eigene harte Arbeit, wie andere Technologieunternehmer beobachteten. Facebook war in der Lage, an die Spitze zu treten und dort zu liefern, wo Unternehmen wie MySpace gescheitert waren, indem es Benutzern ermöglichte, sich frei zu verbinden und zu kommunizieren, aber auch neue Kanäle für Online-Marketing und Werbemöglichkeiten eröffnete.

Während Google die weltweiten Suchanforderungen abwickelte, wurde Facebook zum Hauptakteur in sozialen Netzwerken. Als die Facebook-Nutzer Informationen und Links austauschten, wurde ein anderer junger Unternehmer auf einem College-Campus in Virginia inspiriert. Mit einigen Optimierungen des Facebook-Like-Systems und einer ausreichend großen Nutzerbasis sah Alexis Ohanian die Möglichkeit, eine Plattform zu schaffen, auf der die Nutzer entscheiden können, was aktuell ist und was nicht.

Quelle: reddit

Quelle: reddit

5. Reddit

Reddit ist das Produkt einer langen Reihe technischer Entwicklungen im Internet und wurde von Steve Huffman und Alexis Ohanian während ihres Studiums an der University of Virginia konzipiert. Gegründet als Website zum Informationsaustausch, Reddit wurde um eine einfache Eigenart gebaut das trennte es von anderen Informationsseiten: die Fähigkeit, über Inhalte abzustimmen. Das so genannte 'Upvote' -System bot den Benutzern die Möglichkeit, Einfluss auf das zu nehmen, was auf der oberen Seite der Website angezeigt wurde, wo es am meisten Aufmerksamkeit erhalten würde. Dieses System hat dazu geführt, dass viele Websites in kurzer Zeit massiv an Verkehr gewonnen haben, da gemeinsam genutzte Inhalte, die die Startseite bilden, häufig von Millionen von Nutzern angeklickt werden, die die Website täglich nutzen.

Am Anfang Reddit wurde von seinen eigenen Mitbegründern ausgesät Ausnutzung des von ihnen gebauten Systems. Die beiden übermittelten Links zu Inhalten aus einer Reihe von gefälschten Konten, um der Website zu helfen, an Bedeutung zu gewinnen. Die Strategie hat sich letztendlich ausgezahlt, da die Website vom Zeichenbrett auf 1,6 Milliarden Seitenaufrufe pro Monat übergegangen ist und damit zu einer der beliebtesten Websites der Welt gehört. Reddit ist jetzt eine Tochtergesellschaft von Condé Nast Publications und hat im Rahmen seiner „Subreddits“ oder individuellen Foren für Benutzer mit speziellen Interessen Hunderte einzigartiger Communities gefördert. Die Grundvoraussetzung ist, wenn Sie ein Interesse an etwas haben, egal wie dunkel es ist, gibt es höchstwahrscheinlich einen Subreddit dafür.

Während Reddit immer beliebter wird und mit dem Web-Verkehr explodiert, bastelt die nächste Generation von Web- und Tech-Unternehmern zweifellos an ihren eigenen Ideen, um die Welt mit der nächsten großen Entwicklung herauszufordern. Auf dem College-Campus finden sich oft diese brillanten jungen Köpfe, und wenn sie von den richtigen Talenten und der richtigen Entschlossenheit umgeben sind, können weltverändernde Unternehmen aus Schlafsälen und Garagen heraus gegründet werden. Die Tech-Welt steht mit einem wachsamen Auge für die nächste brillante Idee bereit, die Welt im Sturm zu erobern.

  • Folgen Sie Sam auf Twitter @ Sliceofginger

    Mehr vom Business Cheat Sheet:

    • Dies sind Amerikas 5 Lieblingsunternehmen
    • 5 große Unternehmen, die sich mit dem Tod auseinandersetzten - und überlebten
    • Die 10 korruptesten Länder der Welt