Geld Karriere

4 schlechteste Jobs für Typ B-Persönlichkeiten

Welcher Film Zu Sehen?
 
das Büro, Jim und Pam

Jim und Pam aus dem Büro | NBC

wie viele enkelkinder hat steve harvey

Wenn Sie sich als Typ-B-Persönlichkeit betrachten, besteht eine gute Chance, dass Sie entspannt, nicht wettbewerbsfähig und eine entgegenkommende Person sind. Auf der anderen Seite, wenn Sie wettbewerbsfähig und ein Perfektionist sind, sind Sie wahrscheinlich ein Typ A, und Sie sollten das vermeiden vier schlechteste Jobs für Persönlichkeiten vom Typ A. Es gibt positive und negative Aspekte beider Persönlichkeitstypen (und der dazwischen liegenden), aber es gibt sicherlich einige Jobs, die für Persönlichkeiten des Typs B ideal sind, und andere, die normalerweise schlecht passen.

Eine positive, entspannte und lockere Persönlichkeit kann eine großartige Möglichkeit sein, Freunde zu finden, und Ihnen dabei helfen, erfolgreich mit anderen Menschen in einem Team zusammenzuarbeiten. Möglicherweise genießen Sie jedoch keine Cutthroat-Jobs oder Jobs, bei denen Sie sich zu sehr auf die Quantität konzentrieren müssen über Qualität. Hier sind vier, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie in die Kategorie Typ B fallen.

1. Verkaufsjobs

Verkäufer auf einem Autoparkplatz

Autoparkplatz | Joe Raedle / Getty Images

Es kann für Persönlichkeiten des Typs B schwierig sein, in Verkaufspositionen erfolgreich zu sein, da diese Jobs erfordern können, dass die Mitarbeiter hartnäckig sind. Provisionsarbeit kann für jemanden schwierig sein, der von Natur aus nicht aufdringlich ist. Da Typ-B-Mitarbeiter eine lockere Persönlichkeit haben, kann es für sie schwierig sein, in einer Position zu gedeihen, in der bestimmte Quoten eingehalten werden müssen. Wenn Sie den Verkauf wirklich mögen, ziehen Sie einen Job im Marketing in Betracht, wo Sie sein werden mehr fokussieren auf die Marke als Quoten zu erfüllen. Sie werden einige der gleichen Fähigkeiten einsetzen, aber Sie werden nicht so sehr danach beurteilt, wie viel Sie über das Telefon oder in einem Geschäft verkaufen.

2. Wettbewerbsfähige Arbeitsplätze

Richter und Hammer

Richter, der ein Urteil festlegt Quelle: iStock

Wenn Sie wirklich eine Persönlichkeit vom Typ B sind, ist ein Job, bei dem Sie über andere Menschen treten oder regelmäßig an Wettkämpfen teilnehmen müssen, um voranzukommen, möglicherweise nicht der beste Job für Sie. Diese Art von Arbeit kann Ihren Geist töten und Sie können scheitern, selbst wenn Sie versuchen, erfolgreich zu sein, weil es schwierig ist, in einem wettbewerbsorientierten Job erfolgreich zu sein, wenn Sie diese Art von Einstellung einfach nicht haben.

wie lange war eli manning in der nfl

Anwälte müssen in der Regel wettbewerbsfähig sein. Zumindest tun es Prozessanwälte, weil es ihre Aufgabe ist, zu gewinnen. Dieser Job passt möglicherweise nicht zu jemandem, der es nicht wirklich eilig hat oder einfach nicht die Notwendigkeit eines Gewinns verspürt. Es kann auch schwierig für Sie sein, ein eigenes Unternehmen zu gründen, da Sie konkurrieren müssen, um erfolgreich zu sein. Wenn Sie jedoch in der Lage sind, eine gute Idee zu entwickeln und mit jemandem zusammenzuarbeiten, der mehr in die Persönlichkeitskategorie Typ A fällt, haben Sie möglicherweise ein großartiges Erfolgsrezept.

3. Fernpositionen

organisiertes Büro

Organisiertes Büro | Quelle: iStock

Manche Menschen arbeiten gerne von zu Hause aus oder in einem kleinen oder besonders ruhigen Büro. Wenn Sie jedoch eine Persönlichkeit vom Typ B sind, kann Ihre Fähigkeit, mit anderen auszukommen, eines Ihrer besten Persönlichkeitsmerkmale sein. Sie sind wahrscheinlich ein Teamplayer und können gedeihen, wenn Sie mit anderen interagieren. Remote-Arbeiten hat sicherlich viele Vorteile, aber wenn Sie nicht regelmäßig zu Besprechungen in ein Büro gehen können oder viele Hobbys außerhalb der Arbeit haben, können Sie einsam werden, wenn Sie an einem isolierten Ort arbeiten. Die Arbeit in einem Startup-Unternehmen ist möglicherweise auch nicht die beste Lösung, wenn nur wenige Personen im Büro sind.

wie viel verdient al michaels im jahr

4. Jobs, bei denen Quantität über Qualität steht

Warenhaus

Lager | Oli Scarff / Getty Images

Neben Verkaufsjobs gibt es viele andere Jobs, für die bestimmte Quoten gelten oder bei denen die Arbeitnehmer viel produzieren müssen (manchmal auf Kosten der Qualität). Je nach Unternehmen kann dies viele verschiedene Arten von Jobs umfassen. Einige Fabrikjobs erfordern viel Arbeit, ebenso wie bestimmte Einzelhandelsjobs und Telefonjobs.

Obwohl Lehrjobs gut zu einer Persönlichkeit vom Typ B passen können, müssen Sie dennoch die staatlichen Standards erfüllen und werden für Schüler verantwortlich gemacht, die nicht genug lernen, unabhängig davon, ob es wirklich Ihre Schuld ist oder nicht. Wenn Sie bestimmte reguläre Anforderungen nicht erfüllen können, sind diese Jobs möglicherweise nicht für Sie geeignet. Es gibt viele Gründe, froh zu sein, dass Sie eine Persönlichkeit vom Typ B sind. Nach Angaben der Huffington Post, Typ B Persönlichkeiten Vielleicht sind sie gesünder, andere Menschen möchten mit ihnen arbeiten, sie sind gute Freunde und sie sind kreativ, unter mehreren positiven Charaktereigenschaften.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie vorhaben, eines der in diesem Artikel aufgeführten Berufsfelder zu suchen. Einige Persönlichkeiten des Typs B können in diesen Berufen sicherlich erfolgreich sein, insbesondere wenn Sie über bestimmte Fähigkeiten verfügen, die erforderlich sind. Während Persönlichkeiten des Typs A von einigen als die besten Arbeitnehmer angesehen werden, weil sie wettbewerbsfähig und fleißig sind, hätten einige Arbeitgeber lieber einen lockeren Arbeitnehmer, der nicht leicht gestresst wird und mit seinen Mitarbeitern auskommt.

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:
  • Die 25 besten Jobs im Jahr 2016 Alle zahlen mindestens 70.000 US-Dollar
  • 3 Fakten, die Sie über Geld und Stress wissen sollten
  • 7 Jobs, die viel schwieriger sind als Sie denken