Geld Karriere

3 Gründe, warum Costco Sie mehr Geld kosten kann

Welcher Film Zu Sehen?
 
Justin Sullivan / Getty Images

Justin Sullivan / Getty Images

Viele Käufer schwören auf Costco. Es ist die Nummer 3 auf einer Liste von nur 10 Unternehmen, die zusammen zwei Drittel aller US-Einzelhandelsdollar schlucken. Die Attraktivität von Costco liegt wie bei anderen Lagerhäusern in niedrigen Preisen für Schüttgüter. Costco markiert keine Artikel mit mehr als 15% , wohingegen Supermärkte bewerten Waren in der Regel um 25% Es gibt also zwangsläufig Einsparungsmöglichkeiten.

Aber hat Costco nach Erfahrung des Verbrauchers immer die besten Angebote? Natürlich nicht. Die meisten Verbraucher haben keine Zeit für eine gründliche Preisprüfung, aber diejenigen, die dies tun, werden wahrscheinlich niedrigere Preise für einige Produkte in den umliegenden Geschäften finden, insbesondere wenn generische Marken eine Option sind. Mit nur etwa 4.000 Produkten bietet Costco den Kunden nicht die Möglichkeit, zwischen Marken oder ähnlichen Produkten zu wählen, um ein besseres Angebot zu erhalten.

Costco bietet sein eigenes generisches Label, Kirkland, an, das für einige Produkte das beste Angebot sein könnte. Cheapism.com hat Preisvergleiche durchgeführt mit Geschäften wie Best Buy, Kroger und Kohls, und die Preise von Costco waren größtenteils niedriger, mit enormen Einsparungen bei hochpreisigen Artikeln wie einem Fernseher und einem Blu-ray-Player. Von den Artikeln auf der Liste waren bei Kroger nur Tomaten und Lachs billiger.

Interessanterweise ergab eine 2011 vom National Bureau of Economic Research veröffentlichte Studie, dass Walmart zwar nachweislich die Preise in nahe gelegenen Lebensmittelgeschäften senkt, bei Großhändlern jedoch eine andere Geschichte. Laut der Forschung handelt es sich tatsächlich um ein Costco-Geschäft erhöht die Lebensmittelpreise der Wettbewerber kurzfristig um 1,4% und langfristig um 2,7%. Während die Geschäfte die Notwendigkeit sehen, die Preise von Walmart zu erreichen, um wettbewerbsfähig zu bleiben, glauben sie anscheinend nicht, dass es sich für Lagerhäuser lohnt, als in großen Mengen zu verkaufen.

Die Preise in einer bestimmten Region werden immer von einer Vielzahl von Variablen abhängen, aber viele Verbraucher entscheiden sich für Costco, ohne ihre Hausaufgaben zu machen. Einiges davon ist menschlicher Natur: Die Menschen wollen beim Einkaufen sowohl Zeit als auch Geld sparen, daher scheint eine gründliche Untersuchung jedes Artikels den Zweck zu verfehlen. Der Vergleich der Stückpreise zwischen typischen Lebensmittelgeschäften und Großgeschäften kann besonders umständlich sein. Es gibt jedoch noch einige weitere Erklärungen für Käufer, die bei einer Costco-Investition Geld verlieren.

Zuvor haben wir einige der vielen hinterhältigen Tricks behandelt, mit denen Einzelhändler Sie dazu bringen, mehr auszugeben. Wenn es jedoch um übermäßiges Ausgabenverhalten in Lagerhäusern geht, sind Tricks des Einzelhandels nur ein Faktor. Hier sind einige Gründe, warum Sie beim Einkauf bei Costco weniger Geld sparen könnten, als Sie denken. Es könnte dich sogar mehr kosten.

Spencer Platt / Getty Images

Spencer Platt / Getty Images

wie alt ist Jasmin Plummer jetzt

1. Sie glauben nicht, dass Sie die Preise überprüfen müssen

Eine Bloggerin berichtete über ihre Erfahrungen und kam zu dem Schluss, dass Costco einkauft sollte die Preise genauer prüfen . 'Ich war eines Tages bei Costco, wo nach einem Rabatt zwei 1-Gallonen-Flaschen Clorox für 1,98 US-Dollar ausgestellt wurden', schreibt sie. 'Ich stand erstaunt da, als die Leute sich hektisch dieses' große Geschäft 'schnappten. Ich wusste, dass ich das gleiche Clorox für 0,98 Dollar pro Gallone in meinem regulären Discounter bekommen konnte.'

Kunden verhalten sich nicht ganz rational, insbesondere nach Zahlung eines Mitgliedsbeitrags in einem Lagerhaus 2007 Forschung an der Harvard Business School . Diejenigen, denen ein Mitgliedsbeitrag berechnet wird, glauben häufig, dass sie Geld sparen, indem sie in diesem Geschäft einkaufen. Folglich geben diese Verbraucher wahrscheinlich mehr Geld aus als ursprünglich geplant, häufig für Produkte, die sie nicht benötigen. Darüber hinaus können Produkte in lokalen Discountern, für die keine Mitgliedschaft erforderlich ist, zu ähnlichen Preisen oder sogar billiger angeboten werden.

'Über die tatsächlichen Einsparungen hinaus sind die Verbraucher der allgemeinen Überzeugung, dass sie bei allen Produkten sparen werden, was zuweilen wahrscheinlich falsch ist', so die Forscher erklärten .

Joe Raedle / Getty Images

Joe Raedle / Getty Images

2. Sie wählen nicht mit Bedacht aus

Der Mangel an Abwechslung bedeutet, dass einige Dinge in Lagerhäusern einfach nicht gut sind. Wenn Costco zum Beispiel nur eine hochwertige Zahnpastamarke führt, bietet Costco möglicherweise das beste Angebot für diese Marke. Aber es könnte viel billiger sein, eine Low-End-Zahnpastamarke woanders zu kaufen. Es gibt viele Ratschläge, wie man Costco macht arbeiten zu Ihrem Vorteil . Oft kommt es darauf an, welche Produkte Sie dort kaufen.

wo wohnt sammy sosa jetzt

Toilettenpapier ist das Produkt Nr. 1 bei Costco. Das Unternehmen stellt sogar Techniker ein um die Marke Kirkland auf Dicke, Festigkeit und Weichheit zu testen. Einige argumentieren jedoch, dass Haushaltspapierprodukte wie Toilettenpapier sein sollten in Lagerhäusern vermieden weil sie normalerweise woanders billiger sind. Im Jahr 2014 gaben Verbraucherberichte an, dass Toilettenpapier der Marke Kirkland von geringer Qualität sei, und behaupteten, Walmarts White Cloud 3-Ply Ultra sei ein besseres Geschäft trotz des doppelten Preises . Der Speck von Costco hingegen wurde als hochwertiger Artikel eingestuft.

In Verbraucherberichten wurde betont, wie wichtig es ist, bei Costco strategisch einzukaufen. Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung von Preisschild-Codes um festzustellen, ob ein Artikel zum Verkauf steht. Preise, die beispielsweise bei 97 Cent enden, weisen auf einen Preisnachlass hin.

Joe Raedle / Getty Images

Joe Raedle / Getty Images

3. Sie verlieren sich im Laden

Costco mit seiner reduzierten Lagerästhetik scheint wenig Aufwand in sein Design zu stecken. EIN 2012 National Post Artikel erklärte, wie Geschäfte wie IKEA und Costco absichtlich ein Labyrinth schaffen, in dem die Verbraucher navigieren können. Auf diese Weise verbringen sie mehr Zeit im Geschäft, sehen mehr Produkte und geben mehr Geld aus.

'[Costco] fühlt sich nicht sehr erfahrungsreich oder interessant an, aber das ist in Ordnung, weil Leute, die zu Costco gehen, nichts weiter als einen Deal lieben', sagte Michael Norton, Professor an der Harvard Business School. 'Je mehr der Ort aussieht, als würden sie nicht viel Geld dafür ausgeben, ihn schön aussehen zu lassen, desto mehr haben Sie das Gefühl, dass die Preise niedrig sind, und desto mehr freuen Sie sich über die Angebote, die Sie erhalten.'

Costco verwendet andere clevere Taktiken bei der Gestaltung seiner Geschäfte, um den Umsatz zu steigern. Einer stellt alle frischen Lebensmittel ganz hinten in den Laden. CBS News berichtete Daher müssen die Verbraucher auf dem Weg dorthin an unzähligen Gegenständen vorbeigehen, ähnlich wie bei der strategischen Positionierung von Milch in Lebensmittelgeschäften. Costco hat auch einen völligen Mangel an Beschilderung in seinen Ladengängen. Dies scheint eine Kostensenkungsmaßnahme zu sein, aber es hilft den Verbrauchern wirklich nur, sich zu verirren, und zwingt sie, durch endlose Gänge zu suchen, um einen einzelnen Artikel zu finden.

Mehr vom Personal Finance Spickzettel:

  • 5 Möglichkeiten, wie Einzelhändler Käufer dazu bringen, mehr auszugeben
  • So sparen Sie Geld Leben in Los Angeles
  • 5 Dinge, die Ihre Familie diesen Sommer mehr kosten werden