Kultur

15 klassische Auflaufrezepte, die jeder Hauskoch kennen sollte

Ein klassischer Auflauf hat etwas unglaublich Befriedigendes. Egal, ob Sie versuchen, eine Menschenmenge bei einem Potluck zu füttern oder einfach nur das Abendessen auf den Tisch zu bringen, es gibt nichts Schöneres als ein sprudelndes heißes Gericht mit Nudeln, Eiweiß und gelegentlichem Gemüse. In vielen Fällen können diese Auflaufrezepte einer kleinen Armee dienen und sind komplette Mahlzeiten für sich. Und obwohl wir vielleicht denken, dass sich unsere modernen Rezepte über den Auflauf hinaus entwickelt haben, können sie einige der beruhigendsten (und einfachsten!) Gerichte sein, die es gibt.

Aufläufe sind normalerweise nicht als Starthilfe für Ihr neues Diätprogramm bekannt. Sie sind oft voll mit Käse oder cremigen Saucen oder beidem. Es tut jedoch nicht weh, ab und zu eines dieser bewährten Rezepte herauszuholen. Viele von ihnen können im Voraus hergestellt und vor dem Abendessen eine Stunde oder weniger in den Ofen gestellt werden. Sie sind oft einfach zuzubereiten und werden die Bank nicht mit einer Wäscheliste mit obskuren Zutaten sprengen. Dies sind die Rezepte, die über Generationen hinweg perfektioniert wurden und höchstwahrscheinlich ein Rückfall in Ihre Abendmenüs für Kinder sind.

Wenn Sie das nächste Mal nach einem schnellen und einfachen Gericht suchen, das dem Publikum gefällt, ziehen Sie einen dieser Klassiker heraus. Zur Not sind sie großartig, und ihre einfache Zubereitung verschafft Ihnen zusätzliche Zeit, während Ihr Ofen vor dem Abendessen das schwere Heben übernimmt.



1. Hühnchen-Tetrazzini

Hühnchenauflauf

Hühnchenauflauf | iStock.com

Der klassischste aller Aufläufe sieht ungefähr so ​​aus: Beginnen Sie mit einem Protein, fügen Sie ein paar Nudeln hinzu, pflücken Sie eine Sauce und fügen Sie ein oder zwei Gemüse hinzu. Geben Sie die gesamte Mischung in eine 9 x 13 Zoll große Backform und ziehen Sie sie eine Stunde später zum Abendessen aus dem Ofen. Wenn Sie Eiernudeln, Hühnchenschnitzel und Pilze in einer Sherry-Sahne-Sauce verwenden, haben Sie die Grundlagen für Hühnchen-Tetrazzini. Diese Version von Rachael Ray, im Food Network vorgestellt , wirft Blumenkohl für etwas mehr vegetarische Kraft hinein und übersteigt alles mit einer Panko-Paniermehl-Butter-Mischung für knusprige Häppchen auf dem Weg. Rachael Ray bietet ein Rezept für pochierte Hähnchenbrust, aber Sie können jedes zerkleinerte Hähnchen verwenden, das Sie bevorzugen.

Zutaten:

  • Koscheres Salz
  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 8 Unzen extra breite Eiernudeln
  • 8 Esslöffel Butter
  • 8 Unzen verschiedene frische Pilze oder weiße Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 große oder 2 mittlere Schalotten, fein gehackt
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • ½ Tasse trockener Sherry
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Sahne
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Frisch geriebener Muskatnuss
  • 3 bis 4 Tassen Hähnchenbrust zerkleinert
  • 1 Tasse Panko Paniermehl
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • ¼ Tasse gehackte frische flache Petersilie

Anleitung: Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vor. 1 ½ Tassen Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und mit Salz abschmecken. Fügen Sie den Blumenkohl hinzu, decken Sie ihn ab und dämpfen Sie ihn 7 bis 8 Minuten lang, bis er gerade zart ist. Abgießen und in Röschen schneiden.

In der Zwischenzeit einen weiteren Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln etwa 5 Minuten lang al dente kochen. Ablassen.

4 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie bis zart und gebräunt. Fügen Sie den Knoblauch und die Schalotten hinzu und kochen Sie sie unter Rühren 2 bis 3 Minuten lang. Fügen Sie das Mehl hinzu und kochen Sie es 1 Minute lang unter Rühren. Mit dem Sherry ablöschen, umrühren und alle gebräunten Teile mit einem Holzlöffel abkratzen. Hühnerbrühe unterrühren und zum Kochen bringen.

Reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln und kochen Sie einige Minuten lang, dann rühren Sie die Sahne ein. Mit Salz, Pfeffer und ein paar Muskatnussrosten würzen.

Kombinieren Sie den Blumenkohl, die Nudeln, das Huhn und die Sauce. In eine Auflaufform geben.

Die restlichen 4 Esslöffel Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, dann in einer Schüssel über den Panko träufeln und mischen. Fügen Sie den Parmigiano-Reggiano hinzu und werfen Sie. Die Semmelbrösel über den Auflauf streuen. 40 bis 45 Minuten backen, bis es heiß, sprudelnd und goldbraun ist. Vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen.

Hinweis: Der ungebackene Auflauf (ohne Semmelbrösel) kann abgedeckt und gekühlt werden, um eine Mahlzeit zuzubereiten.

2. Shepherds Pie

Schäfer

Hirtenkuchen | iStock.com

Dieses klassische Gericht ist ein perfektes Beispiel für eine komplette Mahlzeit in einer Auflaufform. Das Rezept begann als eine Möglichkeit, übrig gebliebenes Roastbeef zu verwenden, obwohl die Version von Leben im Mittleren Westen verwendet vorgekochten und verpackten Rinderbraten. Sie würfeln das Rindfleisch, obwohl andere Variationen davon stattdessen Rinderhackfleisch verwenden. Dieses Rezept schlägt vor, übrig gebliebene Kartoffelpüree zu verwenden, obwohl Sie auch einige kaufen oder eine schnelle Charge machen können. Es erfordert auch feine Kräuter, eine Mischung, die Sie im Gewürzgang kaufen können und die normalerweise eine Mischung aus Kerbel, Schnittlauch, Petersilie und Estragon enthält.

Zutaten:

  • 1 Packung gekühlter gekochter Rinderbraten au jus
  • ⅓ Tasse Butter
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel getrocknete feine Kräuter, zerkleinert
  • 1 Packung gefrorenes Mischgemüse
  • 1 Tasse gefrorene Perlzwiebeln
  • ½ Tasse Rose oder Rinderbrühe
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Tassen Kartoffelpüree
  • 2 Esslöffel Butter, geschmolzen

Zubereitung: Wenn Sie Ihre eigenen Kartoffelpürees herstellen, kochen Sie 2 Pfund geschälte rostrote Kartoffeln in leicht gesalzenem kochendem Wasser 20 bis 25 Minuten lang oder bis sie weich sind. ablassen. Maische. Fügen Sie 3 Esslöffel Butter, ¾ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. 1 Esslöffel Milch einrühren, um eine gleichmäßige Konsistenz zu erreichen.

Schneiden Sie Fleisch in ½-Zoll-Würfel; Verwerfen Sie das Au Jus. Beiseite legen.

In einem großen Topf ⅓ Tasse Butter schmelzen; Mehl einrühren. Nach und nach Milch einrühren und Kräuter fein machen. Bei mittlerer Hitze kochen und umrühren, bis die Sauce eindickt und Blasen bildet. In der Zwischenzeit Fleisch, Gemüse, Zwiebeln, Rose und Pfeffer in die Sauce rühren. Kochen und weitere 2 Minuten rühren. In eine 2½-Liter-Auflaufform oder einen Auflauf gießen. Kartoffelpüree über die Füllung verteilen. Mit den 2 Esslöffeln geschmolzener Butter beträufeln.

Backen Sie in einem 400-Grad-Fahrenheit-Ofen 30 Minuten lang oder bis die Mischung sprudelt und die Kartoffeln braun sind. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

3. Cheesy Tuna Noodle Casserole

Nahaufnahme von Thunfischauflauf

Thunfischnudelauflauf | iStock.com

Klassischer geht es nicht als ein Auflauf mit Nudeln, Thunfisch und Cheddar-Käse. Es schont den Geldbeutel und ist ein langjähriger Favorit unter vielen Hausköchen, wahrscheinlich aufgrund der einfachen Zubereitung. Diese Version von Bessere Häuser und Gärten wirft rote Paprika, Zwiebeln und Sellerie für etwas mehr Crunch und Geschmack, bleibt aber ansonsten seinen Wurzeln treu. Diese Version enthält Anpassungen am Tag und im Voraus, dh Sie können sie bis zu einem Monat im Gefrierschrank aufbewahren und vor dem Backen über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Zutaten:

  • 3 Tassen getrocknete breite Eiernudeln
  • ¼ Tasse Butter
  • 1 Tasse gehackter roter Paprika
  • 1 Tasse gehackter Sellerie
  • ¼ Tasse gehackte Zwiebel
  • ¼ Tasse Allzweckmehl
  • 1 bis 2 Esslöffel Senf nach Dijon-Art
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2¼ Tassen Milch
  • 1 (12 Unzen) Dose weißen Thunfisch (Wasserpackung) abtropfen lassen, abtropfen lassen und in Stücke zerbrechen; 2 (5 Unzen) Beutel Stück leichten Thunfisch in Wasser, abgetropft; oder 2 (6 Unzen) Dosen hautlosen, knochenlosen Lachs, abgetropft
  • 1 Tasse gewürfelter Cheddar-Käse
  • ½ Tasse Panko-Semmelbrösel
  • ¼ Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 1 Esslöffel schnippte frische Petersilie
  • 1 Esslöffel Butter, geschmolzen

Anleitung: Eine rechteckige 2-Liter-Auflaufform leicht einfetten. beiseite legen. In einem großen Topf die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung kochen. ablassen. Nudeln wieder in die Pfanne geben.

In der Zwischenzeit für die Sauce in einem mittelgroßen Topf ¼ Tasse Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Fügen Sie Paprika, Sellerie und Zwiebel hinzu; 8 bis 10 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind, gelegentlich umrühren. Mehl, Senf, Salz und schwarzen Pfeffer einrühren. Milch nach und nach einrühren. Kochen und rühren, bis es leicht eingedickt und sprudelnd ist.

Sauce, Thunfisch und Cheddar-Käse vorsichtig unter die gekochten Nudeln heben. Die Nudelmischung in die vorbereitete Auflaufform geben. In einer kleinen Schüssel Panko, Parmesan und Petersilie verrühren; geschmolzene Butter einrühren. Streuen Sie die Krümelmischung über die Nudelmischung. Unbedeckt bei 375 Grad 25 bis 30 Minuten backen und vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.

Um voranzukommen : Auflaufform mit Plastikfolie und Folie abdecken. Bis zu 1 Monat einfrieren. Zum Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Unbedeckt 65 bis 75 Minuten backen oder bis es durchgeheizt ist. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.

4. Auflauf mit grünen Bohnen

Grüne Bohnen Auflauf

Auflauf mit grünen Bohnen | iStock.com

Dieser Klassiker ist fest in der Kategorie Beilagen verankert, aber dennoch beliebt. Egal, ob Sie an der Reihe sind, es zum Erntedankfest zu machen, oder einfach nur müde von einfachen grünen Bohnen sind, dieser Auflauf mit Champignoncremesuppe und knusprigen französischen Röstzwiebeln ist ein Grundnahrungsmittel. Wir drehten uns zu Campbells für ihr traditionelles Rezept, und natürlich schlagen sie vor, ihre eigenen Produktmarken zu verwenden. Sie können jedoch jede Version verwenden, die Sie bevorzugen.

Zutaten:

  • 1 Dose Champignoncremesuppe
  • ½ Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Schuss schwarzer Pfeffer
  • 4 Tassen gekocht geschnittene grüne Bohnen
  • 1⅓ Tassen gebratene Zwiebeln

Zubereitung: Suppe, Milch, Sojasauce, schwarzen Pfeffer, Bohnen und ⅔ Tasse Zwiebeln in einem 1½-Liter-Auflauf umrühren.

25 Minuten bei 350 Grad backen oder bis die Bohnenmischung heiß und sprudelnd ist. Rühren Sie die Bohnenmischung. Mit den restlichen Zwiebeln bestreuen.

5 Minuten backen oder bis die Zwiebeln goldbraun sind, und sofort servieren.

5. Auflauf mit Rindfleisch, Makkaroni und Tomaten

Eine kleine Auflaufform Makkaroni in einem Rindfleisch

Makkaroni, Rindfleisch und Käse iStock.com/MSPhotographic

Die meisten Auflaufrezepte werden auch die wählerischsten Esser befriedigen, und dieses Gericht aus Food.com ist nicht anders. Wer mag nicht Makkaroni und Rinderhackfleisch, kombiniert mit einer Tomatensauce und mit Käse belegt? Alles was Sie tun müssen, ist gewürztes Rinderhackfleisch zu kochen und es mit Makkaroni-Nudeln und Sauce zu kombinieren. Von Anfang bis Ende sollte diese Version 40 Minuten oder weniger dauern - das Abendessen steht also in kürzester Zeit auf dem Tisch.

Zutaten:

Wo ist Shannon Sharpe aufs College gegangen?
  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 5 bis 6 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • ½ein Teelöffel salz
  • ¼Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 (14 Unzen) Dose Tomatenwürfel, ungetropft
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 8 Unzen ungekochte Ellbogenmakkaroni oder 8 Unzen Fliegennudeln
  • 8 Unzen zerkleinerter Mozzarella-Käse
  • ¼Tasse Parmesan

Zubereitung: Backofen auf 350 Grad vorheizen. Nudeln 8-10 Minuten al dente kochen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit Rinderhackfleisch mit Knoblauch, Oregano, Basilikum, Zwiebel, grünem Pfeffer sowie Salz und Pfeffer kochen, bis das Rindfleisch gebräunt, durchgegart und das Gemüse zart ist. Fett abtropfen lassen.

Fügen Sie Tomaten und Tomatensauce zur Rindfleischmischung hinzu und lassen Sie sie 5-10 Minuten köcheln. Mischen Sie die Rindfleischmischung mit gekochten Makkaroni und legen Sie sie in eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform oder Lasagne-Pfanne. Top Auflauf mit Mozzarella und Parmesan. 20 Minuten backen oder bis der Käse geschmolzen ist und der Auflauf sprudelt.

6. King Ranch Chicken Casserole

Gebackener Kürbis mit Fleisch

Hühnchenauflauf | iStock.com/BravissimoS

Einige traditionelle Rezepte begannen als regionale Favoriten, wie dies bei diesem Hühnchenauflauf der Fall ist. Es ist in Texas äußerst beliebt und verwendet grüne Chilis, Chilipulver nach mexikanischer Art und Maistortillastreifen für etwas Tex-Mex-Flair. (Wie im Rezept angegeben, können Sie 1 Teelöffel Chilipulver und ⅛ Teelöffel gemahlenen roten Pfeffer ersetzen, wenn Sie den mexikanischen Stil nicht finden.) Diese Version von Leben im Süden Haben Sie ein ganzes Huhn mit Gemüse gekocht, um eine Brühe und ein aromatisiertes Huhn zuzubereiten, obwohl Sie wahrscheinlich versuchen können, Zeit zu sparen, indem Sie stattdessen ein Brathähnchen verwenden. Ansonsten ist es ein perfekter Kandidat für eine Mahlzeit, die Sie die ganze Woche über aus dem Kühlschrank holen.

Zutaten:

  • 1 (4½ bis 5 Pfund) ganzes Huhn
  • 2 Sellerierippen, jeweils in 3 Stücke geschnitten
  • 2 Karotten, in 3 Stücke geschnitten
  • 2½ bis 3 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 mittelgroße grüne Paprika, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 (10,75 Unzen) Dose Champignoncremesuppe
  • 1 (10,75 Unzen) Dose Hühnersuppe
  • 2 (10 Unzen) Dosen Tomatenwürfel und grüne Chilischoten, abgetropft
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Chilipulver nach mexikanischer Art
  • 3 Tassen geriebener scharfer Cheddar-Käse
  • 12 (6 Zoll) Maistortillas in Fajita-Größe, in ½-Zoll-Streifen geschnitten

Anleitung: Entfernen Sie gegebenenfalls die Innereien vom Huhn und reservieren Sie sie für eine andere Verwendung. Hähnchen abspülen. Legen Sie Hühnchen, Sellerie, Karotten und Salz in einen großen holländischen Ofen mit Wasser zum Abdecken. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen; Hitze reduzieren auf niedrig. Abdecken und 50 Minuten bis 1 Stunde köcheln lassen oder bis das Huhn fertig ist. Vom Herd nehmen. Nehmen Sie das Huhn aus der Brühe. 30 Minuten abkühlen lassen. ¾ Tasse Kochflüssigkeit entfernen und aufbewahren. Die restliche Kochflüssigkeit abseihen und für eine andere Verwendung aufbewahren.

wie alt ist ric flair jetzt

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu, und sautieren Sie 6 bis 7 Minuten oder bis zart. Paprika und Knoblauch dazugeben und 3 bis 4 Minuten anbraten. Reservierte ¾ Tasse Kochflüssigkeit, Champignoncremesuppe und die nächsten 5 Zutaten einrühren. Unter gelegentlichem Rühren 8 Minuten kochen lassen.

Haut und Knochen Huhn; Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Hälfte des Huhns in eine leicht gefettete 13 x 9 Zoll große Auflaufform legen. Top mit der Hälfte der Suppenmischung und 1 Tasse Cheddar-Käse. Mit der Hälfte der Maistortillastreifen bedecken. Wiederholen Sie die Ebenen einmal. Top mit restlichen 1 Tasse Käse.

Backen Sie bei 350 Grad für 55 Minuten bis 1 Stunde oder bis es sprudelt. 10 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.

7. Traditionelle Lasagne

Lasagne

Lasagne | iStock.com

Nicht jede Auflaufform stammt aus dem Mittleren Westen oder dem Süden. In diesem Fall kommt das Gericht direkt aus Italien. Dieser Favorit aus Geschmack von Zuhause Haben Sie Ihre eigene Fleischsauce gemacht, dann schichten Sie mit Nudeln und sechs verschiedenen Käsesorten für eine herzhafte und reichhaltige Aufnahme von Lasagne. Die Zubereitung der Sauce dauert ungefähr eine Stunde. Sie ist also das perfekte Gericht, um sie über das Wochenende zuzubereiten und in der kommenden Woche für ein Abendessen aufzubewahren.

Zutaten:

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch
  • ¾ Pfund Schweinewurst
  • 3 (8 Unzen) Dosen Tomatensauce
  • 2 (6 Unzen) Dosen Tomatenmark
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • ½ bis 1 Teelöffel Salz
  • ¼ bis ½ Teelöffel Pfeffer
  • 3 große Eier
  • 3 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 3 Tassen 4% Quark
  • 1 (8 Unzen) Karton Ricotta-Käse
  • ½ Tasse geriebener Parmesan
  • 9 Lasagnennudeln, gekocht und abgetropft
  • 6 Scheiben Provolone-Käse
  • 3 Tassen zerkleinerter teilentrahmter Mozzarella-Käse, geteilt

Zubereitung: In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Rindfleisch und Wurst kochen und zerbröckeln, bis sie nicht mehr rosa sind. ablassen. Fügen Sie die nächsten sieben Zutaten hinzu. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; köcheln lassen, unbedeckt, 1 Stunde, gelegentlich umrühren. Passen Sie die Gewürze mit zusätzlichem Salz und Pfeffer an, falls gewünscht.

In einer großen Schüssel die Eier leicht schlagen. Petersilie hinzufügen; Hüttenkäse, Ricotta und Parmesan einrühren.

Backofen auf 375 Grad vorheizen. 1 Tasse Fleischsauce in einer ungefetteten 13 x 9 Zoll großen Auflaufform verteilen. Schicht mit drei Nudeln, Provolone-Käse, 2 Tassen Hüttenkäsemischung, 1 Tasse Mozzarella, drei Nudeln, 2 Tassen Fleischsauce, restlicher Hüttenkäsemischung und 1 Tasse Mozzarella. Top mit restlichen Nudeln, Fleischsauce und Mozzarella (Gericht wird voll sein).

Startseite; 50 Minuten backen. Aufdecken; 20 Minuten backen, bis alles durchgeheizt ist. 15 Minuten vor dem Schneiden stehen lassen.

8. Frühstückswurstauflauf

Brotpuddingauflauf aus französischem Baguettebrot

Frühstücksauflauf | iStock.com/wsmahar

Die Essenszeit hat den höchsten Anspruch an traditionelle Aufläufe, aber ein Auflauf mit Wurst, Ei und Käse zum Brunch oder zum Wochenendfrühstück ist genauso klassisch. Traditionelle Versionen verbrauchten abgestandene Brote, die über Nacht in einer Eimischung eingeweicht wurden. Die Schönheit dieses Gerichts von Trisha Yearwood, vorgestellt auf Food Network , ist seine Make-Ahead-Natur: Sie haben es am Abend zuvor zusammengestellt, sodass Sie am nächsten Morgen schlafen können und trotzdem ein köstliches Frühstück aus dem Angebot bekommen. Diese Aufläufe sind auch notorisch flexibel. Sie können die Wurst durch ein bevorzugtes Protein wie Pute oder Schinken ersetzen und den Cheddar gegen einen beliebigen schmelzenden Käse austauschen.

Zutaten:

  • Butter zum Einfetten
  • ½ Laib geschnittenes Weißbrot
  • 1 Pfund frische Schüttwurst mit Salbei
  • 10 Unzen scharfer Cheddar, gerieben
  • 2 Tassen halb und halb
  • 1 Teelöffel trockener Senf
  • 1 Teelöffel Salz
  • 5 große Eier, leicht geschlagen

Anleitung: Schneiden Sie das Brot in 1-Zoll-Würfel und verteilen Sie es auf dem Boden einer gefetteten 9 x 13 x 2 Zoll großen Auflaufform.

In einer mittelgroßen Pfanne die Wurst bei mittlerer Hitze bräunen, bis sie vollständig gekocht und nicht mehr rosa ist. Entfernen Sie die Wurst mit einem geschlitzten Löffel, um das Fett abzulassen. Die Brühwurst über das Brot verteilen und mit dem Käse belegen. Dann die Hälfte und die Hälfte des trockenen Senfs, des Salzes und der Eier zusammenrühren. Gießen Sie diese Mischung über den Käse. Decken Sie den Auflauf mit Aluminiumfolie ab und kühlen Sie ihn 8 Stunden oder über Nacht.

Am nächsten Tag den Backofen auf 350 Grad vorheizen. Den abgedeckten Auflauf ca. 50 Minuten backen, bis er fest und leicht golden ist. Aus dem Ofen nehmen und den Auflauf vor dem Servieren 15 Minuten ruhen lassen.

9. Auflauf mit käsigem Pilz und Brokkoli

Brokkoli-Gratin mit Käse

Käsiger Brokkoli-Auflauf | iStock.com/Lcc54613

Die meisten Auflaufgerichte enthalten Fleisch, aber dieses gebackene Pilz- und Brokkoli-Gericht aus dem Food Network Sunny Anderson ist vegetarisch. Die Kombination aus Shiitake-Pilzen, Reis, Brokkoli und Cheddar ist so lecker, dass selbst Fleischesser etwas von diesem beruhigenden Gericht auf ihre Teller geben möchten. Sie benötigen etwas mehr als eine Stunde, um dieses Gericht zuzubereiten und zu kochen. Es kann jedoch im Voraus zubereitet und später wieder erwärmt werden. Ergibt 6 bis 8 Portionen.

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Butter plus extra für Auflaufform
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • ½ Pfund Shiitake oder Baby Bella Pilze, in Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Zwiebeln, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1½ Tassen Sahne
  • ½ Tasse Hühnerbrühe
  • 1 (10 Unzen) Schachtel gefrorener gehackter Brokkoli, aufgetaut und abgetropft
  • 2 Tassen geriebener Cheddar-Monterey-Mischkäse
  • 3 Tassen gekochter Reis

Anleitung: Ofen auf 425 Grad Fahrenheit vorheizen.

Butter eine 1⅛-Liter-ovale Auflaufform. In einem großen Topf 3 Esslöffel Butter und Mehl bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, bis sie eine goldene Farbe haben, um eine schnelle Mehlschwitze zu erhalten. Die Mehlschwitze sollte der Farbe von Erdnussbutter ähneln. Fügen Sie Pilze, Zwiebeln, Knoblauch, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer, Sahne und Hühnerbrühe hinzu. Fügen Sie Brokkoli, 1 Tasse Käse und die 3 Tassen gekochten Reis hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Butterform gießen und mit dem restlichen Cheddar bestreuen. Backen Sie ca. 20 Minuten, bis der Käse geschmolzen und goldgelb ist.

10. Cassoulet

Cassoulet

Cassoulet | iStock.com

Um fair zu sein, Cassoulet sieht nicht so aus, wie viele Amerikaner denken, wenn sie an Auflauf denken. Es gibt keinen Käse, keine Suppe und keine Nudeln oder Kartoffeln. Aber dieses französische Gericht enthält jede Menge andere leckere Zutaten, darunter Speck, Bohnen, Wurst und frisches Gemüse. Die Zubereitung dauert etwas länger als bei einem durchschnittlichen Auflauf, aber die Ergebnisse sind den zusätzlichen Aufwand wert. Rezept von Epicurious . Ergibt 12 Portionen.

Zutaten:

  • 12 Tassen Hühnerbrühe
  • 3 Tassen trockene weiße Bohnen, eingeweicht
  • 1 Pfund Speckplatte, in Scheiben geschnitten ¼ Zoll dick
  • 1 Pfund Knoblauchwurst
  • 2 kleine gelbe Zwiebeln, geschält und ganz gelassen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 garnierte Blumensträuße
  • Nach Bedarf salzen
  • 1½ Pfund ohne Knochen Schweinelende, in große Würfel geschnitten
  • 1½ Pfund ohne Knochen Lamm Schulter oder Bein, in große Würfel geschnitten
  • Nach Bedarf frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse Lauchwürfel
  • 1 Tasse geschnittene Karotten
  • 1 Tasse geschnittene Pastinaken
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • ¼ Tasse Allzweckmehl
  • ⅓ Tasse trockener Weißwein
  • 6 Tassen Rinderbrühe
  • 1 Tasse gehackte Pflaumentomaten
  • 1¾ Pfund Entenconfit
  • 1½ Tassen Semmelbrösel
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung: Die Hühnerbrühe in einem großen Soßentopf zum Kochen bringen und die Bohnen und den Speck hinzufügen. Bringen Sie die Mischung wieder zum Kochen und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 40 Minuten lang, bis die Bohnen fast zart sind.

Die Wurst, die Zwiebeln, den Knoblauch, den Speck und 1 Bouquet garni in den Topf geben. Bringen Sie die Mischung wieder zum Kochen und kochen Sie sie, bis die Wurst durchgekocht ist und der Speck etwa 30 Minuten lang gabelweich ist. Entfernen und reservieren Sie die Wurst und den Speck. Zwiebeln, Knoblauch und Bouquet garni entfernen und wegwerfen.

Die Bohnen mit Salz abschmecken und ca. 20 bis 25 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen abseihen, aufbewahren und die Kochflüssigkeit wieder in den Topf geben. Weiter köcheln lassen, bis die Flüssigkeit um ½ reduziert ist und sich etwa 30 Minuten lang zu verdicken beginnt. Reservieren Sie die Sauce für die spätere Verwendung.

Das Schweinefleisch und das Lammfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Erhitzen Sie das Öl in einem Auflauf oder einem holländischen Ofen bei mittlerer bis hoher Hitze, bis es zu schimmern beginnt. Das Schweinefleisch und das Lammfleisch von allen Seiten im Öl anbraten und nach Bedarf wenden, bis es tiefbraun ist. Das Fleisch in eine Pfanne geben und warm halten.

Den Lauch, die Karotten und die Pastinaken in den Auflauf geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 15 Minuten lang anbraten, bis der Lauch goldbraun ist. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn ca. 1 Minute lang, bis er aromatisch ist. Fügen Sie das Mehl hinzu und kochen Sie es unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten lang, bis die Mischung pastös ist.

Den Wein und 3 Tassen Brühe in den Auflauf geben, verquirlen oder umrühren, bis alles glatt ist. Die Tomaten und das restliche Bouquet garni einrühren. Geben Sie das angebratene Fleisch zusammen mit eventuell freigesetzten Säften und dem Entenconfit in den Auflauf zurück. Fügen Sie bei Bedarf weitere Brühe hinzu, um das Fleisch vollständig angefeuchtet zu halten. Bei mittlerer Hitze langsam köcheln lassen.

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor. Decken Sie den Auflauf ab und schmoren Sie das Fleisch im Ofen, wobei Sie die Oberfläche nach Bedarf abschöpfen, bis das Fleisch gabelweich ist (ca. 1 Stunde).

Schälen Sie die reservierte Wurst und schneiden Sie sie ¼ Zoll dick. Schneiden Sie den reservierten Speck ¼ Zoll dick. Die geschnittene Wurst und den Speck in den Auflauf geben. Decken Sie das Fleisch mit einer Schicht der reservierten Bohnen. Fügen Sie das Enten-Confit in einer Schicht hinzu, die mit der zweiten Hälfte der Bohnen belegt ist. Gießen Sie die Sauce aus den Bohnen über das Cassoulet. Die Semmelbrösel und die Petersilie zusammenwerfen und gleichmäßig über das Cassoulet streuen.

Drehen Sie den Ofen auf 300 Grad Fahrenheit herunter und backen Sie das Cassoulet unbedeckt, wobei Sie die Kruste regelmäßig mit den Säften begießen, die an den Seiten des Auflaufs sprudeln, bis es durchgeheizt ist und sich eine gute Kruste gebildet hat (1½ bis 2 Stunden). Lassen Sie das Cassoulet vor dem Servieren 15 Minuten ruhen. In beheizten Schalen servieren.

11. Tamale Pie

Rinderhackfleisch kochen

Rinderhackfleisch für Tamale Pie kochen iStock.com/vinicef

Tamale Pie hat vielleicht nur eine vorübergehende Ähnlichkeit mit tatsächlichen Tamales, aber das bedeutet nicht, dass es nicht lecker ist. Dieser im Südwesten der USA beliebte klassische Auflauf wird aus einer Mischung aus Rinderhackfleisch, Käse, Gemüse und Gewürzen wie Kreuzkümmel und Chilipulver hergestellt und anschließend mit einer Maisbrotkruste belegt. Dieses Rezept stammt von Brown Eyed Baker und ergibt 8 Portionen.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 grüne Paprika, fein gehackt
  • 2 Jalapeño-Paprika, entkernt und gehackt
  • 1½ Pfund Rinderhackfleisch
  • 1½ Tassen Maiskörner, frisch oder gefroren
  • 1 Dose Tomatenwürfel, abgetropft
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Tasse geschnittene schwarze Oliven (optional)
  • 4 Unzen Monterey Jack Käse, zerkleinert

Zum das Maisbrot Topping

  • 1½ Tassen gelbes Maismehl
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen

Anleitung: Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen.

Das Öl in eine große Pfanne geben und auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, den grünen Pfeffer und die Jalapeños hinzu. Etwa 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis es weich ist. Gemüse in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Hitze auf mittel reduzieren. Das Rinderhackfleisch in die Pfanne geben und 5 bis 10 Minuten kochen lassen, bis es braun ist. Mit einem Löffel große Fleischstücke zerkleinern. Geben Sie die Zwiebeln und Paprika in die Pfanne zurück und rühren Sie den Mais, die Tomatenwürfel, die Tomatenmark, das Chilipulver, den Kreuzkümmel und das Salz ein, bis sie vollständig eingearbeitet sind.

Bringen Sie den Inhalt der Pfanne zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie ihn 20 Minuten lang. Vom Herd nehmen und ruhen lassen, während Sie das Maisbrot zubereiten.

Maismehl, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel geben und verquirlen, bis alles gut vermischt ist. In einer zweiten mittelgroßen Schüssel die Eier, die Milch und die geschmolzene Butter hinzufügen und verquirlen. Gießen Sie die feuchten Zutaten über die trockenen Zutaten und rühren Sie um, bis alles eingearbeitet ist. Achten Sie dabei darauf, dass Sie nicht zu viel mischen.

Rühren Sie die Oliven (falls verwendet) und den Käse in die Rindfleischmischung. Gießen Sie mit einem Spatel in eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform, um eine glatte, gleichmäßige Schicht zu erhalten. Gießen Sie den Maisbrotteig darüber und verwenden Sie erneut einen Spatel, um eine gleichmäßige Schicht zu bilden. In den vorgeheizten Ofen geben und 30 bis 40 Minuten kochen lassen, bis die oberste Schicht goldbraun ist und ein Messer in der Mitte des Maisbrotes sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

ist bill hemmer on fox verheiratet

12. Tater Tot Hot Dish

tater alle

Tater tots | iStock.com

Tater tot Hot Dish ist ein Grundnahrungsmittel bei Potlucks und kirchlichen Abendessen in Minnesota. Es ist nichts Besonderes, aber es füllt sich. Bestehend aus einer Mischung aus Rinderhackfleisch, gefrorenem Gemüse und Champignoncremesuppe und einer Schicht knuspriger Tater Tots, ist dies ein einfaches Gericht, das eine Menschenmenge füttern soll, ohne die Bank zu sprengen. Rezept von Kochkanal . Ergibt 8 Portionen.

Zutaten:

  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 mittelgelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Pfund 80% mageres Rinderhackfleisch
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen gefrorene geschnittene grüne Bohnen, aufgetaut
  • 1¾ Tassen gefrorene Maiskörner, aufgetaut
  • 2 (10 Unzen) Dosen Champignoncremesuppe
  • 1 Pfund gefrorene Kartoffelschnitzel

Anleitung: Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor.

Das Öl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie ca. 15 Minuten lang, bis sie weich sind und anfangen zu bräunen. Fügen Sie das Rindfleisch zu den Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis das Fleisch braun ist. Rühren Sie den Boden der Pfanne um und schaben Sie ihn ab, um die braunen Stücke freizusetzen (ca. 10 Minuten). Mit Salz und Pfeffer würzen.

Übertragen Sie die Rindfleisch-Zwiebel-Mischung aus der Pfanne in eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform. Die grünen Bohnen und den Mais gleichmäßig darüber streuen. Die Champignoncremesuppe darüber verteilen und mit gefrorenen Kartoffelnuggets belegen. 1 Stunde ohne Deckel backen; Die Kartoffelnuggets sollten goldbraun sein. Dienen.

13. Auflauf mit Wurst, Pfeffer und Grieß

Wurst, Paprika und Zwiebeln

Zutaten für Wurstauflauf | iStock.com

Sie können diesen Auflauf nach südländischer Art, der eine Füllung aus milder italienischer Wurst, Paprika, Zwiebeln und Tomaten mit einer Schicht käsiger Körner enthält, zum Frühstück oder Brunch servieren, aber er passt genauso gut zum Mittagessen oder zum Mittagessen auf Ihren Tisch Abendessen. Rezept von Leben im Süden . Für 6 bis 8 Personen.

Zutaten:

Für die käsigen Grütze Belag

  • 1 Tasse Milch
  • ½ Tasse ungekochte Schnellkochgrütze
  • 2 Tassen zerkleinerten scharfen Cheddar-Käse
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter
  • ¾ Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 große Eier, leicht geschlagen

Für die Wurstfüllung

  • 1 Packung milde italienische Wurst
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 2 große rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Dose Tomatenwürfel mit Knoblauch und Zwiebel, abgetropft
  • ¼ Tasse Butter
  • ¼ Tasse Allzweckmehl
  • 1½ Tassen natriumreduzierte oder organische Hühnerbrühe
  • 1½ Esslöffel Traubengelee
  • 1 Teelöffel Rotweinessig
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz

Zubereitung: Um die Grütze zu krusten, bringen Sie Milch und 1 Tasse Wasser in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen. Grütze hinzufügen und unter häufigem Rühren 5 Minuten oder bis zum Eindicken kochen. Käse und die nächsten 3 Zutaten einrühren; vom Herd nehmen. Nach und nach etwa ein Viertel der heißen Grießmischung in die Eier einrühren; Fügen Sie die Eimischung zu der verbleibenden Mischung aus heißen Körnern hinzu und rühren Sie, bis sie vermischt ist.

Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vorheizen. Braten Sie die Wurst in heißem Öl in einem holländischen Ofen bei mittlerer Hitze 7 bis 8 Minuten auf jeder Seite oder bis sie braun ist. Nehmen Sie die Wurst aus dem holländischen Ofen und geben Sie 1 Esslöffel Tropfen in den holländischen Ofen.

Paprika und Zwiebel in heißen Tropfen 5 Minuten oder bis sie weich sind anbraten. Knoblauch hinzufügen und 2 Minuten anbraten. Schneiden Sie die Wurst in ½ Zoll dicke Scheiben. Tomaten, Paprikamischung und Wurst in einer großen Schüssel verrühren.

Butter im holländischen Ofen bei mittlerer Hitze schmelzen; Mehl unterrühren und unter ständigem Rühren 4 bis 5 Minuten oder bis es glatt und mittelbraun ist kochen. Nach und nach die Brühe unterrühren und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig; köcheln lassen, gelegentlich umrühren, 5 Minuten oder bis es eingedickt ist. Gelee, Rotweinessig, Salz und Pfeffer einrühren. In die Wurstmischung einrühren und in eine leicht gefettete 11 x 7 Zoll große Auflaufform geben. Verteilen Sie die Kruste der käsigen Körner vorsichtig darauf.

Backen Sie bei 375 Grad Fahrenheit für 20 bis 25 Minuten oder bis sie leicht gebräunt sind. Lassen Sie den Auflauf 10 Minuten vor dem Servieren stehen.

14. Mac und Käse mit Schinken und Brokkoli

Makkaroni und Käse mit Paniermehl

Makkaroni und Käse iStock.com

Eine klassische Seite wird in diesem Rezept von zu einem Hauptgericht aufgewertet Schönheit der Küche . Rühren Sie einfach gekochten gehackten Schinken (es ist eine großartige Möglichkeit, Reste zu verzehren) sowie gerösteten Brokkoli in einen hausgemachten Mac und Käse und belegen Sie ihn mit Panko-Semmelbröseln für eine Mahlzeit, die reines Komfortessen ist. Serviert 8.

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Brokkoli, gehackt
  • 2 Tassen Ellbogenmakkaroni
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • ½ Tasse Zwiebel, gewürfelt
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1½ Tassen Milch
  • 2 Tassen scharfer Cheddar-Käse, zerkleinert
  • 12 Unzen gekochter Schinken, gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Panko Paniermehl

Anleitung: Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein Backblech mit einer Silikonbackmatte oder Aluminiumfolie auslegen und mit einer dünnen Schicht Kochspray oder Olivenöl bestreichen. Den gehackten Brokkoli auf das vorbereitete Backblech legen. In den Ofen geben und 15 bis 20 Minuten kochen lassen, bis der Brokkoli weich ist. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

Während der Brokkoli kocht, füllen Sie einen mittelgroßen Topf mit Salzwasser und bringen Sie ihn zum Kochen. Makkaroni-Nudeln al dente kochen.

¼ Tasse Olivenöl in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Die gewürfelte Zwiebel in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten weich kochen. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn 30 Sekunden lang, bis er duftet. Die 3 Esslöffel Mehl unterrühren und 1 Minute kochen lassen. Dann langsam die Milch einfüllen und ständig verquirlen, bis die Sauce eingedickt ist.

Pfanne vom Herd nehmen. Den geriebenen Käse einrühren, bis die Sauce glatt und cremig ist, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Makkaroni-Nudeln, Schinken und Brokkoli unterrühren.

Eine große Auflaufform oder Backform leicht mit Kochspray bestreichen. Gießen Sie die Nudeln, den Schinken und den Brokkoli ein. Mit Panko-Semmelbröseln bestreuen. Stellen Sie die Pfanne unter den Grill und kochen Sie sie 3 bis 4 Minuten lang, bis die Oberseite knusprig und goldbraun ist. Dienen.

15. Auflauf mit Hühnchen, Pilzen und Wildreis

Wildreis

Wildreis | iStock.com

Auflauf mit Hühnchen, Pilzen und Wildreis ist im oberen Mittleren Westen ein weit verbreitetes Gericht. Gut essen hat einem klassischen Rezept eine neue und gesündere Note verliehen, indem die natriumreiche Dosensuppe zugunsten einer hausgemachten Sahnesauce aus Sherry übersprungen wurde (suchen Sie nach dem trockenen Sherry im Spirituosengeschäft, anstatt natriumreichen Kochsherry zu kaufen) -fette Milch, Parmesan und saure Sahne. 8 servieren.

Zutaten:

  • 2 Tassen Wasser
  • ½ Tasse Wildreis
  • 2 Pfund ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust, getrimmt
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Lauch, gehackt und gespült
  • 1½ Pfund Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse trockener Sherry
  • ¼ Tasse Allzweckmehl
  • 2 Tassen fettarme Milch
  • ½ Tasse geriebener Parmesan
  • ½ Tasse fettarme Sauerrahm
  • ⅓ Tasse gehackte flache Petersilie
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Tassen gefrorene grüne Bohnen im französischen Schnitt
  • ½ Tasse Mandelscheiben

Anleitung: Kombinieren Sie Wasser und Reis in einem kleinen schweren Topf; zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren, um köcheln zu lassen, und 35 bis 40 Minuten kochen, bis sie weich sind. Ablassen.

In der Zwischenzeit das Huhn in eine große Pfanne oder einen Topf geben. Zum Abdecken leicht gesalzenes Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Abdecken, Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, bis das Huhn gar ist und in der Mitte 10 bis 15 Minuten nicht mehr rosa ist. Auf ein sauberes Schneidebrett legen und abkühlen lassen.

Öl in einem holländischen Ofen oder einer großen, hochseitigen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Lauch hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 4 bis 5 Minuten, bis er gerade anfängt zu bräunen. Fügen Sie Pilze hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren 12 bis 14 Minuten lang, bis ihre Flüssigkeit freigesetzt und verdunstet ist. Fügen Sie Sherry hinzu, erhöhen Sie die Hitze auf hoch und kochen Sie, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist, 5 bis 7 Minuten. Das Gemüse mit Mehl bestreuen und zum Überziehen umrühren. Milch hinzufügen; Zum Kochen bringen und 1 Minute unter Rühren kochen lassen. Parmesan, Sauerrahm, Petersilie, Salz und Pfeffer einrühren. Vom Herd nehmen.

Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Beschichten Sie eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform mit Kochspray.

Schneiden Sie das Huhn in mundgerechte Stücke. Den Reis gleichmäßig in der vorbereiteten Auflaufform verteilen. Top mit dem Huhn, dann grüne Bohnen. Gießen Sie die Sauce darüber und verteilen Sie sie gleichmäßig. Mit Mandeln bestreuen. Backen Sie den Auflauf etwa 30 Minuten lang, bis er sprudelt und die Mandeln goldbraun sind. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

Auflaufspitzen

Spinatauflauf in einer Schüssel mit Gabel und Messer

Auflauf | iStock.com

Aufläufe sind normalerweise ziemlich kinderleicht, besonders die einfacheren Dump-and-Heat-Versionen. Aber es gibt noch ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie ein Gericht herstellen möchten, das die Leute dazu ermutigt, ihre Teller zu reinigen.

Einfache Schritte wie das Abtropfen von Fleisch nach dem Bräunen und das Fehlen zusätzlicher Feuchtigkeit für Gemüse verhindern, dass Ihr Auflauf fettig und feucht wird. (Die meisten müssen nicht gekocht oder sogar aufgetaut werden gefrorenes Gemüse bevor Sie sie in die Schüssel geben.) Wenn Sie Nudeln hinzufügen, sollten Sie sie leicht unterkochen, bevor Sie sie in den Auflauf geben, da die Nudeln beim Backen weiter weich werden. Andernfalls erhalten Sie matschige, verkochte Makkaroni oder Ziti.

Wenn Sie den Auflauf aus dem Ofen nehmen, lassen Sie ihn vor dem Servieren einige Minuten ruhen. Dies gibt der Flüssigkeit in der Schale Zeit, sich abzusetzen und wieder zu absorbieren, und macht das Servieren viel sauberer. Wenn Sie den Auflauf im Voraus zusammenstellen, um ihn später zu kochen, nehmen Sie ihn etwa 30 Minuten vor dem Einlegen in den Ofen aus dem Kühlschrank. Dies stellt sicher, dass alles gleichmäßig kocht und es keine anhaltenden kalten Stellen in Ihrem Gericht gibt.

Nikelle Murphy hat zu diesem Artikel beigetragen.