Kultur

13 Bisquick-Rezepte für schnelle und einfache Mahlzeiten

Überall sollten gehetzte Köche auf Toquick, diese allgegenwärtige Mischung aus Mehl, Fett, Salz und Backpulver, anstoßen. Es mag heute schwer vorstellbar sein, wenn die Gänge von Lebensmittelgeschäften mit einer endlosen Auswahl an Fertiggerichten gesäumt sind, aber es gab eine Zeit, in der die Idee, einer vorbereiteten Mischung nur Wasser hinzuzufügen und einen flauschigen Keks zu erhalten, ein revolutionäres Konzept war.

Wenn General Mills führte Bisquick 1931 ein Es gab nichts Vergleichbares auf dem Markt. Es dauerte nicht lange, bis die Köche zu Hause erkannten, dass aus dieser praktischen Backmischung mehr als nur Kekse hergestellt werden konnten. Die Leute begannen, Bisquick in allen Arten von Gerichten zu verwenden, einschließlich Pfannkuchen, Knödel und krustenlosen Kuchen.

Bisquick ist heute vielleicht nicht mehr das umwerfende Produkt, das es einmal war, aber es ist immer noch ein Lebensretter für Köche, die wenig Zeit haben. Wenn Sie das nächste Mal schnell eine Mahlzeit zubereiten müssen, probieren Sie eines dieser zeitsparenden Bisquick-Rezepte.



1. Bisquick Wurstbällchen

Biskuitwurstbällchen

Bisquick Wurstbällchen | iStock.com

Wenn es um Party-Vorspeisen geht, ist es nicht viel einfacher als Bisquick-Wurstbällchen. Sobald Sie diesen mundgerechten Snack im südlichen Stil probiert haben, werden Sie sehen, warum er so beliebt ist. Diese Version von Die böse Nudel hat nur vier Zutaten und ist das perfekte Gericht für Partys und Potlucks.

Zutaten:

  • 1 Pfund gemahlene italienische Wurst
  • 8 Unzen Frischkäse, erweicht
  • 2 Tassen Bisquick Backmischung
  • 1 ½ Tassen zerkleinerter scharfer Cheddar-Käse

Anleitung: Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Legen Sie Wurst und Frischkäse in die Schüssel eines Standmixers. Mischen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie den Bisquick hinzu und schlagen Sie auf niedrig, bis kombiniert. Fügen Sie den Cheddar-Käse hinzu und mischen Sie ihn auf niedriger Stufe, bis er gerade kombiniert ist.

Ein Backblech mit Pergamentpapier oder Aluminiumfolie auslegen. Mit einem Keks oder einer Fleischbällchenschaufel einen Teil der Fleischmischung auflöffeln. Zu einer runden Kugel formen und auf das vorbereitete Backblech legen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie das gesamte Fleisch aufgebraucht haben. Das Tablett mit den Wurstbällchen in den Kühlschrank stellen und mindestens 15 Minuten abkühlen lassen. (Wenn Sie über Nacht abkühlen, stellen Sie sicher, dass Sie die Pfanne abdecken.)

Die Bisquick-Wurstbällchen 30 Minuten im Ofen backen, bis sie leicht gebräunt und durchgegart sind. Gekochte Bällchen auf einen Servierteller geben, jeweils mit einem Zahnstocher aufspießen und mit Senf oder einer anderen Dip-Sauce servieren.

2. Zucchini Bisquick Auflauf

Geschnittene Zucchini mit einer ganzen Zucchini

Zucchini für Bisquick Auflauf | iStock.com

Um diesen einfachen Auflauf zuzubereiten, mischen Sie einfach die Zutaten zusammen, geben Sie sie in eine Pfanne und backen Sie sie eine halbe Stunde lang. Das Ergebnis ist ein leichter, leicht käsiger Auflauf, der sich perfekt zum Frühstück, Brunch oder sogar Abendessen eignet. Das Rezept stammt von Mit der Zeit gehen .

Zutaten:

  • 3 Tassen Zucchini, entkernt und in ½-Zoll-Würfel geschnitten
  • ½ Tasse gehackte Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Petersilie
  • ½ Teelöffel Oregano
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ Teelöffel Lawry's Seasoned Salt
  • Ein Schuss Pfeffer
  • 1 Tasse Bisquick
  • ½ Tasse Parmesan
  • 4 Eier, leicht geschlagen
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse Gemüse- oder Olivenöl

Anleitung: Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

Fetten Sie eine 9 x 13 x 2 Zoll große Pfanne ein. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Umrühren, um zu kombinieren. In eine vorbereitete Pfanne geben. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und servieren.

3. Gebackene Blaubeerpfannkuchen

Blaubeerepfannkuchen

Blaubeerpfannkuchen | iStock.com

Pfannkuchen sind der perfekte Wochenendmorgengenuss, aber wenn Sie mit knurrendem Magen aufwachen, wer möchte dann Zeit vor dem Herd verbringen, um Flapjacks umzudrehen? Diese gebackenen Blaubeerpfannkuchen aus Geschmack von Zuhause sind die Lösung für Ihren A.M. Dilemma. Bereiten Sie einfach die Pfannkuchen am Abend zuvor vor und backen Sie sie, bevor Sie sie morgens für einige Sekunden in der Mikrowelle erwärmen.

Zutaten:

  • 2 Tassen Bisquick oder eine andere Pfannkuchenmischung
  • 1 ½ Tassen fettfreie Milch
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Tasse frische oder aufgetaute gefrorene Blaubeeren
  • Butter und Ahornsirup

Anleitung: Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.

Kombinieren Sie in einer großen Schüssel die Pfannkuchenmischung, Milch, Ei, Öl und Zimt, bis sie vermischt sind (der Teig wird klumpig). Blaubeeren unterheben.

In eine gefettete 15 x 10 x 1 Zoll große Backform geben. 10 bis 12 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Mit Butter und Sirup servieren.

4. Süßer Erdbeer-Schuster

Erdbeer-Cobbler

Erdbeerschuster | iStock.com

Selbstgemachtes Dessert war nie einfacher als mit diesem einfachen Erdbeer-Schuster-Rezept aus fünf Zutaten von Meistens hausgemachte Mutter . Frische Erdbeeren werden mit einem gesüßten Bisquick-Streusel belegt, gebacken und dann mit einer Prise Schlagsahne serviert. Es ist so gut, dass niemand glauben wird, dass die Vorbereitung weniger als 10 Minuten gedauert hat.

Zutaten:

  • 1 Pint frische oder aufgetaute gefrorene Erdbeeren
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Bisquick oder eine andere Backmischung
  • 1 Ei
  • 1 Stick Butter, geschmolzen

Anleitung: Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

Die Erdbeeren schälen und vierteln. Legen Sie die Früchte auf den Boden einer quadratischen Auflaufform. Mischen Sie den Zucker und Bisquick in einer mittelgroßen Schüssel. Rühren Sie das Ei ein (die Mischung wird klumpig). Die Bisquick-Mischung über die Erdbeeren streuen. Die geschmolzene Butter über den Bisquick und die Früchte träufeln. 35 bis 40 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Schuster in Schalen geben und mit Schlagsahne belegen.

5. Unmöglich einfacher Spinat und Feta Pie

Spinat-Feta-Torte

Spinat-Feta-Torte | iStock.com

Lieben Sie Quiche, haben aber keine Zeit, sich mit Tortenkruste zu beschäftigen? Wenn Sie Bisquick mit den anderen Zutaten in diesem quicheähnlichen Gericht mischen, entsteht ein Kuchen, der beim Backen eine eigene Kruste bildet. Das Rezept stammt von Betty Crocker .

Zutaten:

  • 1 Packung gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und zum Abtropfen zusammengedrückt
  • ½ Tasse zerbröckelter Feta-Käse
  • 4 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten (¼ Tasse)
  • ½ Tasse Bisquick Backmischung
  • 2/3 Tasse Milch
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Eier

Anleitung: Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen. Fetten Sie eine 9 x 1¼ Zoll große Tortenplatte ein. Mischen Sie Spinat, Käse und Zwiebeln in Tortenplatte.

Rühren Sie die restlichen Zutaten, bis sie vermischt sind. In Tortenteller gießen.

30 bis 35 Minuten backen oder bis das in der Mitte eingesetzte Messer sauber herauskommt. 5 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.

6. Bisquick Huhn und Knödel

Hühnchen und Teigtaschen

Hühnchen und Knödel iStock.com

Wenn Sie das ultimative Komfort-Essen mit minimalem Aufwand wünschen, probieren Sie dieses Rezept mit Hühnchen und Knödel aus Der müde Koch . Sie können diese einfache Mahlzeit mit einfachen Kühlschrank- und Vorratsklammern wie Bisquick, Hühnerbrühe, Milch und Karotten zubereiten. Es ist die perfekte Lösung für ein Abendessen an faulen, regnerischen Tagen.

Zutaten:

  • 48 Unzen Hühnerbrühe
  • 4 mittelgroße Karotten geschält und gewürfelt
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 2 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
  • 2¼ Tassen Bisquick Backmischung
  • ⅔ Tasse Milch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitung: Gießen Sie die Hühnerbrühe in einen großen Suppentopf. Hähnchenbrust und Karotten hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, abdecken, Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten weich sind.

Während das Huhn und die Karotten kochen, mischen Sie die Backmischung und die Milch, um einen Teig zu bilden.

Nehmen Sie das Huhn aus dem Topf und legen Sie es beiseite. Die gefrorenen Erbsen einrühren und die Mischung zum Kochen bringen. Lassen Sie traubengroße Teigbällchen in die Brühe fallen. Umrühren und sicherstellen, dass die Knödel eingetaucht sind.

Was ist Charles Barkley Nettowert?

Verwenden Sie zwei Gabeln, um das Huhn zu zerkleinern. Das Fleisch wieder in den Topf geben und umrühren. 10 Minuten köcheln lassen, dann servieren.

7. Bisquick Chicken Parmesan

Bisquick Paniermischung

Bisquick Paniermischung für Hühnchen Parmesan | iStock.com

Kinder und Erwachsene werden diese einfach zuzubereitende Version von Hühnchen-Parmesan von lieben Mix and Match Mama . Für das panierte Hähnchen benötigen Sie lediglich Bisquick, italienisches Gewürz, Ei und etwas Parmesan. Backen Sie das Huhn im Ofen und servieren Sie es mit Nudeln und Tomatensauce für eine einfache, aber zufriedenstellende Mahlzeit.

Zutaten:

  • 1 Pfund Hähnchenbrust
  • ¾ Tasse Bisquick
  • 2 Esslöffel italienisches Gewürz
  • 2 gehäufte Esslöffel geriebener Parmesan
  • 1 Ei, geschlagen
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter

Anleitung: Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein Backblech mit Folie auslegen und leicht mit Antihaft-Kochspray bestreichen.

Mischen Sie Bisquick, italienisches Gewürz und Käse in einer flachen Schüssel. In einer anderen flachen Schüssel das Ei schlagen. Tauchen Sie jede Hühnerbrust in die Bisquick-Mischung, dann in das Ei und dann wieder in den Bisquick. Überschüssige Beschichtung abschütteln und jede Hühnerbrust auf das vorbereitete Backblech legen.

Etwa die Hälfte der geschmolzenen Butter über die Hähnchenbrust streichen. Im Ofen 8 Minuten backen. Die Hähnchenbrust umdrehen und mit der restlichen geschmolzenen Butter bestreichen. Weitere 8 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. Huhn sollte knusprig und leicht gebräunt sein.

Gebackenes Hähnchen mit Nudeln und Tomatensauce servieren, auf Wunsch mit zusätzlichem Parmesan garniert.

8. Knoblauch-Cheddar-Kekse

Cheddar-Keks mit Petersilie

Cheddar-Keks | iStock.com

Red Lobster-Fans werden nicht genug von diesem 20-minütigen Nachahmerrezept für die beliebten Cheddar Bay-Kekse der Meeresfrüchtekette bekommen Gib mir etwas Ofen . Noch besser ist, dass Sie wahrscheinlich bereits alle Zutaten zur Hand haben, die Sie für diese süchtig machende Vorspeise benötigen, einschließlich Cheddar-Käse, Milch und Butter.

Zutaten:

  • 2 Tassen Bisquick Buttermilchkeksmischung
  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2/3 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • ¼ Teelöffel Knoblauchsalz

Anleitung: Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein Backblech mit Antihaftspray bestreichen.

Kombinieren Sie den Bisquick, den geriebenen Käse und das Knoblauchpulver in einer großen Schüssel. Gießen Sie die Milch ein und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. (Der Teig wird klebrig sein.)

Formen Sie den Teig mit einem Löffel oder Ihren Fingern zu keksgroßen Klumpen und lassen Sie ihn dann auf das vorbereitete Backblech fallen.

Übertragen Sie die Pfanne in den Ofen und backen Sie sie etwa 10 bis 13 Minuten lang, bis die Kekse leicht braun werden.

Bereiten Sie beim Backen der Cheddarkekse die warme Buttermischung zu. 2 Esslöffel Butter in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und bis zum Schmelzen in die Mikrowelle geben. Dann fügen Sie den Oregano und das Knoblauchsalz hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Sofort nach dem Herausnehmen der Kekse aus dem Ofen und vor dem Herausnehmen vom Backblech mit der Knoblauch-Butter-Mischung bestreichen, bis sie gut überzogen sind. Warm servieren.

9. Bisquick Donuts

Donuts

Donuts | iStock.com

Sie müssen nicht zu Dunkin Donuts laufen, um ein besonderes Frühstück zu genießen. Das Zubereiten eigener Donuts ist mit Hilfe der Backmischung ein Kinderspiel, und das Kochen muss nicht so chaotisch sein, wie Sie vielleicht denken.

Dieses Rezept mit vier Zutaten für Bisquick-Donuts stammt von Ashton bei Etwas mondänes und sie schlägt vor, einen 2-Liter-Topf mit etwa 3 Tassen Öl zu verwenden, um Spritzer zu minimieren. Verwenden Sie auch eine Zange, um die Donuts anstatt eines Löffels oder Spatels umzudrehen, um das Risiko von Verbrennungen zu vermeiden.

Zutaten:

  • 3 Tassen Pflanzenöl
  • 1 ½ Tassen Bisquick Heart Smart Backmischung
  • ½ Tasse fettarme Milch
  • Zuckerguss in Dosen, erweicht oder machen Sie Ihre eigene Schokoladenganache oder Puderzuckerglasur

Anleitung: Gießen Sie das Öl in einen 2-Liter-Topf. Stellen Sie die Hitze auf mittel und lassen Sie sie etwa 5 Minuten lang warm werden.

Wenn sich das Öl erwärmt, kombinieren Sie Bisquick und Milch in einer großen Schüssel und rühren Sie um, bis Sie einen weichen Teig haben. Mehl deine Hände, um ein Anhaften zu verhindern, und drehe den Teig dann auf eine nicht klebende oder bemehlte Arbeitsfläche. Drücken Sie, bis der Teig etwa ¼ Zoll dick ist, und schneiden Sie 3 bis 4 Zoll Runden mit einem Keks oder Ausstecher aus.

Streuen Sie ein paar Tropfen kaltes Wasser in die Pfanne, um zu testen, ob das Öl heiß genug ist. Wenn es sprudelt und etwas spritzt, ist es heiß genug. (Wenn das Speiseöl nicht die richtige Temperatur hat, sind Ihre Donuts fettig.)

Die Donuts einzeln in den Topf geben. Sie sollten sofort nach oben schweben; Wenn nicht, ist das Öl nicht heiß genug. Überfüllen Sie die Pfanne nicht. Möglicherweise müssen Sie in Chargen kochen. Sobald die Unterseite der Donuts braun geworden ist (ca. 1 Minute), drehen Sie sie mit der Zange um und kochen Sie sie noch 1 Minute lang.

Donuts auf einen Rost legen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen mit Zuckerguss oder einer anderen Beilage abdecken.

10. Bisquick Chicken Nuggets

knusprige Hähnchenteile

Hühnernuggets | iStock.com

Hühnernuggets müssen kein Junk Food sein. Sie können dieses kinderfreundliche Nugget-Rezept daraus machen High Heels und Grills in etwa 20 Minuten mit etwas Bisquick und einigen anderen Zutaten, einschließlich geriebenem Parmesan und Paprika. Ergibt 3 bis 4 Portionen.

Zutaten:

  • 3 Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und ohne Haut werden kreuzweise in ½-Zoll-Streifen geschnitten und dann in kleinere, nuggetgroße Bissen geschnitten
  • 2/3 Tasse Bisquick Mix
  • ½ Tasse geriebener Parmesan
  • ½ Teelöffel Knoblauchsalz
  • ½ Teelöffel Paprika
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Butter oder Margarine, geschmolzen

Anleitung: Ofen auf 450 Grad Fahrenheit vorheizen. Ein Backblech mit Aluminiumfolie auslegen und mit Antihaft-Kochspray bestreichen.

Bisquick, Parmesan, Salz und Paprika in einen wiederverschließbaren Beutel geben. Zum Kombinieren schütteln.

Das Ei in einer flachen Schüssel leicht schlagen. Tauchen Sie die Hälfte der Hühnernuggets in das Ei und geben Sie sie mit der Bisquick-Mischung in den Beutel. Schütteln, bis das Huhn gut überzogen ist. Übertragen Sie die Hühnchenstücke auf das vorbereitete Backblech und wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Hühnchen.

Die geschmolzene Butter über die überzogenen Hühnchenstücke träufeln. In den Ofen geben und 12 bis 14 Minuten backen. Nach 6 bis 7 Minuten Garzeit einmal wenden. Mit Ihrer bevorzugten Dip-Sauce servieren.

11. John Wayne Casserole

Rinderhackfleisch für Auflauf in einer Pfanne kochen

Rinderhackfleisch zum Auflauf kochen iStock.com/vinicef

Wir sind uns nicht ganz sicher, warum dieser fleischige Auflauf nach dem berühmten Schauspieler benannt ist, aber wenn Sie ein Fan von herzhaftem Komfortessen sind, werden Sie dieses Gericht lieben (auch wenn Sie keine alten Western mögen).

Es wird unter anderem aus Rinderhackfleisch, Taco-Gewürzen, Paprika und Tomaten hergestellt, die alle auf einer Kekskruste sitzen. Diese Version stammt von Sechs Schwestern .

Zutaten:

  • 2 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1 (1 Unze) Packung Taco-Gewürz oder 2 Esslöffel hausgemachtes Taco-Gewürz
  • ¾ Tasse Wasser
  • ½ Tasse saure Sahne
  • ½ Tasse leichte Mayonnaise
  • 1 Tasse Cheddar-Käse, zerkleinert
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Tassen Bisquick
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Roma-Tomaten, gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 (4 Unzen) Dose grüne Chilis

Anleitung: Ofen auf 325 Grad Fahrenheit vorheizen. Beschichten Sie eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform mit Antihaftspray.

Erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze und bräunen Sie das Rinderhackfleisch an, bis kein Rosa mehr übrig ist. Fügen Sie das Taco-Gewürz und ¾ Tassen Wasser hinzu, rühren Sie um und lassen Sie es 3 bis 4 Minuten köcheln.

Während das Fleisch kocht, mischen Sie die saure Sahne, die Mayonnaise, die Hälfte des geriebenen Cheddar-Käses und die Hälfte der gewürfelten Zwiebeln in einer mittelgroßen Schüssel. Beiseite legen.

Kombinieren Sie in einer zweiten Schüssel den Bisquick und 1 Tasse Wasser. Rühren, bis sich ein weicher Teig bildet. Drücken Sie in den Boden und ½ Zoll nach oben an den Seiten der vorbereiteten Pfanne.

In einer separaten Pfanne die grünen Paprikaschoten und die restlichen Zwiebeln zart-knusprig anbraten.

Gießen Sie das gekochte Rinderhackfleisch in die Auflaufform. Top (in dieser Reihenfolge) mit den Tomatenwürfeln, der Mischung aus grünem Pfeffer und Zwiebeln, den grünen Chilis und der Mischung aus saurer Sahne und Mayo. Den restlichen Cheddar-Käse darüber streuen.

In den Ofen geben und 30 bis 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen und dann servieren.

12. Bisquick Churros

Churros

Churros | iStock.com

Fünf Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um diese Bisquick-Churros herzustellen Was für ein erstaunliches Leben . Die mit Zimt und Zucker überzogenen Donut-ähnlichen Leckereien sind überraschend einfach zuzubereiten und eignen sich perfekt zum Frühstück oder als besonderer Snack. Sie benötigen einen Spritzbeutel mit einer Sternspitze, um den Churro-Teig in seine charakteristische Form zu bringen.

Zutaten:

  • Pflanzenöl
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 3 ¼ Tassen Bisquick
  • 1 Tasse heißes Wasser

Anleitung: In einem 3-Liter-Topf Öl (2 bis 3 Zoll) bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis das in Öl eingesetzte Thermometer 375 Grad Fahrenheit anzeigt.

Mischen Sie in einer kleinen Schüssel 3 Esslöffel Zucker und den Zimt; beiseite legen. In einer mittelgroßen Schüssel Bisquick, heißes Wasser und den restlichen Esslöffel Zucker mit einem Spatel umrühren, bis sich ein Teig bildet.

Löffelmischung in Spritzbeutel mit ¼-Zoll-Sternspitze. 5-Zoll-Teigstreifen in heißes Öl geben. Wenn nötig, schneiden Sie den Teig zwischen jedem Churro mit einem Messer oder einer Schere. 2 bis 3 Minuten kochen, dabei häufig wenden, bis sie goldbraun sind. Vorsichtig aus dem Öl nehmen. auf Papiertüchern abtropfen lassen.

Churros sofort großzügig mit Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Warm servieren.

13. Gebackene Hühnerfleischbällchen

Hühnerfleischbällchen

Hühnerfleischbällchen in einer würzigen Sauce iStock.com

Erleichtern Sie Ihren nächsten Teller mit Spaghetti und Fleischbällchen mit diesem Rezept von Köstlich . Die Fleischbällchen werden aus gemahlenem Hühnchen hergestellt und mit Thymian und Fenchelsamen gewürzt. Bisquick statt Brotkrumen hilft, die Fleischbällchen zart und feucht zu halten. Das Rezept macht etwa 25 Fleischbällchen.

Zutaten:

  • 1 Pfund gemahlene Hühnerbrust
  • ½ Tasse fein gehackte gelbe Zwiebel
  • 1 Teelöffel gehackte frische Thymianblätter
  • ½ Teelöffel feines Meersalz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • ¼ Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 2 Teelöffel leicht zerkleinerter Fenchelsamen
  • ¾ Tasse geriebener Parmesan
  • 1 ½ Tassen Bisquick
  • ¼ Tasse Sahne
  • 1/3 Tasse Milch
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Olivenöl

Anleitung: Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

Alle Zutaten in einer großen Rührschüssel unter leichtem Rühren mit einem Löffel gut vermischen.

Sprühen Sie ein großes Backblech oder eine Gelee-Brötchen-Pfanne mit Antihaft-Kochspray ein. Bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren, beschichten Sie die sauberen Hände mit Kochspray oder einer dünnen Schicht Pflanzenöl, damit die Fleischbällchen nicht anhaften.

Etwa 1 ½ Esslöffel Fleischbällchenmischung in die Hände geben und zu Kugeln rollen. Legen Sie die Fleischbällchen auf ein gefettetes Backblech und backen Sie sie etwa 30 bis 35 Minuten lang oder bis das Huhn vollständig durchgegart ist und die Fleischbällchen leicht gebräunt sind.