Geld Karriere

11 gute Gründe, warum Bargeld immer noch König ist

Welcher Film Zu Sehen?
 
Kassenschublade

Ein Kassierer nimmt Geld aus der Kassenschublade. | Joe Raedle / Getty Images

Ich wollte nur Koriander und Zwiebeln und hatte kein Geld. Korrektur: Ich hatte das Geld, aber es war in meinem Bankkonto , nicht in meiner Tasche. Der Eckobstmarkt, an den ich mich wende, wenn ich ein paar schnelle Zutaten benötige, akzeptiert nur Bargeld für kleine Transaktionen. Mein Plastik würde mir in dieser Situation nicht helfen.

Meine Brieftasche war leer, aber mein Mann hatte ein paar Dollar in der Tasche, so dass das Abendessen gespart wurde. Aber die Erfahrung hat mich daran erinnert, dass es sich manchmal wirklich lohnt, eine altmodische Währung zur Hand zu haben. Nicht alle Amerikaner sind sich einig, dass Bargeld immer noch König ist. Etwa ein Drittel der Menschen in den USA hat nie oder selten Bargeld bei sich, und 38% gaben an, dass sie 2017, wenn sie könnten, völlig bargeldlos sein würden ING International Umfrage gefunden.

Heutzutage können Sie Karten oder mobile Zahlungen für alles verwenden, von Taxis bis zur Bezahlung des Babysitters. Das bedeutet, dass es einfacher als je zuvor ist, ohne Bargeld zu leben. In einigen Geschäften - wie beispielsweise in den stationären Buchhandlungen von Amazon - ist das Bezahlen mit Bargeld nicht einmal eine Option. Aber eine völlig bargeldlose Gesellschaft ist noch nicht da, und es gibt immer noch einige gute Gründe, um ein paar Rechnungen in Ihrer Brieftasche zu verstauen. Hier sind 11 Gründe, warum Sie vielleicht mit Bargeld bezahlen möchten - oder zumindest einige zur Hand haben möchten.

1. Es wird (fast) überall akzeptiert

Im Gegensatz zu Ihrer American Express- oder Discover Card wird Bargeld fast überall akzeptiert. Die meisten Händler in den USA nehmen Ihre Greenbacks gerne für Zahlungen entgegen, auch wenn sie sich weigern, Ihre Kredit- oder Debitkarten für kleinere Einkäufe zu verwenden. Natürlich ist die Kehrseite des Nur-Bargeld-Geschäfts (oder des Bargeld-bevorzugten Geschäfts) diejenige, bei der Sie mit einer Karte bezahlen müssen. Das ist ein vollkommene Rechtspraxis und eine, die in bestimmten Branchen üblich ist. Es ist also klug, sowohl Bargeld als auch Plastik bei sich zu haben.

Weiter: Wenn der Strom ausfällt, hilft Ihnen Ihre Kreditkarte nicht weiter.

2. Es ist in Notfällen nützlich

Stromausfall

Ein Unternehmen akzeptiert Zahlungen nur in bar während eines Stromausfalls in Washington, D.C. Andrew Caballero-Reynolds / AFP / Getty Images

Kreditkarten sind praktisch, bis sie plötzlich nicht mehr funktionieren oder nicht mehr verfügbar sind. Wenn der Strom ausfällt oder Ihre Brieftasche gestohlen wird, sind Sie froh, dass Sie Papiergeld in einer Keksdose haben. In der Tat schließt die Regierung Bargeld auf ihre Liste der Katastrophenversorgungen zusammen mit anderen wichtigen Dingen wie Nahrungsmitteln, Wasser und verschreibungspflichtigen Medikamenten. Obwohl Sie Ihre Ersparnisse nicht unter Ihrer Matratze verstecken sollten, kaufen 100 oder 200 US-Dollar Benzin oder Lebensmittel, wenn das Unerwartete passiert.

Weiter: Warum Sie in Ihrem nächsten Urlaub etwas Bargeld bei sich haben möchten?

3. Es kann Ihnen Geld und Ärger auf Reisen sparen

Bordkarten und Reisepass für Flugzeuge

Kluge Reisende packen ihren Reisepass und etwas mehr Bargeld ein. | iStock.com

Nehmen Sie es von den Reiseprofis bei Einsamer Planet : Sie benötigen Bargeld, wenn Sie unterwegs sind, insbesondere wenn Sie ins Ausland reisen. Karten werden nicht nur nicht überall akzeptiert, sondern es werden auch Taschen gepflückt, Geldautomaten essen Debitkarten und andere Missgeschicke können Sie befallen. Kaltes Bargeld kann Sie fast überall aus einer Marmelade herausholen. Tragen Sie einen kleinen Reisekassen-Notfallfonds getrennt von Ihrer Hauptbrieftasche bei sich und lassen Sie den Rest Ihres Bargeldes und eine Ersatzkreditkarte im Hotelsafe, riet Lonely Planet.

Weiter: Warum Sie beim nächsten Abendessen Bargeld mitbringen sollten

4. Ihr Server wird Sie lieben

Die Kellnerin nimmt die Bestellung vom Vierertisch entgegen

Ihr Server wird ein Bargeld-Trinkgeld zu schätzen wissen. | iStock.com/monkeybusinessimages

Sie können Ihr Trinkgeld zu Ihrer Kreditkartenquittung hinzufügen, wenn Sie die Rechnung für das Abendessen bezahlen, oder Sie können Ihren Server zum Lächeln bringen und das Geld auf dem Tisch lassen. Ihr Kellner oder Ihre Kellnerin kann ihre Einnahmen sofort einziehen, anstatt darauf zu warten, dass Ihr Trinkgeld auf dem Gehaltsscheck erscheint. Außerdem nehmen Restaurantmanager manchmal Kreditkartengebühren aus Tipps heraus, die auf Karten angezeigt werden. Geld gemeldet, was weniger für Ihren hart arbeitenden Server bedeutet.

Wo ist Bäcker Mayfield aufs College gegangen?

Weiter: Wie Sie mit Bargeld bezahlen können, spart Geld

5. Möglicherweise erhalten Sie einen Rabatt

Tankstelle Preisschild

Eine Tankstelle bietet unterschiedliche Preise für Bargeld- und Kreditkunden an. | Justin Sullivan / Getty Images

Kartenherausgeber erheben für Unternehmen eine geringe Gebühr Transaktionen verarbeiten . Einige Unternehmen geben die Gebühr in Form einer zusätzlichen Gebühr an die Kunden weiter. Andere, insbesondere in Staaten, in denen solche Zuschläge nicht zulässig sind, bieten Barzahlungsrabatte an. Für Verbraucher liegt der Unterschied in der Semantik, aber manchmal geht es darum, dass Sie mit Bargeld Geld sparen. Skonti sind besonders häufig bei Tankstellen In bestimmten Bereichen, in denen Sie normalerweise 5 bis 10 Cent pro Gallone sparen, wenn Sie nicht mit einer Karte, sondern mit Papier bezahlen.

Tankstellen sind nicht die einzigen, die die Preise für Greenbacks senken. Ärzte könnten Rechnungen für nicht versicherte Patienten kürzen, wenn sie ihre Rechnung schnell in bar bezahlen können. Juweliergeschäfte bietet möglicherweise auch Skonti an.

Weiter: Rabatte sind nicht die einzige Möglichkeit, mit Bargeld zu bezahlen.

6. Sie geben weniger aus

Frau nimmt Rechnungen aus einer Brieftasche

Studien haben gezeigt, dass Sie weniger ausgeben, wenn Sie bar bezahlen. | iStock.com/dolgachov

Geben Sie wirklich mehr aus, wenn Sie mit Plastik statt mit Bargeld bezahlen? Studien sagen ja. Forscher am MIT Menschen, denen gesagt wurde, sie sollten eine Kreditkarte anstelle von Bargeld verwenden, waren bereit, mehr für Einkäufe zu bezahlen. Eine weitere Studie Menschen, die mit Bargeld bezahlen, konzentrieren sich eher auf die Kosten eines Artikels als auf dessen Nutzen. In einem dritte Studie Verbraucher, die aufgefordert wurden, für kleine Einkäufe bar zu bezahlen, hatten nach sechs Monaten weniger Schulden als diejenigen, die nicht den gleichen Rat erhielten.

Weiter: Möchten Sie Ihren neuen Pullover noch mehr lieben? Kaufen Sie es mit Bargeld.

7. Sie werden Ihre Einkäufe mehr genießen

Frauen mit Papiertüten gehen in das Einkaufszentrum

Ihr Einkaufsbummel könnte erfüllender sein, wenn Sie nicht mit Plastik bezahlen. | iStock.com/shironosov

Sie geben nicht nur weniger aus, wenn Sie mit Bargeld bezahlen, sondern genießen auch mehr Freude an dem, was Sie kaufen. Wir haben eine größere emotionale Bindung an Einkäufe, die wir mit Bargeld tätigen, als an Einkäufe, die wir auf Kredit setzen, eine Studie, die im Internet veröffentlicht wurde Journal of Consumer Forschung gefunden. 'Die Verwendung von Bargeld oder Schecks scheint den psychologischen' Schmerz 'oder das Opfer der Handlung zu erhöhen und eine größere Affinität zum Produkt oder zur Marke zu schaffen', schrieben die Autoren.

Weiter: Die Bargeld- und Schuldenverbindung

8. Sie werden keine Schulden machen

Schuld

Kreditkarten machen es leicht, Schulden zu machen. | iStock.com

Der durchschnittliche US-Haushalt mit Kreditkartenschulden schuldet laut Finanzwebsite mehr als 16.000 US-Dollar NerdWallet . Wenn Sie einer der vielen Amerikaner sind, die Probleme haben, verantwortungsbewusst mit Krediten umzugehen, hat die reine Barzahlung einen erheblichen Vorteil: Sie können keine weiteren Schulden mehr auf Ihren Karten machen. Geben Sie sich ein Bargeldbudget für die Woche und halten Sie sich daran. Wenn sich das Geld noch nicht in Ihrer Brieftasche befindet, können Sie es nicht ausgeben.

Weiter: Warum Dave Ramsey sagt, Sie sollten immer Bargeld verwenden

9. Es ist perfekt für bestimmte Arten der Budgetierung

US-Dollar in Umschlägen

Das bargeldbasierte Umschlagbudgetierungssystem hilft einigen Menschen, ihre Ausgaben zu kontrollieren. | iStock.com/K-Paul

Wie groß ist Danica Patrick?

Einige Leute geben sich ein Bargeldbudget, um die diskretionären Ausgaben zu kontrollieren, aber sie verwenden immer noch Karten für andere Einkäufe. Andere gehen mit Bargeld All-in und wechseln zu dem sogenannten 'Briefumschlagsystem'. Vom Autor populär gemacht Dave Ramsey Bei diesem Budgetierungsansatz wird Ihr gesamtes Geld für einen Monat in verschiedene Umschläge aufgeteilt - beispielsweise 400 US-Dollar für Lebensmittel, 200 US-Dollar für Benzin und 100 US-Dollar für Mittagessen bei der Arbeit.

Sie verwenden nur Geld aus dem Lebensmittelumschlag, um Lebensmittel zu bezahlen, und wenn es weg ist, ist es weg. Die Starrheit des Umschlagsystems spricht nicht alle an, aber für diejenigen, die versuchen, innerhalb eines strengen Budgets zu leben, funktioniert es.

Weiter: Bargeld ist eine Lebensader, wenn Sie schlechte Bonität haben.

10. Ihr schlechtes Guthaben ist kein Problem

Handprüfung schlechte Option für Kredit-Score

Sie müssen sich keine Sorgen um Ihr schlechtes Guthaben machen, wenn Sie mit Bargeld bezahlen können. | iStock.com

Die rücksichtslose Verwendung von Kreditkarten oder andere finanzielle Probleme haben Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigt. Das bedeutet, dass Sie beim nächsten Mal, wenn Sie Geld ausleihen müssen, eine Prämie in Form höherer Zinsen zahlen. Wenn Sie stattdessen bar bezahlen können, können Sie die schlechte Kreditstrafe minimieren oder vermeiden.

Verwenden Sie für Ihr nächstes Gebrauchtwagen eine harte Währung, und Sie müssen sich nicht mit schlechten Kreditbedingungen auseinandersetzen. Im Möbelgeschäft haben Sie möglicherweise keinen Anspruch auf die Sonderfinanzierung, aber wenn Sie mit einer Brieftasche voller 100-Dollar-Scheine auftauchen, erhalten Sie ein noch besseres Angebot: einen Skonto. (Selbst wenn Sie eine Finanzierung für Ihr neues Wohnzimmer erhalten können, sollten Sie dies wahrscheinlich nicht tun, da diese „Deals“ Ihrer ohnehin schon fragilen Kreditwürdigkeit Schaden zufügen können Marktbeobachtung .)

Weiter: Schätzen Sie Ihre Privatsphäre? Bar bezahlen.

11. Ihre Einkäufe bleiben privat

Haufen Geld in

Drogendealer sind nicht die einzigen, die die Anonymität von Bargeld bevorzugen. | AMC

Es gibt einen Grund, warum Kriminelle gerne in bar Geschäfte machen: Es ist schwer zu verfolgen. Aber auch gesetzestreue Bürger, die ihre Privatsphäre schätzen, schätzen die Anonymität von Bargeldtransaktionen. In der ING-Umfrage gaben 69% der Amerikaner an, dass Bargeldtransaktionen sehr privat waren. Nur 36% sahen das bei Kartentransaktionen genauso.

Abgesehen von der Möglichkeit eines Identitätsdiebstahls Kreditkartenunternehmen und Einzelhandelsgeschäfte Verkaufen Sie Ihre Kaufdaten , die Vermarkter als verwenden, um zu versuchen, Ihnen mehr Sachen zu verkaufen. In Eins berüchtigter Fall Die Einkäufe eines Teenagers bei Target haben den Laden darauf hingewiesen, dass sie schwanger war. Die Kette schickte der werdenden Mutter dann einige Gutscheine für Babyartikel, sehr zur Überraschung ihrer Eltern.

Weiter: Warum Barzahlung nicht immer die richtige Wahl ist

Die Nachteile der Barzahlung

Kreditkarte

Manchmal bietet die Verwendung von Kreditkarten Vorteile. | Joe Raedle / Getty Images

Bargeld hat viele Vorteile, aber es gibt einen Grund, warum sich die meisten von uns nicht ausschließlich darauf verlassen. Zum einen ist es in bestimmten Situationen schwierig oder unmöglich, es zu verwenden. Wenn Sie Ihr Flugticket bar bezahlen möchten, müssen Sie eine spezielle Reise zum Flughafen unternehmen Ein Auto mieten ohne Plastik ist schwierig.

Bargeld hat Nachteile, die über die Unannehmlichkeiten hinausgehen. Bargeld kann verloren gehen oder zerstört werden. Sie erhalten keine Vergünstigungen wie Kaufschutz, die Sie mit einigen Kreditkarten erhalten. Prämienpunkte gibt es nicht, und einige Leute finden es schwieriger, Bargeldkäufe im Auge zu behalten als auf Karten. Die Nachteile, sich strikt an Bargeld zu halten, reichen aus, um eine hybride Lösung - Karten für einige Einkäufe, Bargeld für andere - für die meisten Menschen zur richtigen Wahl zu machen.

Mehr von Money & Career Cheat Sheet:
  • Die schlechteste Reise aller Zeiten? 5 Geldfehler, die Menschen auf Reisen machen
  • 10 Gründe, warum Sie kein Geld sparen können
  • 13 einfache Möglichkeiten, wie ein durchschnittlicher Amerikaner Wohlstand aufbauen kann