Kultur

10 peinliche Dinge, die Sie niemals in einem Restaurant bestellen sollten

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum die Kellner in einem bestimmten Restaurant die Gäste stillschweigend beurteilen. Sicher, schlechtes oder berechtigtes Verhalten hat viel damit zu tun, aber auch die Bestellung, die Sie aufgeben. Eine gute Faustregel ist, sich nur an das zu halten, was auf der Speisekarte oder im Tagesgericht steht. Dennoch weichen immer wieder so viele Gäste ab und schlachten das Menü. Folgen Sie uns, um 10 der peinlichsten Dinge zu lernen, die Sie niemals in einem Restaurant bestellen sollten.

1. Gut gemachtes Steak (oder irgendetwas anderes)

Gegrilltes Rindersteak

Gegrilltes Rindersteak | iStock.com/VankaD

Es ist für einen Koch kaum weniger verheerend, ein schönes Rib-Eye oder Filet Mignon zu nehmen und es gut zubereiten zu müssen. Das Kochen eines gut gemachten Steaks ruiniert nicht nur den Geschmack und saugt die Feuchtigkeit des Rindfleischs ab, sondern hat auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Nach einem Bericht Das verkohlte Äußere eines gut gemachten Steaks ist direkt mit Verbindungen verbunden, die mit der Förderung von Alzheimer und Demenz verbunden sind.



Nächster: Ketchup

2. Bitten Sie um eine Seite Ketchup mit diesem gut gemachten Steak

Tomaten-Ketchup

Tomator Ketchup | Grafner / iStock / Getty Images

Welche Position spielt Derrick Rose?

Wenn Sie die Verletzung zusätzlich beleidigen möchten, bestellen Sie einer Seite einen Ketchup, um jeden Bissen dieses gut gemachten Steaks einzutauchen. Dies wird sicherlich Ihre peinliche Restaurantbestellung festigen, ganz zu schweigen davon, dass das gesamte Küchenpersonal herauskommt, um einen Blick auf Sie zu werfen. Ein gut gemachtes Steak mit einer Seite Ketchup ist unser Oberbefehlshaber, Präsident Trumps Steakhouse-Bestellung.

Nächster: Ranch Dressing

3. Ranch Dressing

Ranch Dressing in Keramik Auflaufförmchen

Ranch Dressing | vikif / Getty Images

Restaurantbesucher finden fast alles, was sie in das Dressing der Ranch eintauchen können. Sie nennen es, es gibt Leute in den Vereinigten Staaten, die es stolz in die berüchtigte Sauce tauchen werden. Seien Sie vorsichtig, wo Sie es bestellen. Das Dressing als Beilage zur Pizza zu verwenden, ist praktisch zu einer Epidemie geworden, und es gibt keinen besseren Weg, eine seriöse Pizzeria abzuhaken, als eine Beilage anzufordern.

Nächster: Daiquiris

4. Erdbeer-Daiquiris

Gefrorener Erdbeer-Daiquiri mit flachem Fokus

Gefrorene Erdbeer Daiquiri | iStock.com/dias46

Mai Tais, Erdbeer-Daiquiris, Pina Coladas, Long Island-Eistees - Sie bekommen den Drift. Alle diese Getränke sind eine Anlaufstelle für kaum volljährige College-Studenten, die auf der Suche nach Begeisterung sind. Diese saftigen Getränke sind für Barkeeper angesichts der Anzahl der Zutaten, aus denen sie hergestellt werden, ein totaler Aufwand. Wenn Sie also vermeiden möchten, dass der Barkeeper eine Augenweide bekommt, bestellen Sie etwas Unkomplizierteres.

Nächster: Pizza

5. Bitten Sie um eine Gabel, um Ihre Pizza zu essen

Pizza essen mit Gabel und Messer

Pizza essen mit Gabel und Messer iStock / Getty Images

Hier in den USA wird Pizza mit den Händen gegessen - nicht mit Gabel und Messer. Sicher, in Italien ist es üblicher, den Kuchen mit Utensilien zu essen, aber in Amerika soll man ihn etwas mehr nehmen. Wenn Ihnen der Gedanke einfällt, Ihren Server nach einer Gabel oder einem Messer zu fragen, nehmen Sie sich eine Minute Zeit, lassen Sie die Pizza abkühlen, falten Sie den Welpen zusammen und lassen Sie sich verwöhnen - mit Ihren Händen.

Nächster: Noch mehr Gabeln

Welches College hat Seth Curry besucht?

6. In einem asiatischen Restaurant nach einer Gabel fragen

Thailändisches Essen und Besteck

Thailändisches Essen und Besteck iStock

Es gibt ein gewisses Maß an Sicherheit, wenn man einen Satz Essstäbchen richtig bedienen kann. Auf der anderen Seite macht es jedes Restaurant, das asiatische Küche serviert, verdammt glücklich, wenn man es nur auf dem alten College probiert. Bevor Sie jedoch versuchen, die Stäbchen zu verwenden, werden die Restaurantgäste sofort nach einer Gabel fragen. Versuchen Sie zumindest, die Stäbchen zu verwenden. Wenn Sie nicht den Dreh raus haben, fragen Sie als letzten Ausweg nach einer Gabel.

Nächster: Heißer Tee

7. Heißer Tee

Heißer grüner Tee

Heißer grüner Tee | isa-7777 / Getty Images

Solch eine unschuldige Bitte sollte nicht peinlich sein, aber irgendwie wirkt die Bestellung eines heißen Tees in einem Restaurant wartungsintensiv und berechtigt. Zu Beginn muss der Server warten, bis Sie Ihre Auswahl getroffen haben, und dann das Smorgasbord aus heißem Wasser und Süßungsmitteln zusammenstellen, alles für einen Aufpreis von 2 USD zum Scheck. Für einen Server bedeutet diese Menge an Arbeit ein paar Cent für den Dollar, wenn es um das Trinkgeld geht.

Nächster: Vegan

8. Alles Vegane in einem nicht-veganen Restaurant

veganer Burger

Ein veganer Burger | iStock.com/margouillatphotos

Veganer können auch als bedürftig empfunden werden - besonders wenn sie in einem Restaurant speisen, das nicht der veganen Ernährung entspricht. Viele pflanzliche Esser werden versuchen, herauszufinden, wie man aus zufälligen Zutaten, die über das Menü verteilt sind, ein fleischloses Gericht zubereitet. Dann stören sie den Server bei der Bestellung dieser Off-the-Menu-Zubereitung. Bestellen Sie stattdessen einfach einen Salat.

Nächster: Auswechslungen

9. Massive Substitutionen vornehmen

Zwei Frauen sitzen im Café und halten die Menükarte, die dem männlichen Kellner einen Befehl gibt.

Zwei Frauen sitzen im Café und halten die Menükarte, die dem männlichen Kellner einen Befehl gibt. | jacoblund / iStock / Getty Images

Seien Sie nicht die Person, die ein Hauptgericht nimmt und darum bittet, es millionenfach zu ersetzen. Wenn Sie nicht die Hälfte der Zutaten möchten, die zu einem bestimmten Gericht gehören, sollten Sie wahrscheinlich einfach etwas ganz anderes bestellen. Wenn Sie auf der Speisekarte keine Mahlzeit finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, kann es sich außerdem lohnen, zu Hause etwas zuzubereiten.

Nächster: Feines Essen Fauxpas

10. Hühnerfinger in einem gehobenen Restaurant

Chicken Fingers

Hühnerfinger | iStock

Die Leute sind wählerische Esser, und aus irgendeinem Grund bringen sie diese Seligkeit in gehobene Restaurants. High-End-Restaurants sind stolz darauf, schöne Gerichte aus unerwarteten Zutaten zu kreieren. Das bedeutet, dass es verdammt peinlich ist, Hühnerfinger mit einer Seite Pommes Frites zu bestellen. Wenn Sie auf der Suche nach den Grundlagen sind, gehen Sie noch einmal in eine Bar und einen Grill, nicht in ein Gourmetrestaurant.

Überprüfen Der Spickzettel auf Facebook!